Jump to content

Zwinkerliste

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Es ist doch ehrlich gesagt großer MIST, das wir als Männer unsere "Zwinkerliste" nicht einshen können, ohne gleich dafür bezahlen zu müssen!!!
Meine Frau hat hier ein eigenes Profil und kann als solche alle "Zuzwinkerungen" sehen.
Werde mich hier über kurz oder lang "vom hof" machen, weil das brauch sich niemand bieten lassen.
Das ist diskreminierned und ABZOCKRÈ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


nick999999
Geschrieben

Das geht Paaren, Ts und TV auch nicht anders.


Geschrieben

Das geht Paaren, Ts und TV auch nicht anders.



aber ist doch scheisse!!!
genau so konnte man früher ein paar tage lang sehen, wer auf meinem profil war (zum. 5 besucher)
das geht auch nicht mehr!!!


DieFotografin77
Geschrieben

Stimmt, gefallen lassen musst Du Dir das nicht.
Ist vielleicht trotzdem nicht schlecht, mal den Vergleich zu ziehen zu anderen Seiten: Da gibts sehr viel weniger Features für gratis


Geschrieben (bearbeitet)

Ganz nebenbei hat der TE Recht. Ob man das zwinkern wirklich braucht....ist eine andere Frage.

Wenn zwinkern erkennen, dann bitte auch fur Mann und Frau !

Der TE hat nicht unrecht, wenn er es als diskrimitierend bezeichnet.

Wobei man sich fragt, ob poppen.de da nicht gegen das Gesetz verstösst.

Auszug:
Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) – umgangssprachlich auch Antidiskriminierungsgesetz genannt – ist ein deutsches Bundesgesetz, das Benachteiligungen aus Gründen der „Rasse“, der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität verhindern und beseitigen soll. Zur Verwirklichung dieses Ziels erhalten die durch das Gesetz geschützten Personen Rechtsansprüche gegen Arbeitgeber und Private, wenn diese ihnen gegenüber gegen die gesetzlichen Diskriminierungsverbote verstoßen.

Hier wird wohl gegen oben genannte Gesetz eindeutig verstossen.


bearbeitet von paar76ka
Engelschen_72
Geschrieben

Ist vielleicht trotzdem nicht schlecht, mal den Vergleich zu ziehen zu anderen Seiten: Da gibts sehr viel weniger Features für gratis


Sicherlich , ABER ... wenn das Zwinkern für Normalos nicht sehbar ist , dann bitte für ALLE Normalomitglieder !


Geschrieben

Sicherlich , ABER ... wenn das Zwinkern für Normalos nicht sehbar ist , dann bitte für ALLE Normalomitglieder !


kannst mir sagen was du willst......entweder für alle oder keinen!


Geschrieben (bearbeitet)

Geile, es geht nicht um Normalos, sondern darum, daß Frauen, ohne Bezahlstatus sehen wer sie anzwinkert, aber Männer ohne Bezahlstatus, es eben nicht sehen !

Dieser Unterschied zwischen Mann und Frau ist laut Gesetz aber nicht erlaubt.


bearbeitet von paar76ka
Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Wenn die Zwinkerliste nur als Zahlfeature einsehbar wäre , dann fänd ich das noch okay .
Es gibt zig Feature`s , die nur Zahlusern vorbehalten sind und ich finde daran nix verwerfliches .
Was ich jedoch daneben finde , daß Unterschiede gemacht werden bei den Normalos und eine Frau ohne Zahlstatus z.B. sehen kann , WER sie angezwinkert hat , ein Mann aber eben nicht !

@Paar76ka ...
nichts anderes habe ich versucht auszudrücken


bearbeitet von Geile72
Geschrieben

Geile, es geht nicht um Normalos, sondern darum, daß Frauene ohne Bezahlstatus sehen wer sie anzwinkert, aber Männer ohne Bezahlstatus es eben nicht sehen !

Dies ist laut Gesetz nicht erlaubt.


da habt ihr recht!!!
laut gesetzgeber "muss" oder müssen alle gleich sein. und auch in ihren eigen agb`s geben sie es ja an.


Geschrieben

Könnte sein, das auf Poppen.de ein rechtliches Problem zukommt

Oder, das leidige Problem *Zwinkern* hat endlich ein Ende.

Geile, wir wollten nur zwischen Gesetz und AGBs unterscheiden. Wir meinen im Endeffekt das Gleiche


Geschrieben (bearbeitet)

Stimmt, gefallen lassen musst Du Dir das nicht.
Ist vielleicht trotzdem nicht schlecht, mal den Vergleich zu ziehen zu anderen Seiten: Da gibts sehr viel weniger Features für gratis


Es gibt auch andere Seiten!!!


bearbeitet von harrymz
Geschrieben

Fremdlinks sind hier verboten

Da hat nebenbei auch nichts mit dem Thema des TE zu tun !


Sternenhimmel01
Geschrieben

na ja wem das Bilder schauen reicht ,immer hin da !


