Jump to content

Konstruktive Nutzung des Forums

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi,

Im PC-Diskussions- und Fragenbereich habe ich ein Thema eröffnet zu dem mir mitgeteilt wurde, dass es dazu schon Beiträge gibt.
http://www.poppen.de/forum/showthread.php?p=6535207&posted=1#post6535207

OK - erneut auf der Startseite in die Suchfunktion gegangen, jeweils einzeln nach den Stichworten "Foxconn", "Selbstmord", "Boykott" gesucht.

Da hab ich nicht schlecht gestaunt, was mir da als Ergebnis angezeigt wurde.

Stichwort Selbstmord:
http://www.poppen.de/forum/search.php?searchid=2646978

OK - erneut auf die Startseite in die Suchfunktion gegangen und Stichwort "Inhaltsverzeichnis" eingegeben, da ich mir davon erhoffte ein Inhaltsverzeichnis zu finden. Denn ich hatte schon mal iiiiirgendwo eines gesehen.
Ergebnisliste: http://www.poppen.de/forum/search.php?searchid=2647127

Nun hab ich zu meinem eigentlichen Thema immer noch nichts lesenswertes gefunden und inzwischen irgendwie auch die Lust daran verloren dafür weiter Zeit aufzuwenden. Welche ich ja hier bei Poppen eher für poppen nutzen will.

Verbesserungsvorschläge erspare ich mir, da m.E. auf der Hand liegt, welche Prob´s ein Greenhorn wie ich in der konstruktiven Nutzung des Forums hat. Ihr Fachleute sitzt am anderen Ende der Leitung.

Kisses

V V


Ballou1957
Geschrieben

Wenn Du auf das kleine Dreieck rechts neben "Suchen" hier im Forum klickst, öffnet sich ein kleines Popup mit einem Suchfeld und darunter in roter Schrift "erweitere Suche" - sofern Du auf die rote Schrift klickst, eröffnet sich Dir die möglichkeit, die Suchkriterien genauer zu definieren, um somit auch gezielter und erfolgreicher vorgehen zu können.

Ist nicht anders als bei Google und anderen Suchmaschinen auch gehalten: je wahlloser Du nach einem Begriff suchst, umso größer sind die möglichen Fehlschüsse


Geschrieben (bearbeitet)

Es ist am Anfang nicht ganz so einfach, die Gliederung des Forum zu durchschauen...



Dein Boykott-Thema hätte besser in den "Diskussions- und Fragenbereich" gepasst. Die PC-Diskussions-Ecke ist als Technik-Bereich gedacht. Dieser Thread handelt auch nicht wirklich von Vorschlägen zur Verbesserung der Seite Poppen.de. Wahrscheinlich wird ihn ein Mod verschieben.

Die Anmerkung "schon allerlei Diskussionsthreads zum Thema Boykott gab" dort in Deinem Boykott-Thread zielt wohl nicht auf Dein spezielles Anliegen (Foxconn, IPhone), sondern darauf, dass Produkt-Boykott als solcher schon mal diskutiert wurde.

Schau doch mal per Suche nach "Boykott", da müsste sich etwas finden lassen.

Vielleicht möchtest Du zu Deinem Thema noch etwas "Fleisch" nachliefern... So, wie der Thread im Moment aussieht, ist eigentlich gar niemandem so recht deutlich, um WAS es inhaltlich gehen soll.



Übrigens zur Technik: Suchergebnisse des Forums kann man grundsätzlich nicht verlinken, weil sie nur temporär bestehen und auch nur dem einen Teilnehmer zur Verfügung stehen, der die Suche gemacht hatte. Andere Links innerhalb des Forums muss man überprüfen und evtl. "von Hand" nacharbeiten...


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

Ich schmeiß mich wech!!!! grööööhl!

(ach: die tollen emoticons hab ich auch noch nicht gefunden, will aber jetzt auch wirklich nicht mehr wissen wo die nun wieder sind) hihihi

Vergesst es, ich geb auf. Ich werde das Forum nicht mehr nutzen und verlege mich lieber auf das was ich wirklich gut kann. Ihr müsst dann in Zukunft auf meine verbal wertvollen Beiträge - zumindest öffentlich - verzichten... zwinker.

