Jump to content
ficksahne111

Fake Meldung

Empfohlener Beitrag

ficksahne111
Geschrieben

Bitte Fakemeldungen auch wirklich überprüfen!
Wie kommt es, dass ich einen Fake melde mit Beweisen und dieser noch immer Aktiv ist!??


Geschrieben

hm,kann es sein,das du die meldung an den supportcenter am we rausgejagt hast?dann wird das immer am montag bearbeitet..we is halt schlecht..


Geschrieben

Bitte Fakemeldungen auch wirklich überprüfen!

Genau das wird getan, sei sicher!


Geschrieben

Traurig genug, dass es so blöde Idioten gibt, die einem hier den Spaß gut versauen können!!!


ficksahne111
Geschrieben

Naja die Meldung hatte ich schon vor ner Woche rausgeschickt und es kam auch nach zwei Tagen eine Antwort, dass es überprüft wird aber nun ist das Profil noch immer online!? Fühle mich verarscht!


Geschrieben (bearbeitet)

Für Dich ist es erwiesen, dass Du ein Fake gefunden und gemeldet hast, wenn das für den Support nicht ähnlich sicher ist, also nicht zweifelsfrei ersichtlich ist, dass es sich um eine Fake handelt, dann wird der User zum Fakecheck aufgefordert.
Sollte er diesen nicht innerhalb eines vorher festgelegten Zeitraums absolvieren, dann wird er gesperrt.
Deswegen kann es von der Meldung bis zur Sperrung, so denn der Verdacht richtig ist, noch etwas dauern.

Ich denke, es wäre nicht in unser aller Interesse, wenn die reine Verdachtsäußerung, auch wenn sie mit Beweisen belegt ist, sofort zu einer Sperrung führt, denn Beweise lassen sich auch fälschen, und so wäre es ein leichtes, sich für eine Absage, oder was auch immer, zu rächen.

Und das ist nicht im Interesse der Seitenbetreiber, und ich denke, ich schrieb es ja schon, auch nicht in unserem Interesse.


bearbeitet von sumatic
ficksahne111
Geschrieben

Aber wenn ich den Fake persönlich kenne und das Alter falsch ist und ich auch noch Beweise habe das man nicht von heute auf morgen 10 Jahr jünger wird ^^


Geschrieben

Ach wenn man beim Alter lügt ist man automatisch nen fake? das ist mir neu.


Ballou1957
Geschrieben

@Suessemausi48

Ein Schelm, der nach Deinem Beitrag jetzt Böses denkt!


Geschrieben

Also für mich sind eher die Profile Fakes die aus einem Paar bestehen wo immer nur der Mann anwesend ist und es die Frau gar nicht gibt.

Wenn ich einen filter drin habe PLZ oder Alter und jemand sich jünger macht oder dann die PLZ ändert ist es für mich kein Fake. Aber da gehen hier ja wohl die Meinungen auseinander.


erbisinsh
Geschrieben

hm,ich kenne ein paar,hatte und habe kontakt(echte treffen) mit ihnen,und die wurden gelöscht!! weil sie als fake bezeichnet wurden!!


Geschrieben

Und das ist nicht im Interesse der Seitenbetreiber, und ich denke, ich schrieb es ja schon, auch nicht in unserem Interesse.



Sehe ich ebenso!

Denn wäre es anders, würde sich jede Frau (oder Mann) die eine Absage erhält, sich sofort mit einer Fakemeldung rächen wollen. Dem stupiden Denunziantentum wäre dann Tür und Tor geöffnet.

Ich habe ebenfalls einmal einer Frau aus gewissen Gründen eine Absage erteilen müssen und wurde von ihr postwendend als Fake angeprangert (obwohl ich längst geprüft echt bin!). Soll sich ernsthaft der Support als Spielwiese enttäuschter User/innen missbrauchen lassen?

Stellt den User/in doch einfach auf "Ignorieren" und ignoriert diesen auch selbst in deren/dessen geistigen Ergüssen .... und die Ruhe stellt sich auch ohne Support ganz von selbst ein


Geschrieben

Hmmmm...... Deshalb habe ich also von einem Admin eine Aufforderung bekommen, einen Fakecheck durchzuführen. Tja, da hat aber jemand mit seinem Verdacht böse in die Scheisse gegriffen.

Lieben Gruß an diese Person


Geschrieben

@ Traeumerin
nicht nur Du hast eine Aufforderung bekommen. Denke vielen Frauen ging es so. Oder denkst du es hat reihum jemand alle Frauen angeschwärzt? habe auch eine Aufforderung bekommen. Habe den Check gemacht nun is alles fein. Wer noch meint ich bin nen Fake: Shit happens. Auf die Leute kann ich getrost verzichten.


