Jump to content
toto969

Anzeige des Geschlechts im Forum

Empfohlener Beitrag

toto969
Geschrieben (bearbeitet)

@ All

Hallo,

ich wäre dafür in der Hauptübersicht der jeweiligen Foren die Geschlechtssymbole des FE mit anzuzeigen.
Ebenso wie in jedem einzelnen Forenbeitrag in der Beteiligungsübersicht.
Das könnte einiges an Traffic vermeiden, und so das System entlasten, was zu einer Beschleunigung führen kann.

Was sagt/denkt ihr darüber?


bearbeitet von toto969
fayu
Geschrieben

Hallo Toto,

ich muss nachfragen ob ich deinen Verbesserungsvorschlag richtig verstanden habe.

Du meinst, so fasse ich es auf, dass ich sehe was für ein Geschlecht der Ersteller eines Threads ist und eine Zusammenfassung was sich für Geschlechter in dem Thread beteiligt haben?


LG
fayu


Geschrieben

Ehrliche Meinung?

Das Motto "publish or perish" ist hier in diesem Forenbereich relativ neu.


Geschrieben


ich wäre dafür in der Hauptübersicht der jeweiligen Foren die Geschlechtssymbole des FE mit anzuzeigen.
.
.
.
Das könnte einiges an Traffic vermeiden, und so das System entlasten, was zu einer Beschleunigung führen kann.



Wie kann ein System entlastet werden, wenn ein ZUSÄTZLICHES Geschlechtersymbol angezeigt wird? Was soll das bringen, mir ist es egal ob Männlein oder Weiblein einen Fred eröffnet. Was kann noch verändert werden?
Außerdem meldet sich dann Alice Schwarzer (Emma) und beschwert sich, dass zu viele Männer posten. Das bedeutet dann einen Mehraufwand, weil eine neue Arbeitskraft (Frauenbeauftragte)eingestellt werden muss, die die Frauenquote an Freds überwachen muss...

p.


toto969
Geschrieben

Wie kann ein System entlastet werden, wenn ein ZUSÄTZLICHES Geschlechtersymbol[...]
Außerdem meldet sich dann Alice Schwarzer (Emma) und beschwert sich, dass zu viele Männer posten. Das bedeutet dann einen Mehraufwand, weil eine neue Arbeitskraft (Frauenbeauftragte)eingestellt werden muss, die die Frauenquote an Freds überwachen muss...



Sorry, aber eine Anwort auf das was Du geschrieben hast verbietet meine Erziehung, wenn ich es so machen würde wie ich gerne wollte.

Sachlich zum ersten Teil:
Ist bei einem Forumseintrag eines der drei Zeichen (m/w/p) mit angegeben, kann ich grob einschätzen, ob dieser Beitrag für mich etwas sein kann oder nicht.
Stell dir vor, du suchst definitiv nur Frauen. Dort wird in einem Beitrag aber ein Mann angegeben (durch Symbol), wirst Du ihn öffnen?
Vermutlich nicht.

Sachlich zum zweiten Teil:
Dann soll sich die Emma doch über dieses Forum aufregen. Stört und interessiert mich überhaupt nicht. Alternativ sollen die einen Aufruf machen, das sich hier mehr (mannbare) Frauen aktiv beteiligen. Wer für Gleichberechtigung kämpft sollte es auch richtig tuen.

Im übrigen habe ich nichts gegen Frauenbeauftragte, nur sollen die sich dann auch aktiv einbringen.

Wie habe ich das blos wieder gemeint ???


fayu
Geschrieben

Ich bin dagegen, kann es nicht nachvollziehen was genau gemeint ist und eine Erklärung hältst du auch auf Nachfrage nicht für nötig.

fayu


Geschrieben


Sachlich zum ersten Teil:
Ist bei einem Forumseintrag eines der drei Zeichen (m/w/p) mit angegeben, kann ich grob einschätzen, ob dieser Beitrag für mich etwas sein kann oder nicht.
Stell dir vor, du suchst definitiv nur Frauen. Dort wird in einem Beitrag aber ein Mann angegeben (durch Symbol), wirst Du ihn öffnen?
Vermutlich nicht.



jetzt aber ganz sachlich. Seit wann interessieren Forenbeiträge nach dem Geschlecht? Mir kommt es auf den Inhalt an. Wenn ich bei Dir poste, will ich ja auch nicht mit Dir ins Bett...und habe Deinen Fred dennoch geöffnet, obwohl ich keine Männer suche.
Sexualpartner suche ich nicht im Forum, dafür gibts hier andere Rubriken.

