Jump to content

Warum...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

..hat man als Mann, der Frau als Suchkriterium eingestellt hat eigentlich überwiegend Männer Bilder nach dem einloggen in den Vorschauen?
Ist zwar nicht wirklich wichtig, wirkt aber doch bissl daneben^^
Vip oder nicht, es würde doch mehr Sinn machen, zu den jeweiligen Usern die passenden Vorschauen zu bringen?
(Auch wenn das Niveau deshalb nicht zwingend steigen muß^^)

Gilt übrigens umgekehrt genauso vermute ich mal.


bearbeitet von MezzomanOne
Geschrieben

Zitat
"Hast Du es nicht begriffen, dass die Startseite so etwas ist wie ein Inhaltsverzeichnis?"

Zitat von mir selbst
"nach dem einloggen"

Wie gesagt, ich kann damit leben.
Aber nach(!) dem einloggen "weiß" das System eigentlich ob/wen/was ich suche.
(Darum gibg´s, nicht um die Startseite)
Wer da dann drauf klickt ist eh was anderes.

^^


Geschrieben

Du kaufst doch auch evtl. eine Fernsehzeitung.
Hast Du Dich da jemals darüber beschwert, dass da ein Star aus einer Fernsehsendung gezeigt wird, dessen Sender Du sowieso nie ansehen würdest?


Der Vergleich ist sehr gut!!


ompul
Geschrieben

es würde doch mehr Sinn machen, zu den jeweiligen Usern die passenden Vorschauen zu bringen?


Volle Zustimmung.

Vielleicht ist sowas aufwändig zu programmieren oder es verursacht dem Betreiber erhebliche Kosten durch zusätzliche Serverlast.

Auf der anderen Seite hat der Betreiber ein ureigenes Interesse, dass die Neugier seiner Mitglieder geweckt wird und sie gerne und häufig die Startseite besuchen.

Dein Vorschlag zielt in Richtung Web 2.0.
Denkt Euch nur, jedes Mitglied könnte selbst (aus einem Satz von Möglichkeiten) auswählen, was es auf der Startseite sehen will.
Mit anderen Worten: Mashup.
(Das Konzept ist in der Wikipedia gut erläutert.)


Delphin18
Geschrieben


Vip oder nicht, es würde doch mehr Sinn machen, zu den jeweiligen Usern die passenden Vorschauen zu bringen?

Woher soll das System wissen, welche Frauen mir passen?


ompul
Geschrieben

Woher soll das System wissen, welche Frauen mir passen?


Zum Beispiel per "selbstlernendem" Filter, ähnlich wie es bei bestimmten SPAM-Filtern in Maill-Anwendungen üblich ist (Bayes-Filter).


Dreier_FFm
Geschrieben

Ich frag mich ja wirklich wie traumatisch es für einige sein muß auf der Startseite nicht nur
nackte Titten zu sehen, sonder auch mal nen Kerl!

Erschreckt Euch die Konkurrenz so sehr das Ihr eh keinen mehr hoch bekommt!

Filter die einem die Begattungswilige auf dem Tablett serviert, Startseiten die die Konkurrenz ausblenden ............ Leute Ihr findet auch mit all den technischen Tricks nix zum poppen, dafür beschäftigt Ihr auch nämlich viel zu sehr mit Nebensächlichkeiten.

Aber immer weiter so .. gibt denen die sich um die Frauen kümmern mehr Gelegenheit eine abzuschleppen !


Geschrieben

Woher soll das System wissen, welche Frauen mir passen?


Du Dummerchen, das kann man doch alles programmieren!
Wenn das Ergebnis dann nicht zu Dir passt, musst Du Dich einfach nur neu formatieren lassen


Delphin18
Geschrieben

Zum Beispiel per "selbstlernendem" Filter


Ein Filter, der lernt, mit welcher Frau ich tatsächlich gepoppt habe, bei welcher ich nach einem Kaffee gegangen bin und bei welcher ich geflüchtet bin?

Wenn das Ergebnis dann nicht zu Dir passt, musst Du Dich einfach nur neu formatieren lassen


Ich habe nicht geschrieben "welche zu mir passt", sondern "welche mir passt", also welche meinen gehobenen Ansprüchen genügen könnte. Das ist aus einem Profil allein nicht abzuleiten.


Geschrieben

Ich habe nicht geschrieben "welche zu mir passt", sondern "welche mir passt", also welche meinen gehobenen Ansprüchen genügen könnte.



DAS musst Du bitte schön dem Filter überlassen... der weiss besser als Du, was Du eigentlich willst Also nun mal keine individuellen "Störungsquellen" ins Feld führen...


×