Jump to content

Ignorierte User

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

sollten das Profil von dem der sie auf Igno hat nicht mehr aufrufen dürfen, ist auf anderen Seiten normal.


Geschrieben

Wenn du immer solch einen nervösen Ignorierfinger hast, wie gestern, brauchst du dich nicht wundern, dass die Leute noch mehrmals auf deinem Profil vorbei schauen, weil sie sich fragen, was diese komische Aktion sollte ;-)

Ist aber an sich eine gute Idee, ich wär dafür.


comodo68
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/t-1575226-user-komplett-auf-igno

inklusive Diskussion und genügend Argumenten für und wieder

Ich bin übrigens dafür es bei einem Mail-Igno zu belassen

sollten das Profil von dem der sie auf Igno hat nicht mehr aufrufen dürfen



dieser Vorschlag wurde vor kurzem schon gemacht


Geschrieben

sorry como und danke
ulti dir hab ich doch gesagt warum ;-)


curvychick
Geschrieben

warum interessiert ihr euch denn noch für einen user, wenn ihr den auf igno habt? dann kann er euch doch nicht mehr schreiben! oder habt ihr paranoia? demnächst verlangt ihr noch, daß derjenige sich nicht mehr im gleichen chat-room wie ihr aufhalten darf...nicht mehr die gleiche luft atmen darf....kindergarten!


Geschrieben

sorry como und danke
ulti dir hab ich doch gesagt warum ;-)



Das schon, aber findest du nicht, dass ein Ignorieren etwas übertrieben war als Reaktion? Hab dich ja nicht belästigt...

Nochmal zum Thema:

Vielleicht könnte man es ja so regeln, dass man festlegen kann, wer das Profil vollständig sehen kann. Sprich, wer durch den Nachrichtefilter kommen würde, könnte das volle Profil sehen. Und wer das nicht kann, oder wer auf Ignorieren gesetzt wurde, sieht bloß eine abgespeckte Version.


Geschrieben (bearbeitet)

demnächst verlangt ihr noch, daß derjenige sich nicht mehr im gleichen chat-room wie ihr aufhalten darf...nicht mehr die gleiche luft atmen darf....kindergarten!

Da muss ich Dir absolut recht geben!!
Manchmal ist die ganze Ignoriererei sowieso ein einziger Kindergarten ... denn man sollte meinen, dass sich hier nur erwachsene Menschen aufhalten, die denn eigentlichen Sinn des IGNO normalerweise verstanden haben sollten.

Aber manche scheinen sich nur mal einen Spaß daraus zu machen ...weil mal die Nase nicht passt ... mal jemand schlecht drauf ist ... mal aus Langeweile .. mal aus Rache für alles Unbill dieser Welt ..

Ungewollte Mails kann mit nur einem Mausklick unbeantwortet löschen!
Irgendwelche Profilbesucher kann man einfach nicht beachten!
Aber das manche sich zum Thema Igno derart kindisch quengelnd benehmen ... naja .. normale Menschen werden das wohl nie verstehen


bearbeitet von Consequentius
HeideHase
Geschrieben

Wenn ich jemanden auf Igno stelle, dann ist das Thema für mich durch.. ob derjenige noch stundenlang auf meinem Profil rumwuselt, mir doch egal.. wenn er keine Hobbies hat.. is doch ok... mich stört das herzlich wenig, denn ich blende diese Person dann auch aus...kann mir nicht mehr schreiben, geht mir nicht auf den Keks und somit hab ich doch mein Ziel erreicht...Ruhe vor der Person


Geschrieben

Wenn ich jemanden auf Igno stelle, dann ist das Thema für mich durch.[...] ..kann mir nicht mehr schreiben, geht mir nicht auf den Keks und somit hab ich doch mein Ziel erreicht...Ruhe vor der Person


Eben!
Soll der/diejenige sich doch gerne stundenlang auf den Profilen rumtreiben (habe auch solche "Kandidaten" immer wieder auf meinem Profil) ... schreiben und nerven können sie zumindest nicht mehr... und wenn die noch so quengeln


Engelschen_72
Geschrieben

"Lustig" isses dann , wenn man eine Person auf der Ignoliste hat und diese einem dann trotzdem noch ihr hohles Geseier in`s GB kritzeln kann !


Und genau aus dem Grund bin ich für den Vorschlag !!!!!


Geschrieben

ich steh nicht auf der liste, tu´s abba trotzdem nicht.

klar weisst du das- wem hast du sie denn gehalten ?


Geschrieben

Fakt ist , daß sie auf meiner Ignoliste steht und mir trotzdem ins GB schreiben kann !


