Jump to content
Extremist_HH

Fake Forum

Empfohlener Beitrag

Extremist_HH
Geschrieben (bearbeitet)

Es sollte einen Bereich geben, in dem man seine (insbesondere negativen) Erfahrungen mit anderen Mitgliedern austauschen kann.

Wenn man z.B. ein Fake entlarvt hat, dann muss es ja nicht sein, dass auch noch andere Mitglieder ihre Zeit damit verschwenden, mit diesem Fake zu schreiben.

Ein Beispiel: die Person hinter dem Profil [sB]**edit by Mod**[/sB] ist schon öfter hier angemeldet gewesen, mit unterschiedlichen Nicknamen und Wohnorten. Natürlich erscheint die Person auch nicht zu vereinbarten Treffen. Es wäre sinnvoll, wenn man diese Person hier im Forum nennen könnte, damit andere gar nicht erst die selben negativen Erfahrungen machen muss.

Bei unbegründeten Fake-Anschuldigungen kann ja ein Fake-Chek Aufschluss geben.

Wie ist Eure Meinung?


bearbeitet von dickmanns69
Anprangerung...gerne mit Beweisen an den Support
Geschrieben

Wir sind hier nicht im Diskussionsbereich, sondern bei Verbesserungsvorschläge !

Wenn Du Deinen Vorschlag mal weiter denkst, wird es hier nur noch eine Hexenjagd geben. Näher werde ich jetzt nicht auf dieses Thema eingehen, da schon zuvor Tausendemal diskutiert.

Ich empfehle Dir:

Telefoniere vor einem Treffen einfach mal mit der jeweiligen Person...wenn sie nicht will...kannst Du Dir Deinen Teil denken.

Hier wird auf jeden Fall keine Hexenjagd veranstaltet und auch nicht über *angebliche* Fakes diskutiert.


MiaMausHannover
Geschrieben (bearbeitet)

Grundsätlich bin ich ja Deiner Meinung, dass solche Leute des Portals verwiesen werden sollten, aber wie will man den Aufwand der Überprüfungen rechtfertigen.

2. Das was Du meinst, sind SPASSDATER, keine Fakes!(gib mal das Wort in die Suchmaschiene G..gle ein und schau unter Wi...edia. Dort wird es gut erklärt.

3. Diese Spassdater/-innen, die Du meinst, sind in männlicher Form auch reichlich vorhanden.
Meinst Du, es ist super geil und macht höllisch Spaß, wenn ich z.B pro Woche 10 feste Anmeldungen habe und 8 der "Herren" taucht dann einfach nicht auf? Handy ist aus und auf PNs mit der Frage was das soll reagiert auch keiner? Ich glaube NICHT, dass DU so oft versetzt wirst.
Und viele dieser Herren haben ein zweites oder drittes Profil - man merkt das an der gleichen Ausdrucksweise bei PNs, etc.

4. Und was ist mit den miesen Mit-und-ohne-Gliedern, die einem komisch kommen, sodass mann/frau keine Lust hat, jene zu daten...und die einen dann selbst verleumden, anpöbeln, etc.
Sollte man DIE nicht melden?

Spass beiseite. All das würde zu einer gegenseitigen Hetz- und Verleumdungskampagne führen, die unangemessen ist.
Wenn Du es leid bist, verarscht zu werden, dann treib Dich nicht im Internet rum sondern such das real life oder geh Speeddaten oder joggen *grins*.
Hetz nicht selber unter dem FrustMäntelchen und der Ausrede, andere Personen schützen zu wollen, kümmere Dich um Dein Seelenheil und kauf Dir einen eigenen Scheiterhaufen


bearbeitet von MiaMausHannover
×