Jump to content
hondafahrer3

wann wird mal was gemacht ?!!!

Empfohlener Beitrag

hondafahrer3
Geschrieben

hallo,
wann wird den mal was gemacht?!!!
gegen diese scheiß drecks fake !!!
wann?
mfg


Fimia
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn du ein "Fake" endeckt hast, melde das dem Support! Vergiss nicht, Beweise aufheben (Screenhorst von PN'S z.B.) und an die Bestätigungsmail anhängen.

Dann wird geprüft ob die Person ein Fake ist!

PS. Du bist aber auch nicht geprüft, bist du etwa auch ein F....?


bearbeitet von Fimia
schokolinaBS
Geschrieben



Mehr als die Profile zu löschen, die sie mit Beweisen als Fake per Ticket gemeldet bekommen, können sie doch nicht tun.

Und Du kannst bei denjenigen, die Du anschreibst, darauf achten, dass sie beim Fakecheck in ihrem Profil bei Adresse, Telefon und Geschlecht einen grünen Haken haben.

Aber selbst dann kannst Du nocht nicht sicher sein, dass Dein Gegenüber wirklich real ist.

[SIZE=4]Was sollte man Deiner Meinung nach denn hier einführen, damit man vor Fakes sicher ist?
[/SIZE]


Fimia
Geschrieben

@Schkolina

Normalos können das glaube ich garnicht sehen, ob jemand einen Fakechek hat!


Delphin18
Geschrieben


wann wird den mal was gemacht?!!!

Mach mal Vorschläge.


hondafahrer3
Geschrieben

Harte Stafen Einführen wäre das beste dafür !!! Hohe Geldstrafen !!!
MFG


cuthein
Geschrieben

.............????


Lisa40dwt
Geschrieben

@Fimia
doch auch wir normalos können sehen,ob jemand einen check gemacht hat.
was wir nicht sehen können.ist die freundesliste.
denn wer dort viele freunde drinn hat,gilt meist als nicht fake.ist aber nur meine erfahrung.


Fimia
Geschrieben

@Lisa

Danke für deine Antwort!


Ballou1957
Geschrieben

Harte Stafen Einführen wäre das beste dafür !!! Hohe Geldstrafen !!!



Dann bist Du allerdings hier falsch!

Für die Erteilung und Durchsetzung von Strafen sind nämlich die Staatsorgane zuständig - allen voran der Gesetzgeber, der dem Strafgesetzbuch ein paar Fake-Paragraphen hinzufügen müßte. Also bitte wende Dich diesbezüglich an den Bundestag!

Ansonsten gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen Fakeerfolg und einer etwas unintelligenten Vorgehensweise des Gegenübers - so zumindest meine Beobachtung!

Und letztinstanzlich stellt sich dann immer noch die Frage, wer alles angeblich ein Fake ist: bei manchen Zeitgenossen fängt das schon mit der Weigerung an, ein Foto von sich zu senden, bei anderen ist es die Absage eines Dates....

Aber es ist immer gut, wenn man erst mal Zuständigkeit und Verantwortung an eine vermeintlich höhere Macht delegiert. Von daher: frag ruhig weiter!


Geschrieben (bearbeitet)

Harte Stafen Einführen wäre das beste dafür !!! Hohe Geldstrafen !!!

Oder vielleicht auch öffentliche Auspeitschungen?

Sorry, aber SO kommst Du auf keinen grünen Zweig. Wenn ich Deine Wut richtig deute, hat Dich wohl jemand an der Nase herumgeführt...

Das kann jedem passieren. Aber den **** immer zuerst. Nutze einfach die Informationen, die Poppen.de Dir liefert: Status, Bewertungen, Freundeslisten, Fakechecks,...

Und immer das allerwichtigste: Nutze Deinen gesunden Menschenverstand.

Garantien gibt es keine. Aber es gibt jede Menge Leute, für die Fakes kein wesentliches Problem darstellen.


bearbeitet von SommerBrise
Engelschen_72
Geschrieben

Harte Stafen Einführen wäre das beste dafür !!! Hohe Geldstrafen !!!


