Jump to content
Poppniete

Freundschaftsanfragen

Empfohlener Beitrag

Poppniete
Geschrieben

Hallo,
ich bin seit heute VIP und das Profil ist auch noch ziemlich frisch.

Daher habe ich kaum Punkte und kann keine Freundschaftsanfragen stellen

Ich fände es schöner, wenn VIP-Mitgliedern die Möglichkeit gegeben wird, auch ohne der benötigten 100 Punkte Freundschaftsanfragen zu stellen.


Geschrieben

hallo,lächel..das mit den punkten hab ich ehrlich gesagt nie wirklich kapiert..

aber ok..ich bewert rasch mal dein profil,dann hast du schon mal ein paar punkte..


Geschrieben

Nicht du musst bewerten Blaseelfchen! Er muss welche bewerten oder Nachrichten schreiben oder hier im Forum schreiben, um an Punkte zu kommen.


Geschrieben

oh..lach..sorry..dann hab ich das mit der punkterei falsch verstanden..danke anna,für die aufklärung..bin halt manchmal scheinbar doch zu blond,schmunzel..!


Poppniete
Geschrieben

Ich schreibe schon wie blöde PNs, bin hier im Forum auch aktiv, habe Bilder hoch geladen, ...

Aber es ist schon doof wenn man von seinem alten Account die Freunde nicht auf den neuen übertragen kann, nur weil die ollen Pünktchen fehlen

Da sollte die Punktegrenze für zahlende Mitglieder entfallen.

Danke Elfchen

Dann bewerte ich Euch jetzt auch mal und lese auch Euer Profil durch


Geschrieben

das ist lieb von dir,poppniete..!

joh,also..auch wenns mich als fi-lerin nicht betrifft,die sache mit den punkten..würd ich persönlich auch diesen mindestpunktestand abschaffen...kann darin irgendwie keinen sinn erkennen..


Poppniete
Geschrieben

Och nen Sinn hätten die Pünktchen schon, wenn das System ein wenig anders eingestellt würde.

Unbegrenzte PNs ab ner ner bestimmten Punktezahl wäre nicht schlecht.

Dann müßten die Spammer erstmal aktiv sein, um dann spammen zu "dürfen"

Täglich erhält man ja maximal 30 Punkte

Da würde ich die die Mindestanzahl der Punkte auf 150 setzen, um unbegrenzt PNs zu versenden.

Die Spammer müßten dann täglich 30 Punkte generieren, also mindestens 5 Tage warten.
Bis dahin wurden die Profile aber evtl. schon entdeckt und gelöscht


fayu
Geschrieben

Und wieso stellen dann deine einzelnen Freunde nicht einfach die Anfrage, werden doch nicht alle ein neues Profil haben.
Du wirst deine ersten 100 Punkte bald zusammen haben und da sie bei einer angenommenen Freundschaftsanfrage wieder gut geschrieben werden, kannst du dann diejenigen, welche keine haben, selber fragen.

Gruß
fayu


Geschrieben

Genau so war es bei mir auch immer. Wenn ich mal wieder ein Profil hier hatte und mich bei Freunden meldete dann haben sie mir den Freundschaftsantrag geschickt.

Allerdings lege ich inzwischen gar keinen Wert mehr auf Freundschaftseinträge. Ich habe die Erfahrung gemacht daß es indiskretionen, Tratsch, Vermutungen schürt wenn die Namen sichtbar sind und Mißtrauen wenn sie unsichtbar sind.

Allerdings gebe auch ich zu, daß ich eher bereit bin mich mit Leuten zu treffen die reale Freunde im Profil haben. Man hat dann doch eher das Gefühl auch wirklich ein Date zu haben und nicht wieder einen von den Spinnnern erwischt zu haben denen kurz vor dem Date die Oma stirbt.


×