Jump to content

Programmierer geben Peformance Probleme zu

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo.

Das Neue Poppen.de basiert wie schon in anderen Threads angemerkt auf dem PHP Symfony Framework als zentralen Bestandteil. Leider hat wohl einer der Programmierer oder Manager bei TheNetCircle nicht jene Aussage der Symfony Entwickler gelesen.


So a framework has a certain speed because it has a certain set of features packaged by default. It is for ease of programming, and to decrease the cost of a line of code.



Auf Deutsch:
Es ist für die Firma die das neue Poppen.de gemacht hat billiger und einfacher die Programmierung damit schneller hinzubekommen, aber für die eigentliche Geschwindigkeit
der Seite mit vielen gleichzeitigen Benutzern ist so etwas fatal und führt zu unzumutbarer Lahmheit.

Daher mein Verbesserungsvorschlag:
Schmeißt das neue Poppen.de weg und macht ein neues Poppen.de ohne Symfony dann gehts auch wieder schneller.


bearbeitet von dravion
Ballou1957
Geschrieben

Nur ne Verständnisfrage als Nichtprogrammierer:

Ich habe auf einer Workstation und auf einem Laptop seit Donnerstag mittag keine Speedprobleme - weder im Seitenaufbau, noch in Bildern.
Test heute bei einem Freund ebenfalls mit dessen Workstation und Laptop (beide nagelneue Geräte aus dem High-End-Bereich) jedoch lahme Ergebnisse. (DSL Highspeed über Kabel)
Bei mir zurück habe ich wieder Top-Ergebnisse.

Die Ursache für die enormen Unterschiede in den Ladezeiten würden mich interessieren!


Geschrieben

So oft wie heute habe ich mich im gesamten letzten Jahr nicht neu einloggen müssen hier.
Und die Punkte zählen auch nicht sauber, von mehreren Totalausfällen der Seite heute Mittag mal ganz abgesehen.
(Nicht, dass hier schon wieder der Eindruck entsteht, nur beim TE würde etwas nicht wie gewohnt funktionieren )


Ballou1957
Geschrieben

Paan, wenn es Dich beruhigt: gewohnt funktioniert bei mir auch nichts - einschließlich der ständigen Einloggerei.

Gerade deshalb würden mich die enormen Unterschiede in der Ladegeschwindigkeit interessen, zumal es in keinem Fall ein Rechner älterer Bauart war und auch die Browser und BS auf aktuellem Stand sind - inklusive vollständigem Funktionstest.


testtubebabies
Geschrieben

hast ja auch keine Workstation

Zur Frage der langen Ladezeiten empfehle ich das Firefox-Plugin Firebug.
Damit lässt sich analysieren wo es hängt


Geschrieben (bearbeitet)

... habe einen Laptop. XP SP3. Zonealarm + Antivir. Funknetz D1. Dort 4 von 5 Balken -&gt Geschwindigkeit ok + besser als in der alten Version.

Zur Zeit IE6, weil Morzilla bockt.


bearbeitet von Retra
BabetteOliver
Geschrieben

die Erfahrungen sind wohl sehr unterschiedlich. Bei mir läuft es seit der Umstellung eher schneller als langsamer. Seit gestern kann ich mich über Firefox gar nicht mehr im Forum anmelden, über IE geht das automatisch. Das Löschen der PN klappt nicht immer sofort, aber sonst läuft alles fehlerfrei. (für die Punkte interessiere ich mich nicht...)
Achja: 4 Jahre alter PC, ca. 5.000er DSL, WLan

Könnten die unterschiedlichen Geschwindigkeiten im Seitenaufbau an unterschiedlichen langen Wegen durchs Netz liegen?


Geschrieben

Hy,

also bei mir läuft hier irgendwie garnix mehr richtig...
Neue Bilder hochladen geht garnet und alles Andere megaschleppend...

Also ich wär auch für die alte Version, weil das hier nervt einfach nur mega !!!

Lg schmusi


x11880x
Geschrieben

Bei mir läuft das Forum wie immer. Die Seite selber baut sich manchmal schleppend auf. Was vorher nicht der Fall war.
Nicht alle Einstellungen sind übernommen worden. Z.B die Filtereinstellungen, sollte jeder nochmals überprüfen da sonst vielleicht die nette PN der vorgestern kennen gelernten jungen Dame nicht durchkommt. Wäre ja fatal!!

Vom Design her finde ich alles sehr gewöhnungsbedürftig und hätte mir ein, auf den ersten Blick, erleichterndes Outfit gewüscht.

Hab eine 5000 Flat und gehe über Mozilla rein.

LG paul


Edding2002
Geschrieben

Also ich muss auch sagen im großen ganzen, abgesehen von den Fehlern, wie Statistik, Punkte etc finde ich auch das die Seite schneller läuft als die alte.
Nicht in allen Belangen, aber doch spürbar.

Nur langsam sollte sich auch mal jemand zu all den Problemen äußern, sind sie bekannt. werden sie mal behoben ?
Ich finde es nicht sehr löblich, das man eine Seite neu aufsetzt und dann die User hier ein wenig im Regen stehen lässt.
Sonst sind immer irgendwelche Monis hier, doch seit der Umstellung sehe ich wenige Kommentare ihrerseits

Schönes Wochenende Edding2002


popcorn69
Geschrieben

N

Die Ursache für die enormen Unterschiede in den Ladezeiten würden mich interessieren!




die unterschiedliche schnelligkeit dürfte nicht am endgerät liegen...sondern am mancherorts(von strasse zu strasse u.u. unterschiedlichen) mangelhaften DSL-zugang.

ich hab ein vergleichsweise langsames endgerät....aber der seitenaufbau ist erträglich.

das absenden von nachrichten.....scheint eine katastrophe zu sein......


×