Genau ! Da bin ich UNBEDINGT dafür !

Ich piss mich gleich weg vor Lachen , wie realitätsfremd sind einige hier .
Nur weil sich jemand nicht mit DIR treffen will , getroffen hat , treffen wird heißt das noch lange nicht , daß derjenige ein Fake ist .
Wenn`s danach ginge , dann binsch hier der Oberfake


Ferkel007
Geschrieben

Nutze Deinen gesunden Menschenverstand.





Tja, dann hat er wohl verloren...........


TheCuriosity
Geschrieben



Mal im Ernst (auch wenn's schwer fällt...)


Werter TE... ich hab hier schon einige schreckliche Profile gesehen... Und deins gehört definitiv zu den Top10. Noch wirrer und noch sinnfreier gehts kaum noch. Also wunder dich nicht wenn du hier nicht zum "Einführen" kommst, die Absagen kommen nicht von Fakes sondern von Frauen mit einem Mindestmaß an Niveau



Geschrieben

Was soll diese Diskussion. Wir sind hier in einem rechtsfreien Raum in dem sich jeder nach belieben austoben kann und wo das "Nivea" auf der Strecke bleibt.


Geschrieben

ich wage zu bezweifeln, das der TE weiss, was nivea(geschweige denn Niveau) ist..

wer todesanzeigen in einem poppforum einstellt.. sorry.. der ist vom wickeltisch gefallen..


schokolinaBS
Geschrieben

-

.... ich hab hier schon einige schreckliche Profile gesehen .... und deins gehört definitiv zu den Top10 ....noch wirrer und noch sinnfreier gehts kaum noch ....




absolut zustimm

-


Ballou1957
Geschrieben

Was soll diese Diskussion. Wir sind hier in einem rechtsfreien Raum in dem sich jeder nach belieben austoben kann und wo das "Nivea" auf der Strecke bleibt.



Ein handfester Irrtum erster Güte!


Geschrieben

@Fimia
doch auch wir normalos können sehen,ob jemand einen check gemacht hat.



Das ist so nicht richtig!

Nur als Premium- oder VIP-Mitglied kannst Du den Fakecheckstatus von kostenlosen Mitgliedern sehen.

LG


Fimia
Geschrieben

@FickgeileZwei

Nur als Premium- oder VIP-Mitglied kannst Du den Fakecheckstatus von kostenlosen Mitgliedern sehen.



Das muss neu sein, auch kostenlose Mitglieder können das jetzt sehen, ob jemand einen Fakechek gemacht hat!


Cunnix
Geschrieben

Ich bin Kostenlos-User, ich kann bei Premium-Usern (dir z.B.) den Fake-Check sehen.


Geschrieben (bearbeitet)

@Firmia

Eigenartig, wir können das nicht sehen!

Wir können das auch nur bei Premium- oder VIP-Mitglieder sehen, bei kostenlosen Mitgliedern kommt die o.g. Meldung!

LG


bearbeitet von FickgeileZwei
Cunnix
Geschrieben (bearbeitet)

Kein Wunder, wenn man einen Fake-Check durchführen
möchte, bekommt man die untenstehende Meldung:

Sorry – mit Deiner kostenlosen Mitgliedschaft ist kein Fake-Check möglich.



Also, wo kein Fake-Check möglich ist, kann ein solcher auch nicht angezeigt werden!


bearbeitet von Cunnix
Geschrieben (bearbeitet)

Also, wo kein Fake-Check möglich ist, kann ein solcher auch nicht angezeigt werden!

Es gibt durchaus auch Normalos, bei denen bereits ein Fakecheck durchgeführt wurde.

(Was dann direkt zum Thread-Thema zurück geführt hat. Es gibt Stichproben. )


bearbeitet von SommerBrise
Delphin18
Geschrieben

Nur der TE darf keine Stichprobe machen. Ich finde das unfair.


×