Das Niveau ist mir hier zu hoch... "Dumm fickt gut"

Thanks&Kisses@all

V V


Ballou1957
Geschrieben

Schön, dass Dich freundliche Hilfestellung zum Lachen bringt!

Aber gleich wegschmeissen ? Tut das nicht weh ?


Geschrieben

Oh! Gottheit

...irgendwie schon, aber ich steh drauf... grins

oweia, jetzt geht´s hier auch noch los... der Threat wird zerschossen


Geschrieben

der Threat wird zerschossen

Das passiert Threats schon mal.

Smileys bekommst Du angeboten, wenn Du auf der Hauptseite die Foreneinstellungen suchst...

Mitgliedschaft -&gt Einstellungen -&gt Foreneinstellungen
... und dort an der Stelle "Beitragseditor" den WYSIWYG-Editor einstellst. (Kein Scherz, das Ding hat wirklich so einen bescheuerten Namen.)
Geschrieben

Das passiert Threats schon mal.

Ein Gutes hatte der ganze Mist dann ja doch: Wir haben uns gemeinsam kurz amüsiert. Ein Quickie sozusagen.



Zu wenig sexistisch orientierte Emoticons bei den wüsiwigs

Das war noch´n Schuss


Geschrieben

Naja, mal ganz ernsthaft!
Es wäre inzwischen wirklich ein Verbesserungsvorschlag, wenn nicht immer wieder lahm auf die Suchfunktion im Forum verwiesen werden würde.

Es gibt (und wird immer wieder menschliche User/innen) geben, die auf eine Frage etc. eine individuelle aktuelle Antwort von anderen Menschen sucht ... und sich nicht mit teils veralteten oder nur-ungefähr-ähnlichen Antworten in der Suche zufrieden geben will.

Sorry, aber so mancher Mensch kontaktiert insbesondere bei Supportthemen lieber einen echten Menschen/User anstatt eine "Maschine" a la Sprachcomputer oder toter Datenbank

Wer es nicht versteht, ist wohl selbst nur ein Roboter


Dreier_FFm
Geschrieben

Mal ganz ehrlich..... ich finde es macht Sinn erst mal die Suchfunktion zu nutzen um eventuell festzustellen das die Frage ordentlich, sauber verständlich geklärt wurde und wenn nicht DANN seine eigene Frage hier zu posten.

Es ist wirklich nicht nötig jedem Einzelnen zu erklären das im Moment ein Fehler bei den ähnlichen Profile auftritt, auch wenn mancher offensichtlich gerne ein persönliches anschreiben oder besser einen Anruf vom Supporteam hätte.

Und von diesen Themen gibt es ja genug, da brauchts nur einen Blick ins Forum ... allerdings wäre es ja für manchen auch etwas Langweilig wenn nicht Täglich ein neuer Tread hier eröffnet wird , sondern etwas Ruhe einkehrt.


Atlan001
Geschrieben

Solange es Leute hier gibt, die sich für super wichtig halten und zum x-ten male auf eine Frage eingehen und antworten (haben sonst wohl keine anderen Hobbys, die Armen)
wird sich daran auch nicht viel ändern hier.
Das ist in anderen Foren besser geregelt!


Geschrieben (bearbeitet)

Naja, mal ganz ernsthaft!
Es wäre inzwischen wirklich ein Verbesserungsvorschlag, wenn nicht immer wieder lahm auf die Suchfunktion im Forum verwiesen werden würde.

Dann mache in Gottes Namen diesen Vorschlag, wenn Du das für wichtig und richtig hältst.

Aber hänge das bitte nicht irgendwo an einen Thread dran, der nichts mit dieser Thematik zu tun hat.


bearbeitet von SommerBrise
Dreier_FFm
Geschrieben (bearbeitet)

Das ist z.B. so ein Super Beispiel für Sinnloses Posten im Forum


http://www.poppen.de/forum/showthread.php?t=1520309


Im Grunde ja nichts anders als der Hinweis auf Eigeninitiative!


bearbeitet von Dreier_FFm
Geschrieben (bearbeitet)

Mal ganz ehrlich..... ich finde es macht Sinn erst mal die Suchfunktion zu nutzen um eventuell festzustellen das die Frage ordentlich, sauber verständlich geklärt wurde und wenn nicht DANN seine eigene Frage hier zu posten.