Das andere war zu hohe Mathematik für mich...

p.


Dropje
Geschrieben

Ist bei einem Forumseintrag eines der drei Zeichen (m/w/p) mit angegeben, kann ich grob einschätzen, ob dieser Beitrag für mich etwas sein kann oder nicht. Stell dir vor, du suchst definitiv nur Frauen. Dort wird in einem Beitrag aber ein Mann angegeben (durch Symbol), wirst Du ihn öffnen?
Vermutlich nicht.


Ich kann Deiner Logik nicht ganz folgen. Wir sind hier im Forum, ob ein Faden interessant ist hängt doch nicht vom Geschlecht des Schreibers ab, sondern vom Inhalt...!


Renegat
Geschrieben

ich denke das toto969 s Vorschlag schon einiges für sich hat.


@ FrolleinSucht

es gib ja z. B. auch noch die die bereiche Parkplatzsex, Outdoor Sex, Swingerclubs / Pornokinos /Saunen und einige weitere bei denen es nicht ersichtlich ist wer was ins Forum gestellt hat. und da würden schon einige sinnlose Klicks vermieden werden, wenn aus der Überschrift ersichtlich würde, wer oder was das Thread eröffnet hat.


BabetteOliver
Geschrieben

richtig, es gibt Suchbereiche, die nicht klar Geschlechtsbezogen sind. Und nur dort spielt da Geschlecht des TE möglicherweise eine Rolle.

Wenn dieses Problem aber von vielen Forums-Suche-Beteiligten geteilt würde, hätte sich vermutlich der Brauch ausgebildet, in die Titelzeile die Geschlechtsbezeichnung einzuflechten....
Des weiteren sind i.d.R. die tatsächlich lokal und temporär in Frage kommenden Threads so überschaubar, dass es real nicht zu allzuviel überflüssigen Klicks kommen kann.
Zusätzlich gibt es eine kleine Hilfe, verweilt man mit der Maus auf dem Threadtitel, so wird der Anfang des Threads eingeblendet. Daraus kann man in vielen Fällen auf das Geschlecht des TE rückschließen.


Da aber auf der anderen Seite über den jeweiligen Beiträgen das Geschlecht der Beitragsersteller angezeigt wird, spricht nicht wirklich irgendein Grund gegen diesen Vorschlag.


Delphin18
Geschrieben (bearbeitet)

Ist bei einem Forumseintrag eines der drei Zeichen (m/w/p) mit angegeben, kann ich grob einschätzen, ob dieser Beitrag für mich etwas sein kann oder nicht.
Stell dir vor, du suchst definitiv nur Frauen. Dort wird in einem Beitrag aber ein Mann angegeben (durch Symbol), wirst Du ihn öffnen?
Vermutlich nicht.


Ob ein Forumsbeitrag was taugt oder nicht, entscheidet sich am Geschlecht?
Wenn ich eine Frau suche, lese ich keine Beiträge von Männern mehr?

es gib ja z. B. auch noch die die bereiche Parkplatzsex, Outdoor Sex, Swingerclubs / Pornokinos /Saunen und einige weitere bei denen es nicht ersichtlich ist wer was ins Forum gestellt hat.