Geschrieben (bearbeitet)

Fremdlinks sind hier verboten

Da hat nebenbei auch nichts mit dem Thema des TE zu tun !


Richtig!
Aber wenn Dir das hier nur noch gegen den strich geht, dann muss auch kretik erlaubt sein!


bearbeitet von harrymz
Osna4fun
Geschrieben

Bis dato wusste ich noch gar nicht, das bei den "normalos" zwischen Frauen und Männern bei beim Zwinkern unterschieden wird

Ich finds auch absolut diskriminierend und sollte wenn, nur für zahlende Mitglieder gelten....


Geschrieben (bearbeitet)

@harrymz Es gibt einen großen Unterschied, wenn gegen ein Bundesgesetzt verstossen wird, oder Du Bilderchen sehen willst

Melde Dich besser schnell ab


bearbeitet von paar76ka
Geschrieben (bearbeitet)

na ja wem das Bilder schauen reicht ,immer hin da !


Jedem das was Ihm gefällt!!!


bearbeitet von harrymz
Engelschen_72
Geschrieben

Um was gehts dir eigentlich genau @Harry ?
So langsam bekomme ich den Eindruck , daß dieser Thread eher den Hintergrund hat , daß du/ihr hier keine Dates habt .


Geschrieben

Harry, nur mal ganz nebenbei, wer hier Werbung für andere Seite betreibt, kann mit einer Vertragsstrafe von bis zu 1000 Euro bestraft werden (siehe AGBs)

Mach ruhig so weiter...die Betreiber freuen sich.


Geschrieben

Um was gehts dir eigentlich genau @Harry ?
So langsam bekomme ich den Eindruck , daß dieser Thread eher den Hintergrund hat , daß du/ihr hier keine Dates habt .


Nein!! Sorry falls es den eindruck haben sollte.
Es ist mir nur heute zum 3ten mal (und auch zum letzten mal) paasiert, das ich zuzwinkerungen nicht sehen konnte und bei anderen threats sehr wohl.
Das ist mir übel aufgestossen und ärgerd mich eben.
Es ist hal hier nicht gerecht, sondern geht wie immer um Geldmacherei!!!


Geschrieben (bearbeitet)

Aus dem Grund machst Du hier Werbung für andere Seiten

Hier extra noch einmal für Dich:

Bei Zuwiderhandlung erklärt sich jedes angemeldete Mitglied damit einverstanden, eine Vertragsstrafe in Höhe von 1000 Euro an die Betreiber von Poppen.de zu zahlen. Weitere Schadensersatzforderungen werden durch die Betreiber in diesem Fall nicht gestellt.



darf auch ein wenig "schleichwerbung" erlaubt sein.
Weisst Du eine addy, wo ich die hier persöhnlich "ansch....." kann???



Willste jetzt noch so weiter machen ?

Fazit: Geile hat Recht, wieder nur einer mehr.., der nicht zum stechen kam.

Ganz nebenbei, ist das rechtliche Problem..des Zwinkerns..nicht ausgeräumt.


bearbeitet von paar76ka
Geschrieben

Neee!
Bin raus hier!
Viel Spass Euch noch!!!


quincy
Geschrieben


Der TE hat nicht unrecht, wenn er es als diskrimitierend bezeichnet.



Natürlich nicht... sofern man "diskrimitierend" mit mit einer sinngebenden Bedeutung versieht.


Wobei man sich fragt, ob poppen.de da nicht gegen das Gesetz verstösst.



Fragst Du Dich auch, wie es sein kann, dass Männer in Swingerclubs mehr bezahlen als Frauen, die häufig sogar kostenlos reinkommen? Ist es nicht auch diskriminierend, dass Männer nicht in die Frauensauna gelassen werden? In der Herbertstraße sperren Clubbesitzer weibliche Touristen aus. Dürfen die das?


Auszug:
Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) – umgangssprachlich auch Antidiskriminierungsgesetz genannt – ist ein deutsches Bundesgesetz, das Benachteiligungen aus Gründen der „Rasse“, der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität verhindern und beseitigen soll. Zur Verwirklichung dieses Ziels erhalten die durch das Gesetz geschützten Personen Rechtsansprüche gegen Arbeitgeber und Private, wenn diese ihnen gegenüber gegen die gesetzlichen Diskriminierungsverbote verstoßen.

Hier wird wohl gegen oben genannte Gesetz eindeutig verstossen.



Nein, Du hättest besagtes Gesetz einfach mal lesen sollen. Schon in Paragraph 2 wird der Anwendungsbereich definiert. Poppen fällt unter keinen der aufgeführten Punkte.


Geschrieben (bearbeitet)

Natürlich nicht... sofern man "diskrimitierend" mit mit einer sinngebenden Bedeutung versieht.
Poppen fällt unter keinen der aufgeführten Punkte.



Wenn Du den Thread aufmerksam gelesen hättest,...hättest Du festgestellt, das es hier nicht ums *poppen* geht

Ganz nebenbei sind wir hier nicht im Swingerclub und auch nicht in der Herbertstraße.


bearbeitet von paar76ka
×