Jump to content

Zwinkerfunktion

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

hallo,

vielleicht nett gemeint, aber für normalsterbliche doch eher hinderlich -&gt die zwinkerliste.


dem normalo wird zugezwinkert, kann aber mangels kostenpflichter mitgliedschaft weder ersehen wer es war, noch kann er antworten.


natürlich steht bei dieser funktion vordergründig das verkaufen eines Premium-VIP-abo, jedoch schmälert es zugleich kontaktchancen des normalen benutzers, da ein nicht-antworten wohl als "hat kein interesse" aufgefasst wird.

auch ist es wohl offensichtlich, dass Premium-VIP -benutzer nicht darüber informiert sind, dass ein normalo sein gezwinker nicht verwerten kann, sonst würden uns wohl nicht immer wieder eben solche zwinker zugesand werden.



vielen dank für die beeinträchtigung unserer kontakchancen.




EDIT: wir hätten mal ganz runterscrollen sollen, da gibts wohl eine kritikecke mit schon entsprechendem thema. die themen können ja zusammengeführt werden...


bearbeitet von daspaerle
Trestertester
Geschrieben

Wenn Ihr es nicht nutzen könnt, dann gibt es doch die Fuktion:

Und wer das Zwinkern gar nicht nutzen möchte, kann die Funktion ganz deaktivieren.



Warum macht Ihr es dann nicht?


Keine Zulassung zum Zwinkern bedeutet - Keine Aufreger über nicht lesbare Zwinker.
Frei dem Motto: Wenn ich nicht will, dass man mir etwas tu, dann lasse ich es erst gar nicht zu.

Denk ich da nur zu einfach, oder sollte man doch ab und zu die Wissensdatenbank oder den Blog lesen?


TT


Geschrieben

hallo,

vielleicht nett gemeint, aber für normalsterbliche doch eher hinderlich -&gt die zwinkerliste.


dem normalo wird zugezwinkert, kann aber mangels kostenpflichter mitgliedschaft weder ersehen wer es war, noch kann er antworten.


natürlich steht bei dieser funktion vordergründig das verkaufen eines Premium-VIP-abo, jedoch schmälert es zugleich kontaktchancen des normalen benutzers, da ein nicht-antworten wohl als "hat kein interesse" aufgefasst wird.


Ihr habt aber grundlegend recht!
Als Normalo ist die Zwinkerfunktion sinnlos, wie ein Kopf .. eben weil mam ncht sehe kann, wer einem zugezwinkert hat.

Aber auch als Premium/VIP hat das Zwinkern keinen Sinn, weil es oftmals nur als peinlicher Ersatz für das Formulieren einiger sinniger Worte per PN herhalten muss. Absolut überflüssig !!


Geschrieben

Aber auch als Premium/VIP hat das Zwinkern keinen Sinn, weil es oftmals nur als peinlicher Ersatz für das Formulieren einiger sinniger Worte per PN herhalten muss.




Ich sitze hier zitternd mit offener Hose am PC, weil ich vor kurzen angezwinkert wurde und hatte daraufhin einen automatischen FLIRT. Der sexuelle Kontakt konnte also nicht mehr lange auf sich warten lassen. Dachte ich. Pustekuchen!

Jetzt sehe ich nach und meine Zuzwinkerer sind verschwunden, ohne das ich was gelöscht habe. Was wird nun aus dem versprochenen Flirt?

*gruschel*

p.


Geschrieben

Ich sitze hier zitternd mit offener Hose am PC, weil ich vor kurzen angezwinkert wurde
[...]
Der sexuelle Kontakt
[...]
Pustekuchen!
[...]
Was wird nun aus dem versprochenen Flirt?

Du hättest das Eisen schmieden sollen, so lange es heiß war.

- - - - -

Irgendwie schade, dass wieder mal eine Diskussion zu einem Vorschlag in einen rein persönlichen Erfahrungsaustausch mündet.

Ich denke, es gäbe an der Liste durchaus ein Potential zur Verbesserung, und es gibt auch ganz berechtigte Kritikpunkte. Es wäre ganz nett, wenn man das mal ganz sachlich in den jeweiligen Forenbereichen bereden könnte.


Geschrieben (bearbeitet)

Es wäre ganz nett, wenn man das mal ganz sachlich in den jeweiligen Forenbereichen bereden könnte.

