Jump to content

Bi-Mann suche in Paar sucht Ihn

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ,
ich denke es wird nicht möglich sein das zu programmiern, aber ein Gedanke wäre doch eine eigene Rubrik zu gründen für die "Paare(hust,hust)" , die ein Bi-partner ausschliesslich für den Mann suchen , mir gehts ehrlich gesagt auf die nerven suche zu lesen und erstaunlicherweise steht dann irgendwo das nur für ihn gesucht wird.


Poppniete
Geschrieben

Wenn es im Threat drin steht, daß für Ihn ein Herr gesucht wird, was ist denn daran so schlimm?

Ein Paar sucht halt für Ihn, ist doch völlig in Ordnung.


Schlüppadieb
Geschrieben


da die Frau in dem Fall eh außen vor wäre, sucht Mann halt mit Einzelprofil in ER SUCHT IHN


Geschrieben

genau prickel , das sollte so sein,aber das ist eben nicht so.

Paarprofile duerfen ohne Bedenken nur fuer einen Partner suchen.warum wird das nicht ,wie so vieles andere ,reglementiert? ich denke dann würde auffallen wie wenig Paare hetero-männer für beide partner suchen und das die Attraktivität der Seite, für diese nicht kleine Nutzergruppe senken, und das will der betreiber wohl nicht


Geschrieben

naja ...wie Prickel schon schrieb:

Für (Paar-Einzelpartner) "die ein Bi-partner ausschliesslich für den Mann suchen" steht die Er-sucht Ihn-Suche doch offen


devilfire
Geschrieben

ich denke dann würde auffallen wie wenig Paare hetero-männer für beide partner suchen



Es soll aber auch glatt Paare geben, die suchen BI-Männer für beide

Für mich klingt das erste Posting eher wie ein bisschen jammerei, wenn die Suche erfolglos war.


Poppniete
Geschrieben

Davon habe ich auch schonmal gehört, daß Paare einen Bi-Ihn für beide suchen
Aber es gibt glaube ich auch Paare die eine Bi-Sie für beide suchen

Und wo sollen eigentlich Paare inserieren, die einen Bi-Ihn suchen, wenn Sie passiv ist und nur zuschauen möchte, oder Er nur zuschauen möchte, wenn sich beide Damen vergnügen

Jammerei könnte ich mir auch gut vorstellen, vielleicht hat es ja auch mit dem letzten Beitrag unter http://www.poppen.de/forum/t-1618161-Hausfreund-gesucht zu tun


devilfire
Geschrieben


eigentlich Paare inserieren, die einen Bi-Ihn suchen, wenn Sie passiv ist und nur zuschauen möchte, oder Er nur zuschauen möchte




Da wo Paare immer inserieren, wichtig ist doch nur, das beide Partner beim Date dabei sind und alles andere, inwieweit die Partner mit aktiv eingreifen, ist doch alles eine Frage des Gesuchs und der Absprache.


Williger74er
Geschrieben

Meine Posting "Suche als Cuckold einen Lover für meine Frau" wurde unter "Er sucht ihn" auch von hexexxl gelöscht mit der Begründung "keine Suche mit oder für andere". Sorry, aber wenn das eine Forenregel ist, dann ist der sexuelle Horizont doch sehr eingeschränkt.

Wenn in einer Beziehung Cuckold (siehe Wikipedia) praktiziert wird, ist es ja schließlich mehr als üblich, daß die Herrin ihrem Cuckold zur Demütigung befiehlt ihr auch noch selbst den Liebhaber zu besorgen. Wie soll man das denn als Cuckold in diesem Forum machen, wenn nicht unter "Er sucht ihn"? Für eine Suche unter "Paar sucht ihn" wäre schließlich ein Paar-Profil nötig, was meine Herrin aber natürlich untersagt, da ich alleine ihr den Lover suchen soll.

Leute, soviel Toleranz sollte in einem Forum wie diesem schon drin sein. Klar, daß man nicht für jemand anderes was suchen soll, wovon derjenige gar nichts weiss, aber bei Sexualpraktiken wie dem Cuckolding sollte das schon toleriert werden.

Ausserdem habe ich in der kurzen Zeit sogar schon Komplimente für die endlich mal nieveauvolle Suche mit Stil bekommen, da ich mir wirklich Mühe gegeben habe. Bei einem Zweizeiler hätte ich ja nichts gesagt, aber so einen langen Text einfach wegzulöschen ohne mich vorher einmal anzuschreiben fand ich ziemlich mies und übertrieben. Sorry!


Geschrieben

hallo

Nun du suchst aber für deine Frau und das mit deinen Solo Profil.

