Jump to content
LonesomeHeart

Neue Vorlieben

Empfohlener Beitrag

LonesomeHeart
Geschrieben

Hallo liebe Poppen-Gemeinde,

ich habe mich gefragt, ob man nicht mal unter den Vorlieben etwas ergänzen könnte. Was haltet ihr von FKK als Auswahlmöglichkeit bei den Vorlieben? Sicherlich, ihr habt Sauna als Auswahlmöglichkeit angegeben, aber es soll ja auch Fälle geben bei denen man / frau zwar gerne FKK macht, aber eben die Hitze der Sauna nicht verträgt. Das ist bei mir glücklicherweise nicht der Fall. Oder aber man möchte nicht immer in die Sauna gehen, um dort FKK zu machen. Was haltet ihr von der Idee?

Und bitte, nicht gleich wieder zerhackstücken, ja? Danke!


Geschrieben (bearbeitet)

Ich kenne FKK eigentlich nur als unerotische, sogar ausgesprochen erotikfeindliche Veranstaltung.

Mit "Sauna" ist das nicht wirklich vergleichbar. "Sauna" hat längst nicht nur mit heißer Luft zu tun.
(Zumindest dann nicht, wenn es auf einer Poppen-Kontaktseite gleichberechtigt neben Oralverkehr oder Parkplatzsex als Vorliebe angekreuzt wird. )


bearbeitet von SommerBrise
LonesomeHeart
Geschrieben

Liebe SommerBrise -
erkläre mir mal bitte kurz, wie du aus einem Parkplatz eine Sauna machen möchtest? Das würde mich sehr interessieren...

Und in welcher Sauna machst du bitte Oralsex? Mmmmh... in "meiner" Sauna hängt ein Schild mit den Saunaregeln, da steht unter anderem dass alle Zärtlichkeiten, die über einen Kuss hinausgehen verboten sind...


Geschrieben (bearbeitet)

in "meiner" Sauna hängt ein Schild mit den Saunaregeln

Ja. In "Deiner".

  • </p><p>
  • In einer Sauna geht es nicht nur um heiße Luft.
  • Ins Pornokino geht man nicht nur wegen der Filme.
  • Auf Parkplätzen stellt man nicht nur Autos ab.
  • Es gibt Spielzeuge, die kann man bei Toy'r'US gar nicht kaufen
  • Kaviar stammt nicht unbedingt vom Stör
  • Im Swinger-Club geht es nicht um Musik aus den 40ern.
  • Natursekt hat garantiert nichts mit Weinreben zu tun



Wenn dergleichen in friedlicher Eintracht neben "Oralsex" und "Analsex" steht, dann hat das seine Bewandtnis.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

fisten fehlt auch noch.. *G*

und bondage!


LonesomeHeart
Geschrieben

fisten und bondage kann man doch unter SadoMaso packen, oder??


Dreier_FFm
Geschrieben

Da kennt sich ja einer aus, Fisten Sado/Maso

Bondage Sado/Maso! lass dich nur nie von einem Sadisten erwischen!


Geschrieben

ich find, das sollte man einzeln aufschlüsseln.


Dreier_FFm
Geschrieben

Also mir ist das egal ob FKK aufgenommen wird

Aber sicher ist FISTEN und Bondage haben erst mal NIX mit S/M zu tun!

Kommt mir jetzt nur nicht mit klar wenn der die fesselt dann ist das ein Sadist oder meiner Frau tuts weh wenn ich versuche die zu fisten, also doch S/M!


Geschrieben (bearbeitet)

aber es soll ja auch Fälle geben bei denen man / frau zwar gerne FKK macht, aber eben die Hitze der Sauna nicht verträgt.
.
.
.
Oder aber man möchte nicht immer in die Sauna gehen, um dort FKK zu machen. Was haltet ihr von der Idee?



Also prinzipiell ist es logisch, dass eine Sauna im entkleideten Zustand (nackt) betreten wird. Ob nun zum Zwecke des körperlichen Wohlergehens oder um zu spannen, sei jetzt mal dahingestellt...

