Jump to content

Angaben im Profil Für bzw Vorlieben oft falsch auf Grund Missverstandener Frage!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Immer wieder stelle ich fest, daß die Angaben in Für/Als bzw Vorlieben/Abneigungen: gerade das Gegenteil von dem darstellen was die Personen suchen/sind.

Es ist in der Formulierung im Profil und auch bei der Suche nicht klar was denn nun vom Profilinhaber dort angegeben werden soll.

Ich suche Für/Als bedeutet das nun ich suche für mich bzw als ... oder heißt es Ich suche XY Für/Als. Bsp wenn ich ankreuze Sklave suche ich dann einen Sklaven oder will ich als Sklave gesucht werden?

Ebenso die Angaben Vorlieben/Abneigungen: Ja was denn nun wenn ich da anklicke Vorliebe/abneigung Bsp. Dominant - bin ich dominant oder soll der Gesuchte dominant sein? Daß 'Ja' Vorliebe bedeutet merkt man ja spätestens wenn man das Profil anschaut...

Hier gibt es zu viele Mißverständnisse.


bearbeitet von molligedev
Geschrieben

Außerdem kann man sich ja auch darüber austauschen...

es ist ja wohl so vorgesehen, dass sklave eine bestimmte art der beziehung ausdrückt und das dann von beiden angegeben bzw. ausgewählt wird, die eine solche beziehung suchen...

ebenso ist es wohl bei hausfreund...

oder bei den vorlieben dev/dom, AV, NS etc.

letzten endes sollte eigentlich jeder im eigenen interesse sein profil so gestalten, dass kein missverständnis entsteht, dass es in den meisten fällen nicht so ist, muss vermutlich nicht thematisiert werden...

allerdings wird man dieses komplizierte gebilde von eigenschaften nicht so ohne weiteres in eine schablone pressen... das würde dieser community auch zu sehr eine wahrnehmung als katalog zum auswählen geben... die wahrnehmung der menschen hinter den profilen käme dann aus meiner sicht zu kurz...


Geschrieben

also zum einen - danke für den Hinweis mit Homo *g* bin ich wohl verrutscht in der Zeile *lach*

Zum anderen sage ich mal wenn ich hier schon die Möglichkeit haben ich bin und ich suche dann sollte es auch aussagefähig sein.

Sklave ist wohl eindeutig genauso wie Dominant und beides geht nur bedingt nämlich wenn jemand switcht.

Wenn ich aber Dom bin und einen Sklaven suche dann will ich keinen Dom und andersrum und genau das passiert hier ständig eben weil die Formulierung der Fragestellung irreführend ist.

Und Beschreibung - tja wer liest die tatsächlich?


Pumakaetzchen
Geschrieben

Wer nicht liest, ist selber schuld.

Aber Du hast schon recht, es ist einiges missverständlich und könnte besser gelöst werden.


Finkenhahn
Geschrieben

Also, ich "stehe" auf Frauen in Reizwäsche und mit Spielzeugen.

Kreuze ich jetzt unter "Vorlireben" Reizwäsche an, kann die Interessierte Person denken,

das ich "Reizwäsche" trage und mit "Spielzeugen" spiele .(Lustiger Gedanke:-))

LG

Finkenhahn


Geschrieben

eben genau das meine ich ja...


Geschrieben

Hi,
wir haben im Profil unter Vorlieben auch Dominant und Devot aufgeführt.
Ganz einfach, ich bin devot und mag dominante Männer , aber keine Dummdoms
Gruß Gaby


×