Jump to content
suckmyclit

Profildaten

Empfohlener Beitrag

suckmyclit
Geschrieben (bearbeitet)

Liebe Poppgemeinde, könnt ihr nicht unterbinden das der einmal angegeben Beziehungstatus ständig geändert wird nur um durch den filter zu kommen.dieser wurde ja eingerichtet damit man die flut der Mails blocken kann die nicht in mein Suchmuster passen.ich denk ich spreche hier für viele Frauen/Mitglieder. lg cliti


bearbeitet von suckmyclit
Geschrieben

Dafür!

Zusatzantrag:

Das selbe für Wohnort und Geburtsdatum. Eine Änderungssperrfrist von 14 Tagen sollte den "Filterkünstlern" wirksam in die Suppe spucken. Wer sich wirklich mal bei der Eingabe vertan hat, kann es leider erst später korrigieren.

Pech für die, die zwischen zwei Wohnorten pendeln. Die müssen sich dann entscheiden, wo sie poppen wollen. Wo gehobelt wird, fallen Späne.


Miss_Elli
Geschrieben

versteh die Dame, aber was wäre dann mit dem Gästebuch????

Da kann man auch rein kritzeln;
hey melde dich mal, komme nicht durch deinen Filter...


Geschrieben

versteh die Dame, aber was wäre dann mit dem Gästebuch????
Da kann man auch rein kritzeln;
hey melde dich mal, komme nicht durch deinen Filter...



Aber wieso sollte er/sie rein kritzlen melde Dich mal? Wenn er /sie nicht schreiben kann hat der Filter ja auch seinen Zweck erfüllt, daran ändert auch ein Gästebucheintrag nichts. Was nicht passt passt nicht.


Geschrieben

Genau, @Rincewind1966!

Problem ist nur, dass die Sache mit dem Filter regelmäßig falsch läuft, sprich manche kommen trotzdem durch und, was noch viel ärgerlicher ist, viele kommen nicht durch, die aber laut Einstellung durchkommen sollten. Auch regelmäßiges Zurücksetzen des Filters bringt da wenig bis gar nichts




Bei mir etwa sollten theoretisch ALLE durchkommen, viele bekommen dennoch die Meldung dass ich meinen Filter entsprechend eingestellt habe.

Würde alles funktionieren wie es sollte, würde meines Erachtens auch ein Funktion Sinn machen, die die Filtereinstellungen auch auf das Gästebuch anwendet.


Fixierung von Geburtsdatum halte ich definitiv für sinnvoll. Wenn sich der Beziehungsstatus eines Users wöchentlich ändert, so soll er dieses natürlich auch in seinem Profil angeben dürfen. Ähnliches gilt für den "Wohnort", da ja auch viele Menschen beruflich viel unterwegs sind und der Wohnort demnach selten mit dem Aufenthaltsort übereinstimmt.


suckmyclit
Geschrieben (bearbeitet)

es nervt das manche eben wünsche nicht respektieren (beim xxx sind die ja dann wohl auch eher egoistisch)selbst wenn wir hier bei pop sind sollte ein wenig respekt und niveau gegeben sein. Die versuchen dann kontakt übers GB zu finden,gegen nette GB einträge hat niemand etwas auch wenns von nem vergebenen kommt aber anfragen vonwegen "komm nicht durch deinen filter meld dich mal oder ich pass zwar nicht ganz in deine suchkriterien etc.

also wer wöchentlich seinen beziehungstatus ändert ist für mich ein single der von bett zu bett hüpft das hat mit beziehung nix zu tun.


bearbeitet von suckmyclit
Mainis
Geschrieben (bearbeitet)

und niveau gegeben sein


Dann geh doch mit gutem Beispiel voran und fang bei Deinen Beiträgen damit an.


bearbeitet von Mainis
×