Jump to content

persönliche Infos über Mitglieder

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hier mal ein Vorschlag von mir. Bin 20 Seiten zurück gegangen und habe nix in der Richtung gefunden. In einem anderen Erotikforum ist ein schone Funktion drin. Und zwar folgende. Ich rufe ein Profil auf und kann dort persönliche privat Informationen über dieses Mitglied eingeben.
Das hat den Vorteil, wenn zum beispiel ein Mitglied mir mitteilt, das es mit mir nix zu tun haben will, kann ich diese in das Profil schreiben und sehe sofort beim nächsten Aufruf dieses Profils, das ich dieses Paar oder Mitglied nicht mehr anschreiben brauche. Oder das ich schon mehrmals von diesem Mitglied "verarscht" worden bin. Dann kann ich mir auch sparen, dieses Mitglied anzuschreiben, auch wenn die Anzeige noch so verlockend ist.
oder ich selber möchte mit diesem Mitglied nix zu tun habe, aus diversen Gründen. So spart man sich viele Mails die so nix bringen .....

Ich vermute mal das sowas doch schon mal angeregt worden ist. Mich würde dann interessieren, was darauf geantwortet worden ist ....

mfg
Jürgen


Geschrieben

Man kann diese Personen auch ganz einfach auf Igno setzen


Geschrieben

Falsche Antwort Hera.

Hier Neulinge auf dem Leim führen, und es anderen anzuhängen, dass sie die Trümmer wegräumen?

Du bist ne fiese Möpp!

Teddy,


Geschrieben

Tja


Geschrieben

es geht sich ja nicht immer darum die leute sofort auf ignor zu setzen .....
oft hat man ja oft mit labertaschen zu tun, die in Mail alles versprechen und sagen dann die treffen noch nicht mal ab oder halt das übliche ...die oma oder opa *ggg

man macht sich ja nun doch ab und zu hoffnungen wenn man auf eine anzeige antwortet ..... so kann man dann aber die chancen besser einschätzen ....


Geschrieben

Tschuldige Teddy, is nicht böse gemeint

Aber irgendwie klingt das so, als hättest Du hier tausende von Frauenkontakten zu verwalten
Als Frau ist das hier was anderes: da kommste ohne Exceltabellen garnicht mehr klar


Geschrieben

Na als Mann ist es doch nichts anderes. In ca. 50% der Fälle bleibt die Mail ungelesen oder "Mann" erhält keine Antwort. Wenn man Doppelanschreiben verhindern will, braucht man die Excel-Tabelle doch auch...


Geschrieben

lach .... ne lass mal .... soll ja auch kein stress werden *ggg
nein, mir geht es nur darum, wenn man mal definitiv gesagt bekommt, das man nicht mehr schreiben braucht, das man sich dann sofort im Profil ne Info setzen kann. Klar, kann man sich ne Excelliste machen, aber ich fand das so in dem anderen Forum schön. Man will ja auch nicht lästig fallen wenn man definitiv gesagt bekommen hat, das an sich das schreiben sparen kann.
Es ist ja auch oft so, das man länger nicht hier drin ist, oder auf Anzeigen geantwortet hat.
Dann wäre die ein oder andere Info hilfreich.

Aber ok, dann können wir dieses Thema beenden. sollte auch nur ne Anregung sein. Dafür ist ja dieses Bereich des Forums gedacht .......

Jürgen


Geschrieben

sollte auch nur ne Anregung sein. Dafür ist ja dieses Bereich des Forums gedacht .......

Eigentlich ist der Bereich für Vorschläge zu Verbesserungen gedacht.

Also nicht für Vorschläge zu Funktionen, die es längst gibt.


Geschrieben

das ist aber dann auch unfair. Wissen wie es geht und mir nix sagen *gggg
Sagst du mir denn auch bitte wie ich das mache ???

Jürgen


Geschrieben

Ja, finde ich auch fies von Brise!!!! Immer hier die Neuen ärgern!!!


Geschrieben (bearbeitet)

Es ist so schön ein Schwein zu sein, ein Schwein zu sein, ein Schwein zu sein...
(Hat, glaub ich, schon Orwells Napoleon gesagt. Das verpflichtet. )

Einfach mal etwas herumklicken.

Immer eine Reise wert: Die Wissendatenbank in Support-Center.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

Brise, das ist Blödsinn. Natürlich kannst Du Kommentare zu Usern erfassen. Die Kommentare sind aber nur dann auf den ersten Blick ersichtlich, wenn Du den User in der Favoritenliste hast und im Profil verlinkt. Das lässt sich im Sinne des TE doch garnicht nutzen.


Geschrieben (bearbeitet)

Die vorgeschlagene Funktion besteht darin, persönliche Anmerkungen zu einem bestimmten User auf dessen Profil zu erfassen und dort abzurufen. Genau diese Funktion kostet beim Betrachten eines fremden Profils nur einen einzigen Klick (auf das Diskettensymbol) und leistet im Kern genau das, was Teddy in seinem Vorschlag anregt.

Also komm mir nicht mit "Blödsinn", Du Pfeife!

Blödsinn ist, dass man jemand verlinken (in die Freundesliste aufnehmen) müsste, um eine private Anmerkung zu speichern. Man MUSS nicht, und falls man es tut, ist die Information öffentlich sichtbar statt (wie gewünscht) privat zu sein.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

Blödsinn ist, dass man jemand verlinken (in die Freundesliste aufnehmen) müsste, um eine private Anmerkung zu speichern.


