Jump to content

Suchoption bei der alten, als auch der Betaversion

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo Admins,
ich hätte einen Vorschlag bzgl. der Suchoptionen der erweiterten Suche.
Beispiel:
Oben bei "für/als" kann man ja von ONS bis Sklave alles mögliche anwählen und dann noch entscheiden, ob ALLE gewählten Bedingungen erfüllt werden müssen, oder MINDESTENS EINE davon. Nett wär noch ein weiterer Punkt, wie z.B. AUSSCHLIESSLICH alle gewählten Bedingungen müssen erfüllt sein.
Nehmen wir an, jemand sucht wen für "Beziehung". Er würde dann "Beziehung" anklicken und zusätzlich die Option "ALLE müssen erfüllt sein". Soweit OK. Leider würde diese Eingabe alles anzeigen, was "Beziehung" im Profil stehen hat, aber eben leider auch die Profile, wo neben "Beziehung" auch noch z.B. "ONS" hinterlegt ist. Ich will jetzt aber bei der Suche NUR Profile finden, die NUR eine Beziehung (also nichts anderes) suchen. Dafür wäre so eine "ausschliesslich"-Bedingung nicht schlecht (und bitte nicht nur für die VIPs und PREMs).
Sinngemäß gilt das gleiche bei den Vorlieben. Man müßte also Leute gezielt suchen können, die z.B. nur auf Poppen und Oral stehen, aber NICHT auf z.B. NS, Clubs usw...

Übrigens wollte ich diesen Vorschlag bei der Beta unter Feedback eingeben, nur leider startet die Beta mal wieder nicht (denke mal, weil es eben eine Beta ist ;-) )


Geschrieben

Leider würde diese Eingabe alles anzeigen, was "Beziehung" im Profil stehen hat, aber eben leider auch die Profile, wo neben "Beziehung" auch noch z.B. "ONS" hinterlegt ist.


Dass oftmals neben Beziehung auch z.B. ONS hinterlegt ist, ist vermutlich der Lebenserfahrung geschuldet. Denn auch wer nur eine Beziehung sucht: Wenn es nicht funkt zwischen BEIDEN ... kann eben nicht mehr als ein ONS draus werden (oder andersrum) .. egal, was unter "für/als" eingetragen steht

Sorry, ich sehe in dem Vorschlag keine echte Verbesserung.
Eine "Beziehungsgarantie" gibt es ohnehin nicht .. weder im Leben noch hier


Geschrieben (bearbeitet)

Nehmen wir an, jemand sucht wen für "Beziehung". Er würde dann "Beziehung" anklicken und zusätzlich die Option "ALLE müssen erfüllt sein". Soweit OK. Leider würde diese Eingabe alles anzeigen, was "Beziehung" im Profil stehen hat, aber eben leider auch die Profile, wo neben "Beziehung" auch noch z.B. "ONS" hinterlegt ist.

Ich verstehe das Problem und auch den Lösungsansatz. Ich möchte einen anderen Ansatz vorschlagen, der Dein Problem "mit erschlägt". Bei jeder einzelnen der Optionen eine 3-fach-Auswahl (muss/darf nicht/egal).

Wonach Dein Wunschpartner suchen soll:

[Tabelle]
[zeile][spalte]One Night Stand [/spalte][spalte](
o
muss/
x
darf nicht/
o
egal)[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Seitensprung [/spalte][spalte](
o
muss/
o
darf nicht/
x
egal)[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Beziehung [/spalte][spalte](
x
muss/
o
darf nicht/
o
egal)[/spalte][/zeile]
[zeile][spalte]Sklave [/spalte][spalte](
o
muss/
x
darf nicht/
o
egal)[/spalte][/zeile][/Tabelle]



Das wäre in jeder Hinsicht voll flexibel, einigermaßen leicht umsetzbar und vor allem leicht(er) durchschaubar und bedienbar.
bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

Das wäre in jeder Hinsicht voll flexibel, einigermaßen leicht umsetzbar und vor allem leicht(er) durchschaubar und bedienbar.


Schon richtig , setzt aber voraus, dass User/in sich vorher GENAU über die Art der weiteren Kontaktaufname bereits VORHER genau bewusst ist. Bin schon eine Weile hier und weiss, das eben DIESES oftmals nicht der Fall ist ... sondern wie in richtigen Leben auch, bestimmt keine Einzelnote das spätere gemeinsame Musizieren


×