ich habe hier mal die aktuellen Thread aus Parkplatzsex kopiert. Bei welchem genau denkst Du ist es zwingend erforderlich, dass das Geschlecht des/r TE bekannt sein muss?
Wer Fick meine Freundin für mich? Starlift1973
suche Bläserin Goettinger_42
Sie im Van.......... Chirusker
A2 Rehren parkplatztreff makeUhappy27
vorführung der dicktittigen stute BUUMBASTIC
Pp-treff rastplatz rantzau in richtung pi Talia
Blowjob Facial CarstenXL69
Das LOCH in Gelsenkirchen...fummeln, figgn, spannen PPpAAr45
Autobahn-PP bei Bensheim - Suche Schwänze zum Melken outdoorlars
TV sucht Mitspritzer real_nrw
Sperma auf heise Haut spenden Spassuser
glatteis?? mundm2936
4.Advents Vögelei wimase4454
Paar such Paar für Public Sex BERGENAU
Suche Bläser für Sex im Auto andre8000
Entsaften bitte........Smile derNeugierige27
Wem darf ich diese Woche Vormittags auf dem Parkplatz vom Flughafen Münster Osnabrück tom_tom34
PP-Treffen mit Paar reiner40nrw
rastplätze an der autobahn ramazoddi
Jetzt spontan sucherHHHB

Ich sehe hier genau einen Thread, bei dem nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist, welches Geschlecht der/die TE hat.


bearbeitet von Delphin18
Der Zeilenumbruch war gematscht
Dropje
Geschrieben

es gib ja z. B. auch noch die die bereiche Parkplatzsex, Outdoor Sex, Swingerclubs / Pornokinos /Saunen und einige weitere bei denen es nicht ersichtlich ist wer was ins Forum gestellt hat.

Danke für die Aufklärung... daran hatte ich noch gar nicht gedacht, da ich so gut wie nie in den Bereichen unterwegs bin. Hier wäre es natürlich durchaus überlegenswert, eine solche Geschlechtsanzeige einzuführen.


fayu
Geschrieben


A2 Rehren parkplatztreff makeUhappy27
Ich sehe hier genau einen Thread, bei dem nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist, welches Geschlecht der/die TE hat.


Ich vermute, du meinst diesen

fayu


Delphin18
Geschrieben

richtig!


tv_braut
Geschrieben

Ist bei einem Forumseintrag eines der drei Zeichen (m/w/p) mit angegeben, kann ich grob einschätzen, ob dieser Beitrag für mich etwas sein kann oder nicht.


Und was ist mit Zeichen für TV und TS ?


Delphin18
Geschrieben

Deren Beiträge können für ihn sowieso nichts sein.


Renegat
Geschrieben (bearbeitet)

@ Delphin18

1. Es gibt hier für jedem Vorschlag Befürworter und Gegner.

2. Nett das du dir die Mühe machst die Foren vorab nach TE zu filtern.
Leider ist auch deine Auswahl nur ein Auszug von hunderten Beiträgen die hier täglich ins Forum gestellt werden, und trifft sicher nicht jede geschmacksrichtung.

Wenn ich mir die Mühe machen würde, würde ich sicher leicht die gleche Anzahl Beiträge finden die als positve Beispiele herhalten könnten.


Es gab 12.2007 schon mal eine ähnliche umfrage bezüglich Geschlechter Symbole!

http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=822133

Damas ging es um Die Symbole bei den Besuchern der Profile, was aber nie umgesetzt wurde.

Wesentlich später wurden die Symbole in den einzelnen beiträgen hinter den Nicks eingebunden. Was wohl niehmanden sonderlich stören dürfte.



bearbeitet von Renegat
Delphin18
Geschrieben

Das waren ja auch beides sinnvolle Vorschläge, die beide umgesetzt wurden. Gut, bei den Profilbesuchern steht kein Profil, sondern das Geschlecht als Wort, aber das dürfte niemanden stören.

Im Forum sehe ich den Sinn nicht so ganz. Im ganzen Forum gibt es nur in der Suche "Parkplatzsex" und "Outdoorsex", wo das Geschlecht des/der TE eine Rolle spielt und nicht gleichzeitig durch die Rubrik schon festgelegt wurde. Und wie gezeigt ist das Geschlecht der TE bei 90% der Threads auf den ersten Blick erkennbar. Deshalb im ganzen Forum das Geschlecht des TE kenntlich machen? Um vielleicht 10 oder 100 "überflüssige" Mausklicks am Tag zu vermeiden?