FKK als solches hat eigentlich mit einer Sauna nichts zu tun, sondern bezeichnet traditionell das nackte Badevergnügen (Sonnenbaden) an einem See oder auf einer Liegewiese. Vorzugsweise in den Sommermonaten angewendet, obwohl es auch Verrückte gibt, die sich "Eisbader" schimpfen und sich in einem zugefrorenen See mit der Axt ein Loch hauen, um darin baden zu gehen, während der normale Mensch bei einer Tasse Tee am Kamin sitzt.

Mit sexuellen vorlieben hat das nichts zu tun, das sind praktizierte Lebensgewohnheiten oder wie auch immer. Das nun am FKK-Strand jemand einen Ständer bekommt, wenn Mausi da vorbeiläuft, nun gut...

p.


bearbeitet von permit
Geschrieben

ich finde fisten ud bondagesollten auf jeden fall nochmal aufgenommen werden!

ebenso wie spermaspiele oder schlucken oder sowasähnliches...hach..da gibt es so einiges was och ergänzt werden könnte....


Geschrieben

fisten... naja das würde ich auch gern ma machen... hehe
leider noch nie die gelegenheit gehabt?! ihr=?


Geschrieben


leider noch nie die gelegenheit gehabt?! ihr=?

ähm...hier gehts gerade um den verbesserungsvorschlag,, dass mandie vorlieben liste auf dem profil erweitert(diepunkte die man anklicken kann)....und ich würde ja mal sagenwennich fisten zu meiner vorliebe zähle, dass ich es dann auch schon praktiziert habe....


LonesomeHeart
Geschrieben

Na in Ordnung, ich lasse mich ja gerne eines besseren belehren.... dann sind Bondage und Fisten eben nicht dem SM-Bereich zuzurechnen.
Dann könnte man das in der Tat auch auflisten, ....

@ permit: auch wenn SommerBrise das anders sieht, für mich hat Sauna ja erstmal auch nix mit sexuellen Vorlieben zu tun, sondern auch eher mit Lebensgewohnheiten. Was man dann daraus macht, ist ja was anderes.


Geschrieben

(In Spanien, Italien, USA, nur um einige Länder zu nennen, ist es da allgemein üblich, dass die Handtücher geschlossen bleiben oder ein Badeanzug/Badehose getragen wird).



Ein Handtuch (wegen der Hygiene) das zählt m.e. nicht zu einer Bekleidungsnorm, sondern zählt zu den Utensilien, ja Bad / Hygiene / Toilettenartikel? Außerdem ist hier die Rede von Saunen in deutschen Landen und da poppen.de die Endung de. trägt, sind das dann auch deutsche Vorlieben, die ja nun keine Vorlieben sind, sondern Lebensgewohnheiten.

Was die anderen Orts machen steht hier nicht zur Debatte. Und unter einem Handtuch ist man nun einmal nackt.

p.


Geschrieben

@ permit: auch wenn SommerBrise das anders sieht, für mich hat Sauna ja erstmal auch nix mit sexuellen Vorlieben zu tun, sondern auch eher mit Lebensgewohnheiten. Was man dann daraus macht, ist ja was anderes.



Muss ich dem TE recht geben!
Was "Sauna" mit einer sexuellen Vorliebe zu tun haben soll, hat sich mir bis heute auch nicht so recht erschlossen! Dieser Punkt wäre ganz oben auf der Streichliste, weil absolut ohne weitere Aussage!!

Sonst könnte man genauso gut auch: Sommerwiese, Pferdestall, Sportplatz usw. aufnehmen.


Geschrieben

Dieser Punkt wäre ganz oben auf der Streichliste, weil absolut ohne weitere Aussage!!

Sonst könnte man genauso gut auch: Sommerwiese, Pferdestall, Sportplatz usw. aufnehmen.

es gibt spezielle frivole saunen, ist sowas ähnliches wie swingerclub


Geschrieben (bearbeitet)

es gibt spezielle frivole saunen, ist sowas ähnliches wie swingerclub

Verstehe natürlich, was Du meinst ... aber "Swingerclub" kann man bereits als Vorliebe auswählen. Hat ja auch konkreten sexuellen Hintergrund!

