Jump to content

Mehr Power ab 20 Uhr

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Heyho, leider habe ich das problem, das ab 20 Uhr die Seite nur noch schwer aufzurufen ist, ich denke es liegt daran, das zu viele On sind.
Wie wärs vielleicht mit einen extra Server.
MFG MSB


Geschrieben

Die haben die neue Version mit dem Symfony Framework entwickelt und sich von ein paar jungen Freaks ins Ohr flüstern lassen, das wäre hip und toll und nun sind sie damit baden
gegangen.Gerade für Hightraffic Seiten mit schnellen Reaktionsverhalten sind MVC-Frameworks wie Symfony der Performancetechnische Super GAU. Aus der Nummer kommen sie jetzt nicht mehr so schnell raus, das wird viel Kohle und Nerven kosten bis
das wieder in den Stosszeiten akzeptabel tut.


Geschrieben

junge freaks haetten sicher erstmal geschaut wieviel hits und user so gehen...
wenn man da aber "alteingesessene" nimmt, die dann auf cutting-edge setzen ohne jemals in die doku geschaut zu haben, gute nacht.
sei es wie es sei, hier sieht man mal wieder das perfekte "how not to do it".
und die performance war im beta-status ja nicht projezierbar, da die meisten wohl die gute alte oberfläche benutzten.
jetzt entweder flott neue hardware bestellen oder zurückrollen


Geschrieben

die performance war im beta-status ja nicht projezierbar, da die meisten wohl die gute alte oberfläche benutzten.
jetzt entweder flott neue hardware bestellen oder zurückrollen



Und was soll neue Hardware da bringen? Genau, nichts! Da kannst Du eine 20.000 EUR
Kiste hinstellen, an dem Problem das MVC zig Schichten durchlaufen muss um auch nur
ein bissl HTML auszuspucken bleibt. Ändern können sie es aber auch nicht mehr,
weil das neue Poppen.de eine Symfony Anwendung ist. Ein erfahrener, älterer Entwickler
hätte sicher den Hinweis zu den bekannten Performanceproblemen von Symfony für derartige Seiten nicht übersehen. Es ist für kleine bis mittlere Coporate Sites entwickelt, worden, keines Falls für solche Seiten mit User Hotspots. Aber nun ist der Ofen aus, sie sitzen in der Falle.Und das heisst für uns: Die Performance wird auf lange Zeit scheisse bleiben. Also Pech gehabt und warten auf die nächste, neue Version.


×