BabetteOliver
Geschrieben

Das waren ja auch beides sinnvolle Vorschläge, die beide umgesetzt wurden.

das stimmt nicht so ganz. Premiummitglieder bekommen in der Liste der Profilbesucher eine Menge Angaben zum profil des Besuchers, darunter auch das Geschlecht. Die Basisuser bekommen nach wie vor die alte Anzeige der nackten Nicknamen.

[COLOR=blue]Delphin, sicherlich ist die Notwendigkeit auf wenige Forumsbereiche und dort auch auf nur einen Teil der Threads begrenzt. Aber das spricht doch nicht gegen den Vorschlag.[/COLOR]
Kannst Du einen Umstand nennen, der sich durch eine Umsetzung des Vorschlages nachteilig entwickeln würde?


Renegat
Geschrieben

sicherlich ist die Notwendigkeit auf wenige Forumsbereiche und dort auch auf nur einen Teil der Threads begrenzt. Aber das spricht doch nicht gegen den Vorschlag.



gut Formuliert und trifft den Nagel voll auf den Kopf


Im Forum werden viele Informationen bereitgestellt die für einen Teil der Anwender uninteresant sind. Deswegen sind sie doch nicht gleich überflüssig.

Mir ist es z. B. auch wurscht ob ein Juser im Chat ist oder nicht. Einige andere würden diese Information sicher mit Freude zur kentniss nehmen um so einfacher Kontakte zu knüpfen.


toto969
Geschrieben

@ Delphin18

Es gab 12.2007 schon mal eine ähnliche umfrage bezüglich Geschlechter Symbole!

[CENTER]http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=822133

Damas ging es um Die Symbole bei den Besuchern der Profile, was aber nie umgesetzt wurde.



Du siehst, dass es immer wieder Dinge gibt, die einige für verbesserungswürdig halten. Das ist vom Prozip auch richtig, denn nur so kann sich etwas weiter entwickeln.

Der Ansatz ist vom Prinzip der gleiche, nur von einer anderen Richtung aus betrachtet. Aber wir sind bei diesem Beitrag noch keinen Schritt weiter. Und der andere ist auch noch nicht erledigt. Und Stillstand ist Rückschritt.

Also, wie sollen wir jetzt weiter vorgehen? Denn es muß ja mal was von Seiten des Betreibers dazu gesagt werden, wie der dazu steht.

Sonst wird das auch wieder ein sich selbst totlaufendes Thema.


Renegat
Geschrieben (bearbeitet)


Also, wie sollen wir jetzt weiter vorgehen? Denn es muß ja mal was von Seiten des Betreibers dazu gesagt werden, wie der dazu steht.

Sonst wird das auch wieder ein sich selbst totlaufendes Thema.



Bei mir war es bei dem Vorschlag nicht anders!!!!

Auszug aus http://http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=822133

Und wie schaut es aus? Werden vom Team Vorschläge überdacht und umgesetzt? Und wie erfährt man ob ein Vorschlag angenommen oder abgelehnt wird?




Gruß Renegat


Ich glaube gar, Du verwexelst das Vorschlagswesen und Poppen.de als solches mit einer basisdemokratischen Veranstaltung.


Überdacht? Sicher.
Umgesetzt? Nicht immer.
Angenommen/Abgelehnt?

Das ist hier kein formelles Vorschlagswesen, wo jeder einzelne Beitrag systematisch im Team durchdiskutiert wird. Stellungnahmen zu individuellen Vorschlägen gibt es nur sehr selten.



Viele vorschläger werden erst nach längerer Zeit umgesetzt! Die Vorschläge damals aus dem anderen Thread sind meines wissens erst nach über einem Jahr eingebunden worden.


Wenn sich genug befürworter finden und eine Notwendigkeit erkennt wird, werden sie sichher irgendwann einmal den Vorschlag umsetzen!!

Bis dahin machen wir am besten das was wir immer machen.....