Auch Sachlichkeit kann man durchaus einmal in ironischer Form wiedergeben!
Wohl dem, der auch einmal zwischen den Zeilen lesen kann....


bearbeitet von Consequentius
cuthein
Geschrieben (bearbeitet)

hallo,

vielleicht nett gemeint, aber für normalsterbliche doch eher hinderlich -&gt die zwinkerliste....

Es handelt sich um ein Marketinginstrument, das dazu verleiten soll, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft zu erwerben.

Übrigens ist "Nett" die kleine Schwester von Scheiße...


bearbeitet von cuthein
Geschrieben

Es handelt sich um ein Marketinginstrument, das dazu verleiten soll, eine kostenpflichtige Mitgliedschaft zu erwerben...


Dann wäre es aber ein recht "schwaches" Argument


Lichtschimmer
Geschrieben (bearbeitet)

Als Normalo ist die Zwinkerfunktion sinnlos, wie ein Kopf ..

Na ja, der Kopf ist eher wichtig, als sinnlos. Meintest Du vielleicht Kropf?

Ich finde "Zwinkern" ist eine nette Funktion für Frauen, die ganz gerne möchten, dass der Mann den ersten Schritt macht. Sie können kurz ihr Interesse signalisieren und mal schauen was kommt.
Sie können aber auch wie blöd mit dem Auge in der Weltgeschichte rumkniepsen und sich einen Spaß daraus machen, dass die Lemmingherde sich den Arsch aufreißt, um sie ins Bett zu kriegen.

Wie alles hat es eine gute und eine schlechte Seite.

Was den Verkauf von Premium und VIP-Mitgliedschaften übers Zwinkern und andere Funktionen angeht:
mir würde jetzt keine vergleichbare Site, oder halbwegs praktikabel bedienbare Partnerbörse einfallen, bei der ich kostenlos soviel machen kann, wie hier. Statt also immer darüber zu jammern, was hier bezahlt werden muss, sollte man einfach mal loben, dass man hier nicht für jeden Furz zur Kasse gebeten wird.

Und: auch ich seh hier manches kritisch - aber man muss schon alles ein bisschen ausgewogen ausleuchten.


bearbeitet von Lichtschimmer
BabetteOliver
Geschrieben

Statt also immer darüber zu jammern, was hier bezahlt werden muss, sollte man einfach mal loben, dass man hier nicht für jeden Furz zur Kasse gebeten wird.

die unterschiedlich Sichtbarkeit des Zwinkerers halte ich aber auch für problematisch. Es würde deutlich mehr Sinn machen,

  • </p><p>
  • entweder die Möglichkeit des Anzwinkerns bei denen abzuschalten, die es nicht sehen können
  • oder die Sichtbarkeit des Zwinkerers an den Premiumstatus hängen.

Das Zwinkern ist die einzige Funktion bei poppen.de, bei der ich als VIP jedes mal überlegen muss, ob ich den Empfänger sinnvoll anzwinkern kann - denn von einem Zwinkern ohne Absender hat niemand etwas - die ich also nicht vollständig nutzen kann.


Geschrieben (bearbeitet)

*** edit by Mod ***

Das dämliche "zwinkern" wird jetzt bei mir auf die Ignorliste gesetzt, denn es hat keinen Sinn sich mit solch kindlichen Mist weiter die Nerven aufzureiben. Begreife nicht, wie man solch einen Quatsch hier einführen konnte...

p.


bearbeitet von CaraVirt
Texteile wg. Beleidigung entfernt
Geschrieben

...denn es hat keinen Sinn sich mit solch kindlichen Mist weiter die Nerven aufzureiben. Begreife nicht, wie man solch einen Quatsch hier einführen konnte.


Man hat wohl versucht, das Prinzip der diversen VZ´s hier umszusetzen. Nur dass die Originalplattformen eben nicht primär auf Sexbasis funktionieren (sollen), so dass dort ein "Gruscheln" (sorry, "Zwinkern") fast schon wagemutig erscheint.

Das dieses Prinzip hier genau in die falsche Richtung tendiert .. naja ... wozu ein paar Worte schreiben, wenn doch sinnleeres Zwinkern sogar auch noch diese Mühe erspart. "irgendeine verzweifelte Schnepfe" wird sich davon wohl noch beeindrucken lassen

Verstand aus!
Zwinkern ein!