Ne - den eigenen Kommentar kannst Du in der Liste nämlich nur sehen, wenn Du den jenigen auch verlinkst. Den anderen Kommentar siehst Du nur, wenn Du auf den Link zum Speicherdatensatz klickst. Und: Dieser Klick ist absolut unnütz. Außerdem kannst Du Kommentare nur für Favoriten erfassen, und das ist noch blödsinniger.

Aber zugegeben: Das "Blödsinn" war ein bißchen hart. Sorry dafür.


2terFruehling
Geschrieben (bearbeitet)

aber er kann die User doch nichtöffentlich in seiner Favoritenliste verlinken un einen privaten Kommentar dazu schreiben. Es sieht kein anderer und er muss halt immer mal in seiner Favoritenliste nachsehen. Sollte doch kein Problem sein.
Ich war wieder zu langsam


bearbeitet von 2terFruehling
Geschrieben (bearbeitet)

LordHarry, teste es besser, bevor Du Expertisen abgibst.
(Und gewöhne Dich besser dran, dass ich eine ganz ekelhafte und widerwärtige Eigenschaft habe:
Mit Aussagen zu Poppen.de habe ich fast immer Recht )

Die "Persönliche Notiz zu diesem Mitglied" ist genau für diesen Zweck gedacht. Eine ganz private Anmerkung, die außer Dir keiner sieht. Und die vom Profil aus mit einem Klick erreichbar ist.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

nachdem ich ja nun doch erfahren habe wie es geht, mache ich mich mal ans testen.
Aber ich glaube schon das man damit zurecht kommen müßte. Zumindest nach euren Aussagen zu urteilen ......


liebe Grüße
Jürgen


Geschrieben

Brise, ich hab es getestet. Am ehesten reden wir irgendwie aneinander vorbei.

Du kannst beim Speichern zwei Kommentare erfassen:

1x wenn Du verlinkst den öffentlichen
1x einen privaten

Wenn Du jetzt die Favoritenliste aufmachst, dann steht da entweder die öffentliche Notiz oder "Du hast keinen Kommentar zu XYZ eingegeben.". Um an die Notiz zu kommen brauchst Du einen blödsinnigen Klick, und Du hast Nutzer in der Favoritenliste, mit denen Du nichts zu tun haben möchtest (oder die nicht mit Dir, wie auch immer)


Geschrieben (bearbeitet)

1x wenn Du verlinkst den öffentlichen
1x einen privaten



Ja, so ähnlich: Eine persönliche Notiz (privat) und ein öffentlichen Kommentar (für die Freundesliste).

Beides, (also auch die private persönliche Notiz) kannst Du vom Profil des jeweiligen Teilnehmers aus mit einem Klick erreichen.

(Und in der nächsten Version kommt es den Vorstellungen von Teddy noch etwas näher: Kein Extra-Fenster mehr, sondern ein Bereich des Profiles, den man auf- und zuklappen kann. Der allerdings wohl auch in Zukunft zunächst zugeklappt sein dürfte. Im derzeitigen Testlauf ist der öffentliche Kommentar ein mehrzeiliges Eingabefeld. Ich hoffe, dass das so bleibt.)

Einen zusätzlichen Zugang zu den selben Informationen gibt es über Menüpunkt Favoriten (-Liste). Es bleibt völlig Dir überlassen, ob Du dort Deine Lieblingsfreunde oder Deine Lieblingsfeinde oder was auch immer speicherst.


bearbeitet von SommerBrise
BabetteOliver
Geschrieben

zum Thema Exeltabelle hätteich was abzusondern...

Favoriten: Normalo 5 / Premium 50 / Vip 100

das reicht nicht weit bei 1,8976589345673297685078346 Mio Mitgliedern


Geschrieben

Du bist ne fiese Möpp!


Du Briselchen....ich hab das grade mal geggogelt....

Möpp
(auch: "Möppes") knuffige Person; recht liebevolle Anrede; Mensch, dem man, wenn überhaupt, nicht lange böse sein kann;

"en fiesen Möpp" - ein schlechter Mensch; Person, die man besonders aufgrund ästhetischer Merkmale nicht leiden kann; schwächer als "Mistbolzen" und "Dämlack"

Ich mag Dich ab sofort nicht mehr!!!!! Öffentliche Beleidigungen hier.....tztz


Ninas-Sexworld
Geschrieben

Diese Funktion kenne ich auch - auf einer Schweizer Plattform - man kann sich zu einem Profil persönliche Notizen machen, die weder der Profilinhaber, noch andere User sehen.

So als "gelber Klebezettel"...

Der Vorschlag wurde gestern unter dem Titel Frauenfilter in diesem Bereich, in ähnlicher Absicht gemacht.

Baba Nina


Geschrieben

Diese Funktion kenne ich auch - auf einer Schweizer Plattform - man kann sich zu einem Profil persönliche Notizen machen, die weder der Profilinhaber, noch andere User sehen.


Geht hier doch auch!
Das andere Profil aufrufen - auf die Diskette klicken - in Beschreibung "Blöder Blödmann" eintragen .. vielleicht noch ein böses Smiley vergeben und gut ist!
Wenn es nicht öffentlich verlinkt wird, kann das auch niemand anders sehen!

Wer natürlich ungefiltert zig andere anmailt (= rumspammt), hat m.E. selbst Schuld, wenn er/sie den Überblick verliert...


Geschrieben

Darf ich auch hier mein Taggen in den Raum werfen?

Ersetzt zwar keine Notiz, wenn man dort detallierte Infos reinsetzen will, aber die Intention des Threads lässt sich damit erfüllen. Der Möglichkeit einer zusätzlichen Notiz widerspricht das ja nicht.


×