Gebe Dir tendenziell völlig recht!
Aber woher wissen die immer wieder "Schau in die Suche Protagonistenempfehler", dass irgendein Threadersteller (insbesondere Newbies) eben DIES vorher nicht getan hat ... und eben keine ordentliche saubere verständliche Lösung gefunden hat?


@all
Wem Support zu mühsam ist, der sollte sich gerne aufs Altenteil zurückziehen, anstatt anderen fragenden Usern wenig hilfvolle "Belehrungen" meint erteilen zu müssen.

Dieser Thread hinterfragt Konstruktivität -- und kann und muss immer BEIDSEITIG erfolgen ... und kann eben NICHT EINSEITIG abgewältzt werden! Scheint so manchen hier nicht immer ganz klar zu sein ....


bearbeitet von Consequentius
Atlan001
Geschrieben (bearbeitet)

Woher die Protagonistenempfehler das wissen...nun, vielleicht weil SIE die Suche betätigt haben und genau die Antworten gefunden haben!
Denke mal, daraus lässt sich die Eigeninitative der Fragenden gut erkennen, nämlich NULL!
Das hat mit Support nichts zu tun!


bearbeitet von Atlan001
BabetteOliver
Geschrieben

alternativ erkennen sie es an der (exakt) gleichen Fragestellung, die schon (mehrfach) gestellt wurde.


Geschrieben (bearbeitet)

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. (...erneut! auf Suchfunktion gegangen...)

Unfassbar zu welch nahezu feindseliger Haltung es hier, im allgemeinen und insbesondere auch in diesem Thread, schon nach so kurzer Zeit, kommt. Und das auch noch in der dritten Person. Und bei einem sooooo "wichtigen" Thema.

Wem nichts besseres einfällt, kommt dann auch so zu seinen Punkten. Mir drängt sich da der Gedanke an eine böse Unterstellung auf, welche es mir dann jedoch plausibel werden lässt, weshalb es sich nicht lohnt dem Forum mehr Gewicht, sprich - in diesem Fall - Bedienerfreundlichkeit zukommen zu lassen.

Wichtig ist; der Kunde bleibt bei der Stange.

Mir vergeht dabei jegliches Vergnügen -sowohl wg. des einen, aber auch wg. des anderen - daran Teil zu haben. Aber, darum geht es ja auch nicht. Hab´s kapiert.


bearbeitet von velvetviolence
Rechtschreibung
Atlan001
Geschrieben

neee, sind doch nicht feindselig hier, wir haben uns alle furchtbar lieb hier...grins


Geschrieben (bearbeitet)

Wem nichts besseres einfällt, kommt dann auch so zu seinen Punkten...

Die Einführung von Punkten für Forenbeiträge war m.E. ein hausgemachter Schritt für unkonstruktive Forenbeträge. Würde man das wieder zurücknehmen, würde sicher auch die Gesamtqualität der Beiträge hier wieder steigen!

Insbesondere "Normalos" scheinen manchmal auf diesem Wege lediglich das Punktekonto durch einzeilige blabla-Beiträge füllen zu wollen Wie gesagt, das Problem ist dann hausgemacht....


bearbeitet von Consequentius
Atlan001
Geschrieben

2448 Beiträge von DIR, da gebe ich Dir Recht!.

Füllt sicher Deinen Punktestand als Normalo auf!
Über die Konstruktivität Deiner Beiträge brauchen wir hier an dieser Stelle NICHT plaudern....munter bleiben.....!


BabetteOliver
Geschrieben

Die Einführung von Punkten für Forenbeiträge war m.E. ein hausgemachter Schritt für unkonstruktive Forenbeträge. Würde man das wieder zurücknehmen, würde sicher auch die Gesamtqualität der Beiträge hier wieder steigen!

wenn das stimmt, stammen die von Dir gemeinten "unkonstruktiven" Forenbeiträge ausschließlich von Basisusern. Denn Premiums, VIPs oder FIs sammeln keine Punkte. Daher ziehe ich diese Schlussfolgerung in Zweifel.

Die Unkonstuktivität ist in der Regel auch eine Frage des Standpunktes. Mir persönlich erscheinen Deine allnächtlichen Kommentierungen in diesem Bereich des Forums auch nicht immer konstruktiv im Sinne von der sachlichen Diskussion förderlich sowie sinnvoll und notwendig.