Aber 100% aller Frauen, die ich bisher nach deren Saunaeintrag "befragt" habe, meinten damit lediglich stets die "normale Sauna" um die Ecke, wo man sich halt nackig macht.

Klar, nackte Frauen sind was Schönes *lechz* ... aber das ist doch absolut KEINE sexuelle Vorliebe!

** Ergänzung ***
FKK, Fisten und Bondage sind eindeutiger Vorlieben, weil es dabei darum geht WIE man etwas macht .. und nicht nur wo.


bearbeitet von Consequentius
Ergänzung
Geschrieben

Vertshe, was Du meinst ... aber "Swingerclub" kann ma bereits als Vorliebe auswählen.



eine frivole sauna ist aber trotzdem kein swingerclub, sondern eben eine sauna!!

Aber 100% aller Frauen, die ich bisher nach deren Saunaeintrag befragt habe, meinten damit lediglich stets die "normale Sauna" um die Ecke, wo man sich halt nackig macht.



das ist eben das gleiche phäomen wie mit dem kaviar und dem natursekt


Geschrieben

eine frivole sauna ist aber trotzdem kein swingerclub, sondern eben eine sauna!!


Aber ich bezweifele, dass man in einer "normalen" Sauna, mal eben die Frau eines Saunabesuchers auf die Bretter legen darf.


Geschrieben

Aber ich bezweifele, dass man in einer "normalen" Sauna, mal eben die Frau eines Saunabesuchers auf die Bretter legen darf.

es geht doch überhaupt nicht um normale saunen, sondern um frivole...bei kaviar im zusammenhang mit einer solchen seite geht es eben auch nicht um die fischeier


Geschrieben

es geht doch überhaupt nicht um normale saunen, sondern um frivole...bei kaviar im zusammenhang mit einer solchen seite geht es eben auch nicht um die fischeier


Natürlich nicht!
Aber alle Frauen bislang bezogen sich bei Sauna immer auf die "normale Sauna" in der Badetherme nebenan. Frivole Saunen gibt es ohnehin vermutlich nur in Großstädten.

Und dass Frauen hier "Kaviar" oder "Natursekt" gar für eine Einladung zum Essen halten, habe ich bislang nie erlebt. Ganz so naiv sind Frauen hier nun auch wieder nicht!

Aber dennoch:
Eine Sauna ist zwar heiß, aber deswegen noch keine Vorliebe. Swingersaunen sind etwas anderes .. aber dabei geht es vermutlich auch anderweitig "heiss her"!


Geschrieben


Und dass Frauen hier "Kaviar" oder "Natursekt" gar für eine Einladung zum Essen halten, habe ich bislang nie erlebt. Ganz so naiv sind Frauen hier nun auch wieder nicht!

und genau da irrst du dich gewaltig, stell dir vor, es gibt sogar männer die dies denken....mach doch mal selbst den test und schreibe frauen, die kv im profil als vorliebe gekennzeichnet haben, im profil allerdings nicht weiter darauf eingehen an und frag sie mal ob sie kaviar aktiv oder passiv mögen bzw. ob sie nicht mal lust hätten sich gegenseitig mit kot zu beschmieren....so als hättest du interesse daran...du wirst staunen....


Geschrieben

frag sie mal ob sie kaviar aktiv oder passiv mögen bzw. ob sie nicht mal lust hätten sich gegenseitig mit kot zu beschmieren....so als hättest du interesse daran...


Es gibt Dinge, die man gar nicht weiter wissen will!

Kaviar auf Eiern ist ja ok .... aber dann bitte nur am kalten Buffet!
... und nicht etwa naturnah serviert ... stelle mir gerade vor, wie Frau auf die Tischplatte hüpft


sleeping_beasty
Geschrieben

Laeuft FKK nicht auch unter der Rubrik "outdoor"?
Genau wie Sauna mit oder ohne anfassen sein kann?


×