Jump to content

bilder

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

1234567890


bearbeitet von tatso
MiniMe86
Geschrieben

Das ist schon richtig, nur ist das leider auch nur ein work-around. Ich persönlich fände so ein Feature durchaus sinnvoll. Ob man es dann nutzt ist eine andere Sache.

Aber ich glaube, da muss man einen Verbesserungsvorschlag an die Devs schreiben. Hier im Forum bringt das nichts, außer, dass vorher drüber diskutiert wird, ob es sinnvoll ist.

Gruß,
MiniMe86


Geschrieben

Die Idee als solche ist eigentlich ganz gut.

wenn dann keiner sich diese bilder ansieht wegen einer aufteilung

Aber dieser Teil der Begründung gehört doch wohl eher nach Absurdistan...

Wenn sich einer die weiteren Bilder nicht ansehen mag, dann liegt das wohl am ehesten an den Bildern, die er schon gesehen hat.


MiniMe86
Geschrieben

@die_Zugereisten: Hmm, schon möglich. Jedoch wurde ich in einem anderen Thread auch schon angehalten, doch bitte ein Ticket mit Verbesserungsvorschlag zu erstellen. Aber gut, streiten wir uns nicht darüber.

Gruß,
MiniMe86


BabetteOliver
Geschrieben

die Reihenfolge der Bilder ist (zum Verdruss vieler User) nicht beeinflussbar. Auch das vorgeschlagene tageversetzte Hochladen hilft nichts, unsere Bilder sind bunt durcheinander gewürfelt.
So wird es auch in älteren Threads beantwortet:

Frage zu Bildern & Bildersortierung
Bildergalerie - Reihenfolge der Fotos
Reihenfolge der Bilder im Profil?

Und in der neuen Version wird es sogar noch chaotischer,da werden die geheimen Bilder z.Zt. dazwischen gemischt und es werden auf der Fotooübersicht nur 9 Bilder pro Seite dargestellt. Bei Profilen mit vielen Bildern in der geheimen Galerie muss man deshalb z.T. 3 Seiten durchblättern, um 3 sichtbare Fotos zu finden.

eine schöne Woche
Oliver


BabetteOliver
Geschrieben

weil es anders geht, befinden wir uns ja im Bereich Verbesserungsvorschläge....


Geschrieben

stimmt nicht - die sortierung ist die reihenfolge der datenbank - internen indizees - also der ident felder der tabelle der bildnamen

Dann scheint es aber kein Autoinkrement zu geben. Denn wenn man z.B. nachträglich ein neues Bild hochlädt, befindet sich dieses (der obigen Logik nach) eben NICHT am Ende der Bilderliste, sondern reiht sich oftmals munter irgendwo zwischendrin ein.

Ist kein Weltuntergang, aber eine Sortiermöglichkeit wäre dennoch eine gute Sache.


Geschrieben

sondern eben ein eindeutiger index

ein eindeutiger index, würde aber unique im primary key bedeuten!

Du schriebst oben aber auch von "ident felder der tabelle der bildnamen "
Dann müsste bei Löschung eines alten Bildes (vgl. Datensatz) entweder, das neue:
a) ans Ende der Tabelle treten (ergo als letztes Bild der Reihenfolge erscheinen, quasi autoinkrement)
b) den alten Platz des gelöschten Fotos einnehmen (ergo als Substitut)

BEIDES passiert aber nicht ... zumindest habe ich kein festes Schema bei der Einsortierung neuer Bilder bislang erkennen können. Sondern mal so, mal so


×