Jump to content
Touringpaar

Doppelprofile

Empfohlener Beitrag

Touringpaar
Geschrieben

Es scheint hier nicht unüblich zu sein sich mehrere Profile zuzulegen, außer denen die erlaubt sind.

Unser Vorschlag geht in folgende Richtung.

Wenn Doppelprofile enttarnt werden, sollten alle Profile die als Doppelprofil aufgeflogen sind für eine gewisse Zeit gesperrt werden, also auch das eigentliche Profil mit dem man hier registriert ist.

Vielleicht hält das einige davon ab sich hier mehrere Profile zuzulegen.


in diesem Sinne


T & K


Geschrieben

Jo,

ich hab mal nen Paar gefunden mit 10 (!) Profilen


Geschrieben

Nach dem Sprichwort "Dummheit wird bestraft" sollten alle diese Mehrfach-Profile komplett gelöscht werden.

Wir hatten es mehrfach, dass Leute die schon einmal durchs Raster gefallen sind, wundersame Verjüngungskuren erlebten, plötzliche Wohnsitzverlegungen hatten oder auch noch zum Single mutierten.
Leider trafen diese Änderungen nicht auf die jeweilige E-Mail oder auch die uns übersandten Bilder zu.

Nach Meldung wurde dann jeweils nur ein Profil gelöscht.

In Zukunft sparen wir es uns daher, lassen solche Leute bei anreisen und erklären dann im Sechs-Augen-Gespräch das man mit Unehrlichkeit auch nicht (weiter) kommt.


Geschrieben

In Zukunft sparen wir es uns daher, lassen solche Leute bei anreisen und erklären dann im Sechs-Augen-Gespräch das man mit Unehrlichkeit auch nicht (weiter) kommt.


Eine gute "erzieherische Maßnahme" auf Augenhöhe schadet nie!


Miss_Elli
Geschrieben

Hierbei kann nur ein Check helfen, jeder aber auch JEDER der sich anmeldet kann sich nur mit der Personalausweisnummer etc und einer Kopie vom Ausweis anmelden.

Fällt er negativ auf und wird gelöscht , so ist der Zutritt für immer verwehrt.
denn die perso nummer kann abgespeichert werden ....

so oder so ähnlich kanns doch gehen...


BabetteOliver
Geschrieben (bearbeitet)

denn die perso nummer kann abgespeichert werden ....

da der Personalausweis alle 10 Jahre neu ausgestellt wird und sich demzufolge die Nummer ändert, sollte doch besser der zukünftig auf dem Personalausweis gespeicherte Fingerabdruck hier gespeichert werden. Und Zugang zu poppen.de gibt es nur über einen Fingerabdruckscanner.

Das hätte einen deutlichen Zusatznutzen: wenn die Polizei einen Täter nicht der eigenen Kartei gespeichert hat, kann sie sich kurzerhand an den Betreiber wenden...


bearbeitet von BabetteOliver
curvychick
Geschrieben

bitte dann auch noch den nackt-scanner zulegen, denn es könnte ja sein,daß sich männlein als weiblein ausgibt....


Geschrieben

... sollte doch besser der zukünftig auf dem Personalausweis gespeicherte Fingerabdruck hier gespeichert werden. Und Zugang zu poppen.de gibt es nur über einen Fingerabdruckscanner....


Wird der Fingerabdruck denn bislang nicht nur bei einem PASS abgespeichert? Oder habe ich da etwas verpasst!


nick999999
Geschrieben

Mir sind auch schon Damen aufgefallen die mehrere Profile benutzen.

Fällt mir sowas auf, brauche ich mit der Dame keinen Konntakt mehr suchen. Da ich mich hinter keinem anderen Profil verstcken muss besitze ich nur eins, und das reicht mir auch.


Sternenhimmel01
Geschrieben (bearbeitet)

Da gibt es auch Männer von einer hat vier Profile dummerweise in allen vieren fast das gleiche Bild ,schade das so etwas bei der freischaltung von Bildern nicht auffällt


bearbeitet von Sternenhimmel01
nick999999
Geschrieben

Es sind jeden Tag viele bilder freizuschalten. Da wird es mehr als einen Mitarbeiter geben, die das machen, und deshalb fällt sowas in denn seltesten fällen auf.


Geschrieben

l nen Paar gefunden mit 10 (!) Profilen



Echt? Ok... Also anstelle 2335174 "UserInnen" müssen es also 2335165 sein. Sieht doch schon besser aus ;o)


RoiDanton
Geschrieben

Wir hoffen mal das ihr das mit dem Fingerabdruck zynisch gemeint habt!


berndfr
Geschrieben



Hierbei kann nur ein Check helfen, jeder aber auch JEDER der sich anmeldet kann sich nur mit der Personalausweisnummer etc und einer Kopie vom Ausweis anmelden.

...



diese methode gibt es bei anderen portalen bereits. da hier keine fremdlinks gepostet werden dürfen (schon gar nicht von mitbewerbern) könnt ihr die adresse per pn bei mir erfragen.
ich finde diese idee gar nicht schlecht, da fakes nahezu ausgeschlossen sind.

wenn man jedoch ach so stolz auf die hohe mitgliederzahl ist und mit dieser zahl auch heftig die werbetrommel rührt, wäre es fatal wenn statt der 2millionen mitglieder plötzlich nur noch 200tausend sind...
daher denke ich wird p.de sowas nicht mitmachen und sich auf "datenschutz" oder "intimsphäre" blablabla berufen wollen.
da wir alle ja schon irgendwo gespeichert sind erübrigt sich meines erachtens diese geheimniskrämerei.

geradezu heuchlerisch finde ich das verhalten vieler mitbürger, die sich vehement gegen speicherung ihrer daten wehren und durch die politik schärferen datenschutz fordern, den konsum-tempeln aber bereitwillig vom lieblings-toilettenpapier bis hin zur farbe ihrer unterwäsche alle gewünschten daten hinterherwerfen, wenn es darum geht ein paar schäbige punkte zu sammeln...


Pumakaetzchen
Geschrieben

Ich würde HIER niemals ne Ausweiskopie bzw. meine Daten offenlegen. Da fehlt einfach die Vertrauensbasis.


curvychick
Geschrieben

wie jetzt---KEIN gentest????? och nö....dann nich!


Geschrieben

...daher denke ich wird p.de sowas nicht mitmachen und sich auf "datenschutz" oder "intimsphäre" blablabla berufen wollen.
da wir alle ja schon irgendwo gespeichert sind erübrigt sich meines erachtens diese geheimniskrämerei.


Erübrigt sich meines Erachtens nicht, denn Datenschutz und Intimsphäre sind keinesfalls "balablabla"

geradezu heuchlerisch finde ich das verhalten vieler mitbürger, die sich vehement gegen speicherung ihrer daten wehren und durch die politik schärferen datenschutz fordern, den konsum-tempeln aber bereitwillig vom lieblings-toilettenpapier bis hin zur farbe ihrer unterwäsche alle gewünschten daten hinterherwerfen, wenn es darum geht ein paar schäbige punkte zu sammeln...


In den Konsumtempeln machen sich diese aber auch nicht nackig!
Gegen Datenspeicherung kann man sich zwar nicht vollends wehren ... aber zumindest durch Datensparsamkeit dazu beitragen, dass die persönliche Datenhalde möglichst nicht allzu sehr ausufert.


×