Jump to content

danke poppen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

huhu leute warum wurden wir nicht informiert das unser vip vertrag ausläuft nun haben wir wieder die selbe arbeit denke es währe besser den oder die anzuschreiben bevor man dicht macht können nun leider keine cam oder etliche sachen mehr machen danke poppen super gemacht


BabetteOliver
Geschrieben

wir haben uns heute auch über unseren Bäcker aufgeregt. Der Frechdachs hat auch nicht kurz mal angerufen um uns an den Brotkauf zu erinnern. Jetzt haben wir kein Brot mehr im Haus.

Wer sich die Verlängerungstermine bei poppen.de nicht merken kann, für den gibt es hier einen Spezialservice. Ihr könnt die Mitgliedschaft abonnieren - dann passiert sowas nicht.


Geschrieben

@Babette
Die TE haben einen nachvollziehbaren und sinnvollen Verbesserungsvorschlag gemacht! Was soll denn jetzt diese sinnfreie Pöbelei von euch?

Desweiteren:
Schon mal von "Kauf auf Probe" gehört?
Nicht jeder hier betrachtet diese Seite als einzigen Lebensinhalt!


Edding2002
Geschrieben

Ich muss aber mal ehrlich sagen ... alle Termine in die Hand eines anderen zu legen und das wenn es um eigenen geht finde ich auch etwas, naja , sorglos.
Trotzdem könnte man unter seinen persönlichen Angaben bestimmt eine Zeile wie ..Ihre Mitgliedschaft endet am ... einbauen.
Also dann noch einen schönen Tag.


Ballou1957
Geschrieben (bearbeitet)

Schon mal von "Kauf auf Probe" gehört?
Nicht jeder hier betrachtet diese Seite als einzigen Lebensinhalt!


Wie war das mit dem Glashaus und den Steinen?

Ich lese bei BabetteOliver eine polemische Erwiderung mit inhaltlicher Position und einem Gegenvorschlag - aber keine Pöbelei!

Und die Polemik kann ich gut verstehen - ist doch der ursprüngliche Verbesserungsvorschlag selbst mit der Schuldzuweisung für ein eigenes Versäumnis verbunden. Die Polemik des TE wurde ja sogar in den unpassenden Threadtitel übernommen, der es eher als Kritikthread, denn als Verbesserungsvorschlag erscheinen läßt.

Übrigens: Neben der Plattheit dieses Spruches mit dem "einzigen" Lebensunterhalt (der natürlich keine Pöbeilei ist! :rolleyes ginge es nur die Betroffenen an. Oder wolltest Du ihn einfach mal weitergeben ?

Eddings Vorschlag dagegen finde ich sinnvoll.


bearbeitet von Ballou1957
×