Zu einer Cuckold Beziehung gehört deine Frau oder Partnerin doch wohl mit dabei , also könnt ihr zusammen auch suchen.
Dies wird ja auch, von den meisten Cuckoldpaaren so durchgeführt.

Die genauen Regeln sind ja bei uns auch einsehbar.

http://www.poppen.de/forum/announcement.php?f=29

und für weiter nachfragen, stehen wir Moderatoren auch per Pn zur Verfügung, aber nicht hier im Forum


Geschrieben

Meine Posting "Suche als Cuckold einen Lover für meine Frau" wurde unter "Er sucht ihn" auch von hexexxl gelöscht mit der Begründung "keine Suche mit oder für andere"...


Naja, das ist aber auch irgendwie nachvollziehbar.
Denn Du suchst dann ja keinen Bi-Mann für DICH ... sondern einen Mann für Deine Frau.

Ich verstehe Dein hintergründiges Anliegen, aber "Er sucht IHN" wird im allgemeinen Verständnis für Kontakte unter Männern verstanden.
Für das, was Du beabsichtigst, wäre "Paar sucht Ihn" verständlicher für alle... denn schließlich sollst Du ja nicht befriedigt werden .. sondern Deine Frau!


Williger74er
Geschrieben (bearbeitet)

hallo

Nun du suchst aber für deine Frau und das mit deinen Solo Profil.



Stimmt nicht! Ich suche für uns beide, da es u.a. auch meine Aufgabe sein wird ihm zu dienen (also Bi-Pflicht)

Zu einer Cuckold Beziehung gehört deine Frau oder Partnerin doch wohl mit dabei, also könnt ihr zusammen auch suchen. Dies wird ja auch von den meisten Cuckoldpaaren so durchgeführt.



Stimmt nicht, weil sich dann in der Regel heteros melden, obwohl BI bei Cuckolding wichtig ist. Eine gemeinsame Suche würde zudem KEIN echtes Cuckoldpaar starten, sondern wenn nur jeder einzeln! Aber würde meine Frau solo suchen, gäbe es neben den vielen Heteros ja auch wieder das geliche Problem, weil der Lover ja auch mich akzeptieren muss.

Für weitere Nachfragen, stehen wir Moderatoren auch per PN zur Verfügung, aber nicht hier im Forum.



Umgekehrt hätte ich es auch nett gefunden, erstmal bei mir nachzufragen bevor mein Posting gleich gelöscht wird. Bei so einem langen Text hätte eine Kürzung und Umformulierung wohl auch gereicht. Jeder kennt wohl das bescheidene Gefühl, wenn der Lehrer einem zum Aufsatz gesagt hat "Neu Schreiben!" oder man bei einem Online-Formular minutenlang schreibt und dann wegen einem Programmierfehler nochmal alles neu machen darf. Warum denn auch gleich wieder den Mund verbieten? Ich denke in diesem Thread geht es darum solche Fragen zu klären oder Verbesserungsvorschläge als Lösung zu finden. Immerhin sind Antworten evtl. auch für andere interessant und meins sollte nur als weiteres Beispiel für die Ausgangsproblematik dienen. Sehe meine Beteiligung an dieser Diskussion also weniger als Kritik an der Entscheidung (was die Regeln ja nicht erlauben) als an der Regel selbst. Wenn man Entscheidungen oder Regeln nicht kritisieren darf, erinnert das doch sehr an eine Staatsform, die es mal im Osten der Republik gegeben hat. ;-)


Naja, das ist aber auch irgendwie nachvollziehbar.
Denn Du suchst dann ja keinen Bi-Mann für DICH ... sondern einen Mann für Deine Frau.



Stimmt nicht! Ein Cuckold-Lover muss BEIDES sein!

Ich verstehe Dein hintergründiges Anliegen, aber Er sucht IHN wird im allgemeinen Verständnis für Kontakte unter Männern verstanden.
Für das, was Du beabsichtigst, wäre Paar sucht Ihn verständlicher für alle... denn schließlich sollst Du ja nicht befriedigt werden .. sondern Deine Frau!



Ich denke DU verstehst es nicht, denn auch wenn ich Cuckold bin, sollten am Ende ALLE Beteiligten befriedigt sein -
nur eben durch unterschiedliche Aktivitäten bei der Sache...

KEINE SORGE! WERDE MICH HIER NICHT WEITER ÄUSSERN,
DA MIR DIE LUST BEI SOVIEL NÜCHTERNHEIT VERGANGEN IST...


bearbeitet von Willicher1974
Geschrieben

Stimmt nicht! Ein Cuckold-Lover muss BEIDES sein.


Sorry, dass ich mich im BDSM-Lager diesbezüglich nicht so gut auskenne (wie sträflich von mir)
Aber ist DAS wirklich so? ... Man lernt ja gerne stets dazu ..


×