Jump to content
Hatzi

Gleichgewicht (Accounts Mann / Frau)

Empfohlener Beitrag

Hatzi
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

also mich nervt es tierisch, dass es zu viel Männliche User gibt. Da kommen (Beispielsweise) 10.000 Männer auf 1.000 Frauen. Ich persönlich finde es nicht gerade vom Vorteil. (Ps. bin auch männlich, nur so nebenbei)

1. Sind Frauen schnell genervt, da sobald sie sich registriert haben, die ersten 100 PN´s eingehen, bevor man überhaupt die Möglichkeit hat, einen FIlter zu setzten.

2. Werden Beschreibungen strikt ignoriert und es wird einfach fleißig drauf los geschrieben ohne das man merkt, dass die Person eine Frau sucht etc. (Klar gibt es da den Filter aber vergisst man dass, hat man die Karte A)

3. Erhoffen sich ja alle User das ein oder andere hier. Und wenn ich mir vorstelle, dass ich eine von 100.000 PN´s bin, die hier am Tag in EINEM Postfach landen, kann ich das gut verstehen, dass viele davon abgeschrekt sind und garnicht mehr lesen was da alles rein flattert.

Meine Idee wäre da einfach, ein Gleichgewicht zu schaffen. (Beispiel) 10.000 Frauen auf 9.000 Männer. Oder anders rum. Ich glaube zwar nicht, dass diese Idee Anklang finden wird (besonders nicht bei den Betreibern) aber wollt es halt mal kunt tun

So nun verkrümel ich mich wieder in die weite, einsame Poppen.de Welt.

Wünsche Euch noch einen angenehmen Abend


bearbeitet von Hatzi
Geschrieben

Wie möchtest Du denn dies Frauenquote erreichen, ich denke da wären die Betreiber für konstruktive, also praktikable Vorschläge, die nicht zu Lasten einer Zugangsbeschränkung für Männer gehen, dankbar


Hatzi
Geschrieben

Die Menge, war nur nen Beispiel. Hätte auch 10 / 20 schreiben können oder so :P ... klar is et net schön aber hat man als Mann überhaupt noch was von poppen.de ? Also ick merkt davon nüscht mehr. Aus dem Grunde bin ick auch nur noch sehr selten hier online.


Geschrieben

sorry,auch wenn du recht hast und das hast du unbestritten..wie stellst du dir des vor,soll diese seite es schaffen,das sich plötzlich in etwa soviel fraen wie männer hier anmelden?
hier isses so wie auf fast allen sexcommunity seiten im netz,da herrscht auch starker männerüberschuss.
wie soll man dafür sorgen,das die frauen plötzlich begeisteter vom thema an sich und speziell dieser seite sind?
du darfst ja eines nich vergessen,was evtl.ne erklärung für dieses ungleichgewicht hier is..frauen werden auch ausserhalb des netzes angesprochen von männern..wieso also sollten sie sich da noch zusätzlich wo anmelden hier,wenn kein weiterer bedarf besteht?
ich bin auch lediglich hier,weil es als fi-lerin nich so einfach möglich is,interessenten anzulabern,lach..
aber wenn du ein zaubermittel weisst,schnell verrats uns..glaub mir,die männer hier würden dir die füsse dafür küssen!


Hatzi
Geschrieben

Hehe, ich würd mir selber die Füße küssen, wenn icks wüsste

Das es nicht leicht ist, dass so zu organisieren, ist klar. Und ick kann die Betreiber auch verstehen. Aber Du als Frau weist wie der Hase hier läuft. Und wir als Männer merken es jeden Tag, wenn man PN´s schreibt und dann sieht, dass sie gelöscht wurden ohne eine Antwort zu bekommen. Da zweifelt man an sich selbst :P

Ich bin vergeben und suche hier zwar nur mal so nen späßchen daher brauch ichs net unbedingt. Aber für die Singlemänner da draußen, stell ick mir das schon ganz schönf heavy vor :/


Cunnix
Geschrieben

...die männer hier würden dir die füsse dafür küssen!



Nee, dass möchte ich lieber bei einer Frau machen!


