Jump to content

Einmalige Änderung des Profilnames

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Kann man es nicht einrichten, dass man die Möglichkeit hat, einmal seinen Nickname zu verbessern/ändern?

Die Aussage, dass wenn unzufrieden mit seinem Nickname ist und man sich abmelden und neu anmelden soll, ist bei vielen sicherlich keine gute Idee.
Immerhin gehen dadurch alle Freunde/Kontakte/usw. verloren. Zudem man die ganze Prozedur mit FSK 18/Ü18 von vorne beginnen muss.

Kann man da mal was einrichten, damit man wenigstens einmalig die Möglichkeit hat?

Danke und Gruß


curvychick
Geschrieben (bearbeitet)

vielleicht sollte man sich VORHER dann doch ein paar minuten zeit mehr nehmen,bevor man sich für seinen nick entscheidet!? was bitte soll denn nach der anmeldung und dem einrichten seines profils noch alles geändert werden können?
wenn man seinen nick ändern will-dann muss man sich halt die namen seiner kontakte aufschreiben oder was auch immer,sollte wohl kein problem sein,selbst für legastheniker!


deinen vorschlag find ich nicht gut,sorry!


bearbeitet von curvychick
ooops,wollte nich den eindruck erwecken,ich sei einer...lol
Geschrieben

... das werden die hier nie einrichten. Hinter der Vorgehensweise steckt doch System. Du sollst Dich neu anmelden und damit wächst hier die Userzahl. Das alte Profil bleibt im System und wird sogar noch bei "ähnliche Mitglieder" angezeigt. So kommen hier die 1,6 Mio User zustande. In Wirklichkeit sind es vielleicht ein paar tausend Aktive.


Geschrieben

Ist das nur üble Nachrede oder schon Verleumdung? Ich bin mir nicht sicher...


BabetteOliver
Geschrieben

Du sollst Dich neu anmelden und damit wächst hier die Userzahl. Das alte Profil bleibt im System

nein, die Vorgehensweise ist eine andere. Man soll kein weiteres Profil anmelden, sondern das vorhandene LÖSCHEN und dann ein neues anlegen. (denn es ist nur ein Profil hier erlaubt)

Damit bleibt überhaupt nix im System (übrigens im Unterschied zu vielen Plattformen, wo man sein Profil nicht löschen kann). Kann also auch für nix verwendet werden.

(und dass die Anzeige archivierter Profile bei den ähnlichen Profilen ein Fehler ist an dem gearbeitet wird, dürfte bekannt sein. An anderer Stelle werden Dir solche Profile nicht im Wege sein, es gibt also keinen ernsthaften Grund, sich über die angestaubten Profile zu ereifern)


Miss_Elli
Geschrieben

Ich finde die idee gut, in Gut erklärten Gründen den Nick über die Admins ändern zu können.
Trennt sich zb ein Paar mit dem Nick bestehend aus beider Vornamen und einer hält das profil ist oft der nick für einen solo blöde!

Schliesslich lässt sich auch aus dem Paarprofil ein Soloprofil machen so das nur noch ein partner angezeigt ist...
da sollte man auch den Nick ändern können!


BabetteOliver
Geschrieben

[COLOR=blue]@Elli, ohne dass ich tiefere Kenntnis von Datenbanken besitze. Was machst man denn dann mit den noch vorhandenen Links in alter Schreibweise? Und je mehr Links (z.B. Forenbeiträge und Freundschaftsverlinkungen) vorhanden sind, desto eher wird dieser Wunsch aufkommen.[/COLOR]


Miss_Elli
Geschrieben (bearbeitet)

wenn ich im forum mein avatar ändere sind die alten auch automatisch geändert aufs neue

machbar ist alles, nur eine frage der programmierung denke ich...


bearbeitet von Miss_Elli
Geschrieben

,selbst für legastheniker!

!



Ich werde mal kurz OT.....hast Du ein Ahnung von Legasthenie

Du rennst hier durchs Forum wie ein aufgescheuchtes Huhn..., verdammst dies und jenes und meinst Du bist der Mittelpunkt der Welt !

Lasse mal besser Deine Mitmenschen durchatmen und ihr eigenes Leben leben

Ganz nebenbei habe ich in der Familie zwei Menschen..., die an der Lern und Rechtschreibeschwäche leiden...diese gehen aber wesentlich intelligenter durchs Leben...als manch ein anderer !

Gruß der Gentle....


Geschrieben

Ich bin nicht für diese Option!

Ansonsten würde es ggf. schnell mal zur Gewohnheit werden, erst wie eine Elefant durch den Porzellanladen zu stapfen ... um sich dann "elegant" durch einen neuen Nicknamem der Verantwortung für "Altlasten" zu entziehen zu versuchen.

Nebenbei sind Nicknames ohnehin nur Schall und Rauch...


curvychick
Geschrieben (bearbeitet)

Ich werde mal kurz OT.....hast Du ein Ahnung von Legasthenie
Du rennst hier durchs Forum wie ein aufgescheuchtes Huhn..., verdammst dies und jenes und meinst Du bist der Mittelpunkt der Welt !
Lasse mal besser Deine Mitmenschen durchatmen und ihr eigenes Leben leben




*OFFTOPIC*
ich glaube,du hast meine äußerung nicht wirklich richtig aufgenommen. kein grund,sich so aufzuregen, ich habe damit nicht gegen menschen schießen wollen, die an dieser schwäche leiden.
desweiteren verdamme ich nicht dies und jenes,ich äußere mich lediglich zu ein paar themen-wie du auch.mag sein,daß einigen meine art & weise nicht gefällt,aber das tangiert mich eher peripher,ok?
mittelpkt. dieser welt möchte ich bestimmt nicht sein!
wie wichtig müßte ich sein,um meine mitmenschen am durchatmen zu hindern...ich bitte dich!


hier sind doch alle so niveauvoll...warum also sollte man da seinen nick ändern können? nimmt man sich halt ´ne minute mehr zeit,bevor man den knopf drückt,um sich anzumelden-wo ist das problem?


bearbeitet von curvychick
Engelschen_72
Geschrieben

Ich bin gegen diesen Verbesserungsvorschlag , auch wenn mir die "Hintergründe" einleuchten .


Geschrieben

... nimmt man sich halt ´ne minute mehr zeit,bevor man den knopf drückt,um sich anzumelden-wo ist das problem?


Hätte nie gedacht, dass jemals sagen zu müssen: Aber hierbei hat curvy (ausnahmsweise ) einmal recht!

1 -2 Minuten Gehirnschmalz in die Auswahl eines Nicks investiert ... und man ist später auch nicht (wie der TE formuliert) "unzufrieden mit seinem Nickname" ... warum auch immer!


fayu
Geschrieben


Trennt sich zb ein Paar mit dem Nick bestehend aus beider Vornamen und einer hält das profil ist oft der nick für einen solo blöde!



Aber der Einwand stimmt auch, da können auch gut und gerne mehr Minuten ins Land gegangen sein, bezieht sich natürlich nur auf Mitgliedschaften, die noch bezahlt werden müssen.


fayu


×