Jump to content

Freundesliste - keine differenzierte Auswahlmöglichkeit wegen persönlich bekannt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo,

wenn man jemanden in seine Freundesliste aufnimmt, dann gibt es da nur die Möglichkeit, ob persönlich bekannt, oder nicht.

Persönlich bekannt heißt für mich eigentlich, dass ich mich mit jemanden treffe und dem gegenüber stehe. Mir ist aber auch eine Person, mit der ich telefoniere nicht völlig fremd und ich kann auf jeden Fall auch durch ein Telefonat einen gewissen Echtheitsgrad dieser Person feststellen.

Das Geschlecht kann dadurch ja eindeutig zugeordnet werden.... zumindest bei den meisten Stimmen. *gg*

Es wäre doch gut, wenn es dafür auch noch eine Auswahlmöglichkeit gäbe.


bearbeitet von hexchen74
×