Jump to content

Detailsuche: Profiltext vorhanden JA/NEIN

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Also es wäre sehr hilfreich wenn man angeben könnte ob ein Profil Text oder nicht Text hat mit evtl eigener Angabe wieviele Zeichen der Text haben soll. Es ist nämlich echt nervig wenn über die Hälfte der Profile keinen Text haben und man diese eben dann auch gar nicht sehen will da sich eh meistens Fakes dahinter verbergen. Natürlich wäre es mit dem wegklicken auch getan aber wie gesagt es sind schon verdammt viele Profile ohne Text und das nervt einfach.


devilfire
Geschrieben

Das ist doch mal ein guter Vorschlag, dass man in der Suche auswählen kann ob ein Beschreibungstext besteht oder nicht.
Vielleicht animiert dies ja auch den ein oder anderen User sein Profil gewissenhafter auszufüllen.


Geschrieben

Und das am besten nicht als ja/nein-Auswahl, sondern wie im Nachrichtenfilter mit der Angabe der Mindestlänge. Damit man auch die ganzen nichtssagenden Kürzest-Profiltexte wie "kommt noch..." oder "finde es heraus" ausschließen kann.


HeideHase
Geschrieben

Dann schreib ich in meinen Text bzw Beschreibung einfach nur 5 Reihen Bla Bal bal bla bla rein und wird somit als text erkannt oder wie? Sorry aber wegklicken is sinnvoller..


devilfire
Geschrieben

nur 5 Reihen Bla Bal bal bla bla rein und wird somit als text erkannt oder wie?



Wenn jemand so versucht es zu umgehen, dann kann man immer noch wegklicken, weiss aber auch gleichzeitig um die Ernsthaftigkeit der Suche desjenigen Bescheid und kann sich generell sparen das Profil weiter zu beachten.


30SekBub
Geschrieben

@ HeideHase
Außerdem könnte dann das 5 Reihen Bla Bal bal bla bla-Profil irgendwann und irgendwie (Meldung?) mal einem Admin
über den Weg laufen und der könnte ja dann der außerordentlichen Ernsthaftigkeit des Erstellers netterweise auf die Sprünge
helfen und das Ding einfach löschen.

@ Markus0179
Guter Vorschlag! Es gibt zwar einiges, dass dominierender nervt (hier), aber die immer mehr werdende Anzahl der leeren Profile
enttäuscht doch schon die begnadeten Sucher und Sucherinnen unter uns.

Der Bub


HeideHase
Geschrieben

Dann mach ich mir doch lieber die Mühe, ein leeres profil wegzuklicken, kostet mich ne Bewegung des Fingers.. Ich mein, ich hab mein profil auch noch nicht ganz fertig, aber die *zündende Idee* fehlt noch.. aber, ja ich hab Text drin weil ganz leer mag ich selber nich so gern


Geschrieben

@HeideHase: Du kennst eben das Problem nicht. Mach mal eine Suche nach Frauen und z.t haben mehr als 50% keinen Text und dann sag mir nochmal was BESSER ist a) 50% aller Profile wegklicken oder b) einfach eine Option mit Mindestlänge anklicken. Also ich finde b) besser =)

Das manche dann evtl BlaBla schreiben ist auch nicht so schlimm weil eben das sogar besser als kein Text ist weil man dadurch über das Interesse des Profilschreibers mehr weiß nämlich: In die Tonne damit.


Geschrieben

keep cool...
ich mein recht hast du-ohne profiltext unterscheidet sich ein profil kaum von nem anderen(zumindestens wenn kein bild da ist),eckdaten geben nicht wirklich große auskunft...
ne mindestzahl an zeichen für den profiltext wäre schon angebracht um ein provil *einzigartig* zu machen...
zuviel text ist auch schei?--weil des lesen die meisten kaum(merk ich an meinem)...
eine ultimolösung wird es aber nicht geben...
fakes kannst du mit einer forderung nach text auch nicht verjagen-die machen dann einfach nur zeichen rein....


Geschrieben

@Die_Zugereisten: Echt? Was hattest du denn da alles stehen das die Männer so reagiert haben?*g*

@meetme666: Da hast du natürlich recht aber irgendwo muss man ja anfangen und es reicht ja schon wenn dadurch man ein drittel weniger leere Profile zu Gesicht bekommt weil die Männer beim Fakeaccount erstellen zu faul sind selbst copy Text einzufügen. Es gibt ja auch Seiten wo man einen Text haben muss um überhaupt in der Suchliste zu erscheinen. Sowas wäre natürlich auch ein Lösung.


30SekBub
Geschrieben (bearbeitet)

Dir ist aber auch bewusst, dass es bei einigen Männern es gar nicht gern gesehen wird, wenn Frauen einen etwas ausführlicheren Text in Ihr Profil schreiben?

Die paar Männchen lassen wir jetzt mal großzügig unter den Tisch fallen! *g
Sicherlich sind es Deine Erfahrungen, die will ich Dir auch glauben und gar nicht in Frage stellen. Aber über den berühmten Kamm zu scheren macht sich nie gut: Zum einen hat man dann plötzlich die andere Fraktion (die, die Romane im Profil mögen) gegen sich und zum Schluss landet man doch nur in Teufels Küche...und da bin ich der Küchenbulle! *g

Ich gebe Dir insoweit Recht, dass sich ein -gefühltes- 1m langes Profil meistens schon etwas schwierig lesen lässt. Meistens weiß man gar nicht mehr was Oben stand, wenn man unten fertig ist! Andererseits glaube ich fest daran, dass es der Mehrzahl der User hier schon lieber ist, etwas von der Art und Weise des Erstellers, seinen Vorlieben, Wünschen und Einstellungen zu erfahren und da ist dann ein leeres Profil nicht grad der Reißer schlechthin!

Kurzum: Ich bin immer noch dafür, diese Möglichkeit anzubieten!
Am besten halt so gestaltet, dass man es auswählen kann und nicht muss. Dann können die "Gegner" es weglassen und sich weiterhin an den extrem kurzen Profilen erfreuen!

Der Bub


bearbeitet von 30SekBub
Dibbphähla! :)
×