Geschrieben


wozu ein paar Worte schreiben, wenn doch sinnleeres Zwinkern sogar auch noch diese Mühe erspart. "irgendeine verzweifelte Schnepfe" wird sich davon wohl noch beeindrucken lassen



Genau! Schnepfe ist hier das Stichwort! Demzufolge dient das "zwinkern" nicht der bequemen, wortlosen Anmache für Schreibfaule, sondern ist als sexuelle Vorliebe zu deklarieren. Wenn eine vertrocknete Schnepfe ohne Aussicht auf Sex plötzlich angezwinkert wird, explodieren quasi die Hormone bei dem Weib...

Neue Vorliebe: zwinkern

Was haben wir uns hier nur ergruschelt...

p.


SinnlicheXXL
Geschrieben

Nanu - ich kann heute auch als Nichtbezahlmitglied sehen, wer mir alles zugezwinkert hat. Ist das bei euch auch so?

Übrigens weiß man das doch auch sonst, da ich immer eine Email bekomme und darüber erfahre, wer mir zugewinkert hat.

Allerdings nutze ich die Funktion ohnehin nicht - wer was von mir will, der soll mich anschreiben!


Geschrieben

..wer was von mir will, der soll mich anschreiben!..


Eben ... und sich auch die Mühe machen, einige sinnige Worte zu verfassen! Wortloses Zwinkern hat eher was von automatischer Bestellung im Warenhaus


Geschrieben (bearbeitet)

Wortloses Zwinkern hat eher was von automatischer Bestellung im Warenhaus




Wenn es denn wenigstens so funktionieren würde, wäre es schon ein Fortschritt. Zwinkern und Aber mit Garantie bitte schön! Muss man sich dann natürlich überlegen wo man zwinkert, sonst erwacht das GRAUEN neben einem im Bett...

Nicht jeder hat immer Zeit ellenlange Mails zu verfassen, so wie andere Userinnen an die 20 Beiträge und mehr hier im Forum hinblättern (pro Tag) und anderen Leuten, die einer geregelten Arbeit nachgehen, gerade mal so 3-4 schaffen und dann unterstellen, man betreibe "Spam". Das ist genauso abartig wie das Zwinkern.

p.


bearbeitet von permit
Geschrieben (bearbeitet)

Zwinkern und Aber mit Garantie bitte schön! Muss man sich dann natürlich überlegen wo man zwinkert, sonst erwacht das GRAUEN neben einem im Bett...

*Lach*
Also mal schnell verzwinkert und schon muss ein Exorzist bestellt werden?
Es sei denn, man erwacht neben einem kleinen Teufelchen im Bett


bearbeitet von Consequentius
Geschrieben

ICH sehe wer mir zugezwinkert hat,
obwohl ich nicht zu den bezahlenden Usern gehöre.


Hoffentlich ist das kein Fehler in den Einstellungen und wird auf Grund meines Postings nun von den Moderatoren verändert!

Ich gebe zu, ich hab noch nie versucht zu zwinkern und auch noch nie zurückgezwinkert.

Ich finde persönliche Nachrichten auch viel schöner...




ABER...es können eben ALLE zwinkern,
auch diejenigen... die nicht durch mein Filter kommen!

Jedenfalls zwinkern mir (hauptsächlich) junge Menschen zu,
die ganz sicher tolle Menschen sind...aber eben aus meinem "Beuteschema" fallen, weil ich mit jüngeren Menschen keinen Sex will.




Derjenige der zwinkert würde vielleicht viel lieber schreiben...kommt aber nicht ins Postfach der Angezwinkerten.


Also könnten wir die Zwinkerfunktion als Ersatzhandlungen anerkennen und nicht als "Faulheit" verurteilen?


Geschrieben


Es sei denn, man erwacht neben einem kleinen Teufelchen im Bett



"Teufel" sind hier leider in der Unterzahl, sodass es gar nicht lohnt überhaupt die Zwinkerfunktion zu betätigen, bzw. den Exorzisten zu bemühen. Außerdem riskiert man ein "ignore" und bekommt Punktabzug...