2terFruehling
Geschrieben

@Hatzi
weißt Du, für Fototausch und Cybersex sind Frauen wahrscheinlich eher sowieso nicht zu haben


Geschrieben (bearbeitet)

jetzt haste mich neugierig gemacht,2terfrühling,schmunzel..jetzt MUSS ich mir sein profil auch mal anschauen..
ups,is ja noch nen junger mann,lächel..
also ja..is sicher schwer und nich sehr ertragreich für männer hier..wird mir auch immer wieder gesagt..aber sagen wirs mal so..es steht und fällt viel mit dem prfil..ich hab grad heut wieder eins gelesen,des war sowas von superoriginell,ich muss jetzt noch schmunzeln..
die meisten profile aber sind ziemlich leer.keine beschreibung,keine fantasien..profile ohne aussagekraft sind nich das,was frauen sonderlich anzieht...
also ich wüsst jetzt auch kein zaubermittel,ausser halt übers profil zu punkten,lächel..

2terfrühling hat recht.die meisten frauen sind eh schon genervt,weil diese wünsche immer wieder ans ie rangebracht werden..aber ich drück dir die daumen,das du eine findest.für mich wärs nix..ich muss den mann sehen,riechen,fühlen..und ich möchte,das ER mich anfasst und nich ich mich vor der cam selbst streichle..dazu..lach.brach ich keine cam,aber ok,ich bin ne frau und tick da vielleicht einfach anders..


bearbeitet von blaselfchen
Hatzi
Geschrieben

@Hatzi
weißt Du, für Fototausch und Cybersex sind Frauen wahrscheinlich eher sowieso nicht zu haben



Zumindest nicht viele Was ich aber auch verstehe, bei dem "Schintluder" was einige damit treiben :/ ... naja nu is halt mal die Idee rausgeplatzt nach .. keine ahnung wie lange ich schon hier User bin

Ich werde jedenfalls Poppen.de verlassen. Gehabt Euch wohl seit friedlich zueinander und habt .....

*Winke, winke*


2terFruehling
Geschrieben

geb doch nicht so schnell auf ..........


Hatzi
Geschrieben

geb doch nicht so schnell auf ..........



Hat nix mit aufgeben zu tun frühling wie gesagt ich bin vergeben und muss mir das nicht antun =) war halt nur mal aus Lust an der Freude :P

Es gibt genug andere möglichkeiten (Bars, Cafes und Co). Wenn wir asl Paar jemanden suchen sollten, werden wir uns hier wieder registrieren als paar. Weildafür is poppen.de idial für paare


Geschrieben

oh man,ich hoffe,ich hab nix falsches gesagt,das er jetzt etwa deswegen geht..!


2terFruehling
Geschrieben

das glaube ich nicht, mach Dir nur keine Gedanken @Blaselfchen


Geschrieben (bearbeitet)

Ach es geht schon, dies hier zu "normalisieren".

Männer - Zugang prinzipiell pay - oder ein Paar / eine Frau kennen Ihn real und bürgen dafür.

Damit regelt sich das Ungleichgewicht von allein.

tsssst snake


bearbeitet von snake_H
Delphin18
Geschrieben

wären die Betreiber für konstruktive, also praktikable Vorschläge, die nicht zu Lasten einer Zugangsbeschränkung für Männer gehen, dankbar


Sie könnten eine Anzeigenkampagne starten in Zeitschriften wie z.B. Brigitte, InTouch oder Emma und den Frauen in einem gut gestylten, wohl formulierten, griffigen Text verdeutlichen, dass sie hier die freie Auswahl an tollen Männern haben und sich alle ihre geheimsten Wünsche erfüllen können, egal ob sie sich verzaubern lassen, Bären kraulen oder Delphine reiten wollen.


webspecht
Geschrieben

hi


Meine Idee wäre da einfach, ein Gleichgewicht zu schaffen.


Was soll sich dadurch ändern?
Was soll dadurch anders werden?
Glaubst du wirklich das sich 1000 Frauen anders
verhalten wie 10000 ?
Hier ist tote Hose. Egal ob mit 100, 1000 oder
10000 Frauen.
mfg


Geschrieben


Hier ist tote Hose. Egal ob mit 100, 1000 oder
10000 Frauen.
mfg

Nein, das ist es def. nicht - hier steppt der Bär, wenn man den Jubelnden glauben mag.


search39
Geschrieben

Hallo,

also mich nervt es tierisch, dass es zu viel Männliche User gibt.




sehe es mal wie im richtigen leben....

mal als quervergleich...eine eizelle, dafür zig spermien...trotzdem wird es nur einen glücklichen geben der sein ziel erreicht und noch besser, es funktionniert...


×