Jump to content

Private/eigene Chaträume besser verwalten

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo.

mich würde es mal interessieren,ob eine bessere verwaltung für eigene/private chaträume angedacht ist.
in meinem konkreten fall heißt das:

ich inseriere mit einem fi-profil für camsex. nun habe ich des öfteren das problem,das sich andere frauen in den chat einloggen,auf aufforderungen ihn bitte zu verlassen nicht reagieren,und im öffentlichen chat für sich werben(bei mir gibt es auch umsonst....).
reines ignorieren hilft da nicht,wenn die unruhe in den öffentlichen bringen.....

es müsste doch die möglichkeit geben,das ich eben solche user "rausschmeißen" kann......
zahle doch nicht umsonst für den status FI-profil,wenn man noch nicht mal in seinem eigenen raum sicher vor "wilderern" ist......


Geschrieben

mich würde es mal interessieren,ob ...

Dann solltest Du jemand fragen, der sich auskennt: Support-Center oder vielleicht die FI-Betreuung.

es müsste doch die möglichkeit geben[...]
zahle doch nicht umsonst für den status FI-profil...

Das hier ist Poppen.de, eine kostenlose Kontaktbörse für erotische Kontakte. Du kannst in diesem erotisch gestimmten Umfeld für Dich werben. DAFÜR bezahlst Du.

Nicht dafür, dass die ganze Kontaktbörse speziell auf die Bedürfnisse von FI-Profilen abgestimmt ist. Die Veranstaltung hier ist einfach mehr als nur ein Honigtopf, der Dir Kunden zuführen soll.

Du darfst natürlich -wie jeder andere auch- besondere Wünsche und Bedürfnisse haben und die auch nennen. Aber das, wofür Du bezahlst, bekommst Du bereits.


Geschrieben

es geht ja nicht nur um den camchat,sondern einfach um die tatsache,das man als premuim die möglichkeit hat,einen eigenen raum zu eröffnen.warum darf man ihn dann nicht auch verwalten????
man kommt schließlich mit einem männerprofil auch nicht in paar-oder frauenräume.....


Geschrieben

Du KANNST keinen "eigenen" Raum eröffnen. Du kannst im Moment NUR einen öffentlichen Raum aufmachen, und kannst den Titel bestimmen. Du bist aber nicht "Herr im Haus". Es gibt keine Zugangsbeschänkung, es gibt kein Hausrecht.

"Herr im Haus" bist Du in Privatchats. Ganz intim, zu zweit.


Geschrieben

habe schon verstanden,war ja auch nicht böse gemeint.......hat mich halt nur mal interessiert ob es die möglichkeit gibt,einen "öffentlichen"chatraum,den man selbst erstellt hat ein wenig besser verwalten zu können.....bin mir im klaren das das hier eine öffentliche community ist.......trotzdem dank ich euch


Geschrieben

Mal einen Schritt weiter gedacht:

Einen Raum, in dem eine FI das Hausrecht hast, wäre für manche FI vielleicht ein Feld, in dem sie nicht nur chattet und Kontakte pflegt, sondern in dem sie Cam-Sex gegen Kohle anbietet und leistet. Poppen.de würde dann von einer Kontaktbörse zum Austragungsort der Kontakte werden, der Betachat würde zum halbkommerziellen Camsexportal werden. (Halbkommerziell, weil nicht speziell darauf zugeschnitten und insbesondere weil ohne Abrechnungssystem).

Da muss der Betreiber sicher sehr genau nachdenken, in welche Richtung sich der Chat entwickeln soll.


Geschrieben

das mag ja alles sein.......
aber mal anders gedacht....selbst wenn es ohne fi-hintergrund wäre,warum habe ich die möglichkeit einen raum zu eröffnen,wenn dein ein störenfried im öffentlichen sein unwesen treibt und den ganzen spass verdirbt......soll ich jedesmal einen neuen raum aufmachen??
na ja ist auch egal........gibt halt dinge,die man als gegeben hinnehmen muss.....


Triangulaer
Geschrieben (bearbeitet)

@camschnitte

Es ist Dir zu empfehlen Dich an Kompetente Ansprechpartner zu wenden, bevor Du Informationen aus zweiter oder dritter Hand für bare Münze nimmst.

Wenn ich Dich recht verstehe, würdest Du bezüglich Deines problems eine Änderung vorschlagen und sie Dir wünschen, sofern das technisch machbar ist. Wende Dich da an die Admins und schlage denen das vor, Du musst Dir aber bewusst sein das dann Dein FI-Account unter Umständen teurer wird. Natürlich nur dann wenn es der politische Wille der Seitenbetreiber ist.

Hier in der Rubrik "Verbesserungsvorschläge" wird man Dir defenitiv nicht helfen, weder User noch Betreiber.


bearbeitet von Triangulaer
SLIPPERY_CAM
Geschrieben

Moin Camschnitte,



schau einfach mal in unseren geschützten Bereich, da wurde dieses Thema schon behandelt, zumindest in Hinblick auf den öffentlichen Raum Gewerblich in Betachat, wo sich ständig rein zufällig Damen tummeln, die nicht den FI-Beitrag leisten und versuchen, versteckt Dates abzumachen.


Dort findest du bestimmt auch eine Ansprechpartnerin für die Umsetzung...ich glaube, die meisten nutzen MSN und führen die eigentliche Leistung woanders aus...



Ansonsten habe ich noch nie ausprobiert, welche Rechte man hat, wenn man im Betachat einen eigenen Raum eröffnet. Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass es früher im Videochat es möglich war, Leute bzw Profile zu verbannen, oder zu ignorieren oder so...


Ich denke, dieses Thema interessiert nicht nur die gewerblichen Mitglieder, sondern zum Beispiel auch Paare, die nur Paare suchen und deswwegen einen eigenen Raum eröffnen.



Viele liebe Grüße ud uns alle einen schönen sonnigen Nachmittag
Celina


×