Ich habe "zwinkern" bei mir deaktiviert und hoffe, dass andere das dann auch bei mir nicht mehr sehen können, sonst zwinkern die und ich kann nicht zurückzwinkern. Wäre doch ein Verlust für die Menschheit. Mal sehen, wie der nächste Karnevalgag aussieht...



p.


Dropje
Geschrieben (bearbeitet)

ABER...es können eben ALLE zwinkern,
auch diejenigen... die nicht durch mein Filter kommen!

Carli, das Zwinkern hat einen separaten Filter - wenn Du auf die "Zwinker-Liste" gehst, unter "Mein Profil", dann siehst Du drei Reiter. Der letzte, "Einstellungen" ermöglicht Dir, einen Filter fürs Zwinkern einzuschalten, falls Du das möchtest.

Wenn ich das richtig verstanden habe, können weibliche "nicht zahlende" Mitglieder hier sehen, wer ihnen zugezwinkert hat - nur die männlichen "nicht zahlenden" Mitglieder werden diskriminiert...


bearbeitet von FrolleinSucht
Tippfehler...
BabetteOliver
Geschrieben

nur die männlichen "nicht zahlenden" Mitglieder werden diskriminiert...

nein auch die nichtzahlenden Paare, TV & TS


Geschrieben


Wenn ich das richtig verstanden habe, können weibliche "nicht zahlende" Mitglieder hier sehen, wer ihnen zugezwinkert hat - nur die männlichen "nicht zahlenden" Mitglieder werden diskriminiert...




*schluchz*
Im Ernst: ich möchte lieber reden (schreiben). Zwinkern ist etwas für das reale Leben da draussen. In einem Forum, wo ja die Kommunikation im Vordergrund stehen sollte, verführt das Zwinkern nur zur flachen Anmache.


Dropje
Geschrieben (bearbeitet)

nein auch die nichtzahlenden Paare, TV & TS

Oh... 'tschuldigung.... in der Anprangerung der Diskriminierung selber andere diskriminiert. Ganz toll...

Selber möchte ich gar nicht angezwinkert werden... was bringt das? Wenn eine PN so einfach geschrieben und sooo viel kommunikativer ist, dann doch tausendmal lieber auf dem Weg Kontakt aufnehmen. Zwinkern kann man dann immer noch, wenn man sich gegenübersteht...


bearbeitet von FrolleinSucht
Geschrieben (bearbeitet)

"Teufel" sind hier leider in der Unterzahl, sodass es gar nicht lohnt überhaupt die Zwinkerfunktion zu betätigen, bzw. den Exorzisten zu bemühen. Außerdem riskiert man ein "ignore" und bekommt Punktabzug...

Kleine "tolle" Teufelchen gibt es hier durchaus
Aber auch bei diesen lohnt ein bloßes Zwinkern nicht ... auch "Teufelchen" möchten vorher schon gerne wissen, mit wem sie es zu tun bekommen. Ein nur wortloses einfallsloses Zwinkern, juckt nicht mal ansatzweise an der Hornspitze, sondern man sollte schon einige teuflisch unanständige Gedanken untereinander austauschen können ...

*Gruschel*


bearbeitet von Consequentius
Geschrieben (bearbeitet)


...auch "Teufelchen" möchten vorher schon gerne wissen, mit wem sie es zu tun bekommen. Ein nur wortloses einfallsloses Zwinkern, juckt nicht mal ansatzweise an der Hornspitze,



Nun ja, dafür kann man ja dann die persönliche Gebrauchsanweisung (Profil) lesen. Wozu dann noch unnütze Worte verlieren?! Also zwinkern und ab in die Kiste. Muss man sich nur noch die Mühe machen, den Termin auszuhandeln...

Eine sinnvolle Erweiterung dieser Zwinkerfunktion, wäre dann eben gerade gleich noch die Mitteilung über einen Termin (automatisch vom System erstellt), an dem sich dann beide Zwinkerparteien zu halten haben, sonst gruschelt es in der Kiste und es gibt Punkteabzug bei Nichteinhaltung des vorgegebenen Zeitpunktes.


Eventuell überzeugt mich dann der Sinn dieser Funktion...

[PR]**** EDIT BY MOD ****[/PR]
p.


bearbeitet von Prickel
vielleicht ein wenig taktlos
×