Jump to content
toto969

Beiträge mit Termin

Empfohlener Beitrag

toto969
Geschrieben

Hallo liebe poppen-Gemeinde,

Forenbreiträge mit einer klaren Terminangabe z.B. 20.02.2010 sollten nach dem Verstreichen des Termins automatisch geschlossen werden. Sowie einige Tage (2-3) automatisch gelöscht bzw. in ein Unterforum (Archiv) verschoben werden.

Das erhöht sehr die Übersichtlichkeit dieses Forums.

Wie steht ihr dazu?


Geschrieben

Termine werden nach 5 Tagen verschoben, andere suchen ohne Termine nach 14 Tagen.
Zumindestens wird es in den Suchen so gehandhabt und wird auch in den Forenregeln erklärt.


fayu
Geschrieben

Im Stammtischbereich würde es nur bedeuten, dass immer wieder neue Threads erstellt werden müssten, das fände ich schade. Viele neue User können sich so ein Bild davon machen, wie ein bisheriger Stammtisch verlaufen ist.


Was den Suchbereich betrifft, werden die Beiträge vielleicht nicht automatisch, aber dennoch zeitnah nach Ablauf eines Suchtermins gelöscht. Das einem Mod sowas zwischendurch mal nicht auffällt, kann ich nachvollziehen.
Nicht aktuelles verschwindet doch aber dann auf die hinteren Seiten, zumindest bei mir, da mir die neuesten Beiträge zuerst angezeigt werden.

LG
fayu


fayu
Geschrieben

Ich bin der Überzeugung, toto meinte keine Diskussionsthemen, denn er schrieb ja, was du auch zitiert hast:
.... mit einer klaren Terminangabe....
und nicht, dass Termine gesetzt bzw. eine Gültigkeitsdauer vorgegeben wird.


Von daher beschränkt sich das meiner Auffassung nach, auf den Suchbereich und die Stammtischthreads.

LG
fayu


fayu
Geschrieben

Bitte bleib doch einfach sachlich.
An keiner Stelle ist, vermutlich ausser für dich, ein Hinweis darauf, dass toto und ich privat korrespondieren.

Vielen Dank
fayu


BabetteOliver
Geschrieben

es gibt nur einen Bereich im Forum, wo ein Termin angegeben werden kann. Daher gibt es kein Rätselraten, auf welchen Bereich sich der TE bezieht.

Ich finde die Lösung, wie sie die Forenregeln vorsehen, dass terminierte Gesuche 2 Tage nach Ablauf gelöscht werden, völlig in Ordnung. Falls man den Termin verschieben, erneut einstellen oder auch nur im Nachgang die ggfs. vorhandenen Antworten lesen möchte, hat dazu noch ein bisschen Zeit.

Ein Tipp für die Übersichtlichkeit im Suchbereich: den Datefinder benutzen. Ganz oben im roten Balken. Das ist ein pfiffiges Werkzeug...


Schlüppadieb
Geschrieben

... dass terminierte Gesuche 2 Tage nach Ablauf gelöscht werden,....



Termine werden nach 5 Tagen verschoben,



.....................


toto969
Geschrieben


An keiner Stelle ist, vermutlich ausser für dich, ein Hinweis darauf, dass toto und ich privat korrespondieren.



@ fayu
Wenn die Leute schon glauben, dass wir korrespondieren, warum sollten wir dann nicht damit anfangen und evtl ...

Schaun mir mal ...


×