...Threads lesen, ab und an mal auf einen Beitrag antworten und nach ein aufregendes Date ausschau halten.........


bearbeitet von Renegat
fayu
Geschrieben


@Toto
Ich bin ja nun auch schon ein paar Jährchen hier und habe mit erlebt wie einige Verbesserungsvorschläge umgesetzt wurden und viele auch nicht.
Recht machen konnte man es nie allen, denn jeder setzt seine Prioritäten anders, Fakt ist aber, dass bisher keiner so vehement gefordert hat, die Admins mögen sich mit ihm auseinandersetzen wie du.
Es ist schön, wie du deine Fachkenntnisse einbringen möchtest, aber hier ist poppen.de und nicht poppen.de_by_Toto.
Für dich noch einmal, was seitens der Admins zu den Verbesserungsvorschlägen gesagt wurde.

topi.JPG



LG
fayu
BabetteOliver
Geschrieben

Aber wir sind bei diesem Beitrag noch keinen Schritt weiter. Und der andere ist auch noch nicht erledigt.

doch bei dem anderen Beitrag sind wir eindeutig weiter.
In der Profilbesucherliste werden bei den kostenpflichtigen Mitgleidern inzwischen deutllich mehr Daten angezeigt , als nur das gewünschte Geschlechtersymbol.
Im Forum wird bei allen Beiträgen ein Geschlechtssymbol angezeigt.

Das einzige, was fehlt (und von vielen für einen kosmetischen Fehler gehalten wird), ist die Kennzeichnung der Threads in der Übersichtsliste.

Also, wie sollen wir jetzt weiter vorgehen? Denn es muß ja mal was von Seiten des Betreibers dazu gesagt werden, wie der dazu steht.

der Betreiber wird sich ggfs. dazu äußern, wenn er die Umsetzung ins Auge gefasst hat.

Viele vorschläger werden erst nach längerer Zeit umgesetzt!
...
Wenn sich genug befürworter finden und eine Notwendigkeit erkennt wird, werden sie sichher irgendwann einmal den Vorschlag umsetzen!!



Ich bin ja nun auch schon ein paar Jährchen hier und habe mit erlebt wie einige Verbesserungsvorschläge umgesetzt wurden und viele auch nicht.

[COLOR=blue]fayu, Dich trügt Dein Eindruck. Ich habe mir vor einiger Zeit mal die Mühe gemacht und die Verbesserungsvorschläge auf ihre Umsetzung überprüft. Dabei habe ich mit einem halben Jahr rückwärts begonnen und bin dann im Halbjahresrytmus zurückgesprungen. Ich habe jeweil 2 Seiten durchgesehen - also nur eine Stichprobe gemacht. Dabei zeigte sich, dass von den ernst zu nehmenden und umsetzbaren Vorschlägen die allermeisten relaisiert wurden. Es hat teilweise Monate oder auch Jahre gedauert, aber es wurde - auch ohne jeden Kommentar des Betreibers - umgesetzt.[/COLOR]


fayu
Geschrieben

Meinen Eindruck habe ich vielleicht nicht zufriedenstellend genug ausgedrückt, aber umso schöner zu wissen, dass du dir die Arbeit gemacht hast. Wenn es dann also ist, dass von den Verbesserungsvorschlägen die sinnvollsten umgesetzt wurden ist doch alles schick.

Ich freue mich immer wenn es eine sinnvolle Neuerung gibt und die Sachen, welche mir nicht so gefallen kann ich ich akzeptieren und das bezieht sich nicht nur auf das Forum, auch auf die Chatfunktionen, ob nun im jetztigen Textchat oder auch als der Videochat als Betachat eröffnet wurde. Topi zeigte damals viel Präsenz dort und bat die Chatter um Vorschläge, was wir uns für einen Chat wünschen würden.
Auch Verbesserungsvorschläge die per Ticket eingereicht wurden, werden mit berücksichtigt, alles in allem: Ich bin gerne eine p.de´lerin und werde der Seite auch noch lange erhalten bleiben, manch einer sollte vielleicht lieber seine eigene Seite erstellen und dann mal sehen wie es ist, wenn viele Köche den Brei kochen wollen.


LG
fayu


×