Jump to content

Schnellsuche - Auswahl nicht berücksichtigt

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Es geht rechts um die Box "Schnellsuche" auf der Homepage.
Ich gebe bei Nickname das gesuchte ein und wähle "Ich suche: Nur Frauen" und dennoch werden mir auch Männer, Parre etc angezeigt, die Auswahl scheint also gar keinen Einfluss zu haben.

In der Detailsuche klappt das zwar, aber da gibt es keine Möglichkeit, den Nickname anzugeben.
Wäre schon, wenn man das ändern könnte.


bearbeitet von gambleme
Schlüppadieb
Geschrieben

Ich mag mich täuschen, aber entweder gebe ich einen Nicknamen ein, oder das Geschlecht, nicht beides, denn es wäre ja widersprüchlich, einen männlichen Nick zu suchen und als Geschlecht "Frauen"

Etwas anderes mag sein, wenn man nach Nickteilen sucht, also z.B. alle User angezeigt bekommen möchte, die gamb anfangen und männlich sein sollen.


Geschrieben

Was "gambleme" beschreibt ist mir auch schon aufgefallen!

@ Prickel:
Zum einen ist das Feld mit der Geschlechtsauswahl standardmäßig vorgegeben und läßt sich auch nicht ausblenden, wenn man tatsächlich nur einen bestimmten Usernamen sucht.

Zum anderen macht es durchaus Sinn, bei der Suche nach einem Usernamen sowohl Geschlecht, als auch Name zu suchen. Schließlich gibt es einige Namen, die nicht Geschlechtsspezifisch sind - beispielsweise "Sam" oder "Maria".

Mit dem Namen "Sam" und der Einstellung "Ich suche: FRAUEN" - keine weitere Einstellung - erhalte ich auf der ersten Ergebnisseite:
1 Frau,
1 Paar und
23 Männer!


Geschrieben

So, wie es aktuell ist, ist es zwar gewohnt, aber unschön.

Ich sehe zwei verschiedene saubere Lösungen:

A: Einen zweiten "Suchen"-Button direkt am Nicknamen. Und darunter eine Trennlinie, damit deutlich wird, dass es zwei verschiedene, voneinander unabhängige Suchmöglichkeiten sind.

B: Eine einzige Suche daraus machen, deren Felder (so weit ausgefüllt) alle berücksichtigt werden. (Dann müsste die "Geschlecht"-Auswahl zusätzlich die Option "egal" erhalten.)

Mir persönlich gefällt A besser, aber der Vorschlag des Eröffnungsbeitrag stellt nun mal B zur Diskussion. Und dieser Vorschlag ist ebenfalls absolut vernünftig.


Geschrieben (bearbeitet)

Es geht rechts um die Box "Schnellsuche" auf der Homepage.
Ich gebe bei Nickname das gesuchte ein und wähle "Ich suche: Nur Frauen" und dennoch werden mir auch Männer, Parre etc angezeigt, die Auswahl scheint also gar keinen Einfluss zu haben...


Vielleicht hilft hier der Hinweis, dass die Angabe eines ganz bestimmten NICKNAMES in dem Suchfeld, alle anderen Optionen quasi "übersteuert".

Ein bestimmter angegebener Nickname hat immer Vorrang vor weiteren "allgemeinen" Suchoptionen (etwa Geschlecht etc.)

Oder einfacher gesagt:
Sobald das Suchfeld Nickname ausgefüllt wird, spielen die weiteren evtl. Suchangaben keine Rolle mehr, weil nur noch primär nach dem Nickname gesucht wird.

Man sucht eben entweder gezielt nach einem bestimmten Nickname oder allgemeiner nach Geschlecht, Alter , Ort etc.
Macht auch irgendwie Sinn .. auch ohne Verbesserungen.


bearbeitet von Consequentius
Geschrieben

@Consequentius: Es geht aber nicht um einen konkreten Nickname, sondern um Teile davon mit mehreren Seiten voller Ergebnisse, und: Das eine ausgewählte Option einfach so keine Wirkung hat ist nie sinnvoll, da es die intuitive Funktionsweise eines Suchmaske aushebelt.

Mit dem Vorschlag A von SommerBrise würde man zumindest die erwartete Funktionsweise wieder herstellen, da ich aber dennoch gerne das Geschlecht angeben würde, fände ich B besser.


Geschrieben

....da es die intuitive Funktionsweise eines Suchmaske aushebelt..


Ganz so "intuitiv" ist sie eben nicht, sondern versucht für den User/in teilweise mitzudenken


×