Die Sachlichkeit und Sinnhaftigkeit eines Threads beginnt mit einer überlegten und guten Formulierung der Eröffnung. Damit wird eine ganz entscheidende Weiche für den Verlauf des Threads gestellt.
Um das auf das Problem des TE zu beziehen, der Thread wurde in der falschen Rubrik eröffnet, da die PC-Diskussionsecke nur für Probleme rund um den PC dient. Der richtige Ort wäre die Rubrik Diskussion und Fragen gewesen. Des weiteren und das hat [COLOR=blue]@Prickel in den Thread gepostet, fehlen für eine vernüftige Meinungsbildung die notwendigen Informationen in der Eröffnung. Dadurch fiel eine Diskussion für die anderen User schwer. Zusätzlich erfolgte der Hinweis, dass über die Frage des Boykotts von Produkten oder Firmen schon mehrfach im Forum ergebnislos diskutiert wurde. Natürlich nicht zum aktuellen Fall aber eben zu anderen Vorgängen. Nur das Ergebnis einer solchen Diskussion ist immer das gleiche, denn der Nutzen und Sinn eines Boykotts hängt nicht vom Produkt ab, sondern davon, wie man diesen Nutzen allgemein bewertet.[/COLOR]
D.h. es wurde im falschen Bereich ein Thread eröffnet, dessen Eröffnungsbeitrag unzureichend war und der thematisch schon mehrfach abgehandelt worden ist.

Überwachung von Angestellten
Olympia 2008 in China
Streik gegen benzinpreise...was haltet ihr davon??
Massentötungen von Kamelen in Australien


Geschrieben

Des weiteren und das hat [COLOR=blue]@Prickel in den Thread gepostet, fehlen für eine vernüftige Meinungsbildung die notwendigen Informationen in der Eröffnung. Dadurch fiel eine Diskussion für die anderen User schwer.[/COLOR]..


Dass ein unvollständiger Eröffnungsthread die Diskussion/Antwortqualität nicht unbedingt fördert, ist einleuchtend. Ebenso file mit aber auf, dass insbesondere Neu-Normalo-User (mag natürlich alles nur Zufall sein) sich gerne häufig mit Einzeilern in durchaus sachliche Diskussionen drängen, um deren Punktesammeltrieb zu befriedigen. Darauf wollte ich nur einmal hinweisen .. nicht mehr und nicht weniger!

Wenn Die mal meine nächtlichen Kommentare/Beiträge nicht zusagen, wirst Du damit wohl leben müssen, wenn ich einmal anderer Meinung bin. Deine Beiträge treiben mir ebenfalls manchmal Tränen in die Augen ... aber konträre Meinungen enden eben nicht im Internet .. und das ist gut so, sonst hätte Demokratie und freie Meinungsbildung keine Chance!

@Atlan
Wenn Du mir schon seit etliche Tagen nachtrollst, solltest Du eigentlich längst bemerkt haben, dass ich Premium bin und mir daher irgendwelche Punkte am A*** vorbeigehen!
Sogar die Trolle scheinen heutzutage einem Bildungsverfall zu unterliegen


Atlan001
Geschrieben

Irgendwie scheinst Du ein Troll-Problem zu haben und ups, da ist mir doch glatt etwas entgangen, war halt noch nicht auf Deinem Profil.
Hat das jetzt etwas mit "Bildung zu tun??.....hmmmm

Sogenannte "Einzeiler" wirst Du anderen doch wohl zugestehen oder ist es hier schon Pflicht, megalange Texte zu verfassen, das wäre mir neu.
Im übrigen benutze ich dieses Profil fast ausschließlich fürs Forum hier, "unser" Paarprofil geht da einen anderen Weg, nur mal so am Rande.


Geschrieben

Soll jeder "trollen", wie er/sie/es es will ... darauf einzugehen entbehrt jeder Grundlage!


Atlan001
Geschrieben (bearbeitet)

Aber Du macht es nur zu gerne, richtig??
Wenn ich mir Deine vielen nichtssagenden Texte hier so ansehe......wie man hier schon geschrieben hat....Hauptsache man sieht, DU warst auch hier!!
Wer ist nun der Troll?


bearbeitet von Atlan001
×