BabetteOliver
Geschrieben

es werden auch Stichprobenweise Fakechecks gemacht - es muss also niemand angeschwärzt haben.


Geschrieben

ein screenshot ist eine Momentaufnahme deines Monitors.

Du hast das, was du melden möchtest auf dem Bildschirm.
Drückst dann auf die "Druck"-Taste. Danach machst du Paint
auf, klickst auf "bearbeiten" und dann auf "einfügen".
Nun siehst du, das was du melden möchtest, als Druck.
Klicke dann bitte auf "Datei" und dann auf "speichern unter".
Schreibe beim Dateinamen einfach den zu meldenden Nick,
Chatnamen am (Datum) oder sonstiges. Nun solltest du auf
Dateityp klicken. Dort wählst du dann "jpeg" und speicherst
die Datei ab.

dann fügst du das der ticketmeldung an und sendest es ab
hoffe geholfen zu haben


Geschrieben

Also ich habe schon etliche Fakes gemeldet und da wurde auch immer sehr schnell reagiet. Nen Screenshot brauchste meist ja gar nicht für eindeutige.


Geschrieben

na wenn man einmal den dreh raushat dann ist es gar nicht mal mehr so schwer.
auch wenn du ne frau bist du schaffst das schon


Geschrieben

Also ich habe schon etliche Fakes gemeldet und da wurde auch immer sehr schnell reagiet.


Naja, aber nicht immer, denn kein Fake schreibt in PNs etc. rein: "Ich bin ein Fake".


suchenimmersex
Geschrieben

hallo ihr lieben kann es EV. auch sein das ihr einigen zu unrecht beschuldigt
da wir selber schon oft Beschuldigt wurden hier Fakes zu sein....

Nur weil wir zu einigen Männern sagten nein Danke kein Interesse kommen Beleidigungen und auch schreiben am Support dass wir nicht echt sind sondern Fakes währen

Man Brach nur zu ein Mann schreiben das man sich nicht treffen möchte und schon kommen in der Anzeige Blöde Kommentare also wer ist Fakes der oder die Echt sind sich nicht mit einem treffen möchten oder der meint man muss dafür Blöde Kommentare schreiben um sich zu rechen
Wir haben festgestellt wenn man hier einen Mann absagt ist man bei ihm durch und macht einen schlecht
Wir haben hier so einige schlechte Erfahrung gemacht


Geschrieben

Naja, aber nicht immer, denn kein Fake schreibt in PNs etc. rein: "Ich bin ein Fake".


Das ist richtig

Aber wenn sie dir einen schicken Text á la "Schreib mir am Wochenende eine SMS an..." schicken oder bekannte Bilder nutzen, dann geht's recht schnell


Geschrieben

.. oder bekannte Bilder nutzen, dann geht's recht schnell


Stimmt, gewisse Fotostrecken scheinen ein echter Renner hier zu sein. Insbesondere ein "gewisser schlanker Internet-Frauenkörper (s/w)", scheint es vielen angetan zu haben.
So einen Quatsch habe ich auch bereits einmal gemeldet .. und dann ging es auch recht schnell, um diesen stupiden Kopier-Blödsinn zu verbannen.


Geschrieben

Wie ist das hier eigentlich mit Doppelprofilen?
Zum Beispiel ein Hetero als vergeben und ein Homosexuelles Profil als single? Gilt das hier auch als fake oder wird das geduldet?


Geschrieben

Zum Beispiel ein Hetero als vergeben und ein Homosexuelles Profil als single? Gilt das hier auch als fake oder wird das geduldet?

Das schließt sich beides gegenseitig aus .. so dass eines der beiden Profile ein Fake sein muss!
Das wird hier sicher nicht geduldet!


Geschrieben

Also ich kann mich da echt nur anschliessen... das es einem die Lust und die Laune verdirbt ist ja offensichtlich. Ich finde man sollte die Fakes strenger kontrollieren... heute wieder einer der sich als Frau ausgibt dann aber ein Freund von ihr ist und Pornocastings aber zu Hause durchführt ... was soll das denn übrigens nerven auch die Frauen und Pärchen die am Ende Geld verlangen, da kann man doch gleich ins Puff gehen oder sollen Sie ihre Frauen auf den Strich schicken...

Also ich habe hier auch schon einige Fakes gemeldet und das nicht vor einer Woche oder 10 Tagen sondern vor einigen Jahren, da hatte ich den Nicknamen insomnia hier und es hat keiner mit der Wimper gezuckt... eine antwort erhielt ich aber auch, das es in Bearbeitung ist.....


×