Jump to content

Punkteabzug

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Guten Morgen

Punkteabzug beim Ignorieren mag ja noch okay sein, wenn das Ignorieren aus einem nachvollziehbarem Grund geschieht.. sprich: Der Profilinhaber wurde ausfallend etc.
ABER, dass ein User einem anderen ein Igno verteilt nur weil der andere den "Nein-Danke-Button" betätigt hat, übersteigt meinen Horizont.
Vielleicht sollte sowas nochmal überdacht werden. Da ist man schon höflich und antwortet auf jede oder fast jede Mail und dann sowas.

Grüßle


RedBear
Geschrieben

Respekt muss ich sagen...

da bist Du eine der wenigen Frauen...


Geschrieben

Das Igno hat immer öfter was mit persönlicher Rache zu tuen, ich wollte
eigentlich nur kein Bild mit der ersten mail versenden, bums war ich auf
"ihrer" Igno... halt dumm gelaufen


Geschrieben

ABER, dass ein User einem anderen ein Igno verteilt nur weil der andere den "Nein-Danke-Button" betätigt hat, übersteigt meinen Horizont.


Das Verteilen eines Igno setzt keinerlei Hirn voraus ... und wenn einem User das Hirn in die Hose gerutscht ist, sollte man eben auch keine "geistreichen" Reaktionen erwarten.


Geschrieben

... Verteilen eines Igno setzt keinerlei Hirn voraus ...


danke Andy,

ich habe bereits eine Dame auf den Igno gesetzt, weil sie mir einfach zu blöde wurde.
irgendwann ist einfach mal gut..


Geschrieben

danke Andy,

ich habe bereits eine Dame auf den Igno gesetzt, weil sie mir einfach zu blöde wurde.



Ich habe auch ebenfalls einige Damen auf Igno setzen müssen. Aber nicht wegen des Tonfalls etc., sondern einfach nur, weil es m.E. inhaltlich eben nicht passte ... und diese dies leider nicht einsehen wollten

Würden mehr Männer hier nicht nur schwanzgesteuert agieren, würden sich auch die Frauen etwas mehr Mühe geben müssen, anstatt auf "notgeile Bewerbungen" zu warten


Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe auch ebenfalls einige Damen auf Igno setzen müssen. Aber nicht wegen des Tonfalls etc., sondern einfach nur, weil es m.E. inhaltlich eben nicht passte ... und diese dies leider nicht einsehen wollten




Aber Hallo!!!! Ich war freundlich und nett, ich habe nur eine Absage erteilt. MEHR nicht. Und dann kam das Igno.


bearbeitet von Prickel
Zitat korrigiert ( [/QUOTE] )
rubisilk
Geschrieben

Wenn mir jemand aus gekränkter Eitelkeit ne Igno verpasst, weil ich absag, würd des garnet so eng sehen... Wenn die Person Spaß dran hat, mir gehts am A vorbei... da von meiner Seite ja eh kein Interesse an der Person besteht. Muß aber auch dazu sagen, daß ich kein Statistikfreak oder gar unbedingte Punktesammlerin bin. Also ärgern mich ein paar Punkte weniger nicht.

Auf einer Plattform, wie diese, sollte man eh nichts zu ernst nehmen...


Geschrieben

mir sind punkte absolut schnuppe..es geht ums genuss bereiten und selbst geniessen,alles andere is für mich eigentlich weniger von belang...


Geschrieben

Würden mehr Männer hier nicht nur schwanzgesteuert agieren, würden sich auch die Frauen etwas mehr Mühe geben müssen, anstatt auf "notgeile Bewerbungen" zu warten



das daraus resultierende ist ja das , das " EYYY.. Figgnnn " schon ein fester Bestandteil von pp.de geworden ist..


Geschrieben (bearbeitet)

das daraus resultierende ist ja das , das " EYYY.. Figgnnn " schon ein fester Bestandteil von pp.de geworden ist..


DAS ist ja die oft bedauerliche Endlosschleife!

Die Folge ist nämlich:
--&gt Mann schreibt "ey figgn?"
--&gt Anspruchsvollere Frau antwortet "Nein danke!"
--&gtZerknirschter Mann setzt Frau auf Igno, downvotet etc..

Intelligente Kommunikation sieht irgendwie anders aus
, wenn einmal nicht nur Schwanz bzw. Muschi regieren
Auch bei pp.de agieren MENSCHEN ... keine Gummipuppen .. scheint aber nicht allen bewusst zu sein..


bearbeitet von Andylol
grobe tüppfähler ;-)
×