Jetzt bin ich etwas erstaunt, denn laut offizieller Bekundung hier vor einiger Zeit, sollte eben genau DAS dann nicht mehr möglich sein.

Oder ist daran etwas geändert worden?


Morgaine_le_Fay
Geschrieben

Ich sach nur Tücken der Technik


Geschrieben

... die man dann aber schnellstens abstellen sollte!


Morgaine_le_Fay
Geschrieben

womit ich dir recht gebe schmunzel


eaglecome
Geschrieben

Sehe ich genauso


Geschrieben


Fakt ist , daß sie auf meiner Ignoliste steht und mir trotzdem ins GB schreiben kann !



das ist mir auch schon passiert, mir wurde der tip gegeben ihn von meiner liste zu löschen und dann erneut zu blocken, was dann aber nur geht wenn man eine mail der person im posteingang hat.... da ich nie eine mail lösche hatte ich auch noch welche im archiev und konnte die person dann mit erfolg blocken....

leider hat er mich dann immer mit neuem profilen angeschrieben.... also bringt es auch nix das er das profil nicht mehr sehen kann, dann meldet er sich neu an und ....


Geschrieben

"Lustig" isses dann , wenn man eine Person auf der Ignoliste hat und diese einem dann trotzdem noch ihr hohles Geseier in`s GB kritzeln kann !


Und genau aus dem Grund bin ich für den Vorschlag !!!!!


da gebe ich dir Recht,dass finde ich auch nicht gut.Dann gehen nämlich die Beleidigungen weiter, bloss in einer anderen Form.Wenn ich jemanden auf Igno setzen dann will ihn auch NICHT auf meinem Profil rumlungern sehen , zu mal man das Profil ja runter voten kann.


Geschrieben

Wenn ich jemanden auf Igno setzen dann will ihn auch NICHT auf meinem Profil rumlungern sehen , zu mal man das Profil ja runter voten kann.


Das würde dann aber auch nicht helfen, wenn derjenige/diejenige dann dafür einfach ein Zweit-/Dritt-/Viert-/Fünft- etc- Profil benutzt. Alles hier schon erlebt

Solange sich jeder ohne Fakecheckprüfung kostenlos beliebig viele "Nebenprofile" zulegen kann ... solange wird sich das Ärgernis leider nicht abstellen lassen.


RoiDanton
Geschrieben

sers consi
ihr habt im groben alle recht... sowohl was des benutzen des ignobuttons angeht(wir sind auch bei zweidrei leuten auf igno und haben ihnen nie geschrieben) andererseits ist der ignorieren button nicht wirklich optimal angebracht beim zwinkern... evtl würds da was helfen wenn man wenigstens nen grund angeben müßte... so wie hier unter 10 zeichen kein igno
Andererseits sollt es wirklich nicht gehen das ignorierte noch was machen koennen... incl bilder gucken...
Auf der anderen seite wär es hilfreich wenn man auf einen blick sehen knnte das der User einen ignoriert..
und gerechterweise sollte der ignorierende dann auch nix mehr machen dürfen


Geschrieben

..evtl würds da was helfen wenn man wenigstens nen grund angeben müßte... so wie hier unter 10 zeichen kein igno
Andererseits sollt es wirklich nicht gehen das ignorierte noch was machen koennen... incl bilder gucken...


Servus Roi,
allerdings dürften die "Gründe" dann vermutlich lauten: der blöde kerl labert mich ungefragt voll .....oder .... die blöde zicke hat nicht alle tassen im schrank .. oder ähnlich "sinnreiche" Begründungen

Den zweiten Punkt kann ich jedoch teilen. Wenn jemand jemanden ignoriert, heisst das, der man mit diesem absolut nichts mehr zu tun haben will und auf dessen/deren Gegenwart komplett verzichten möchte (inkl. lästiger oder gar downvotender Profilbesuche aus Rache etc.!

Das Dumme ist nur, dass so manche hier den eigentlichen Zweck des Igno scheints nicht recht verstehen und diesen mal schnell nur aus einer spontanen Laune heraus verwenden a la "nicht mein Typ", "falscher Wohnort", "bin gerade beschäftigt" etc.

Vielleicht sollte man erst einmal am VERSTÄNDNIS der User(innen) an dieser Funktion ansetzen!


RoiDanton
Geschrieben

Naja in münchen sagt man immer beim Vincenmurr hät Hirn... 100g 1,99..ö. aber letzenendes wirst du die leute nicht zu vernünftigem verhalten bekommen;Ö)

was des mit der blden zicke angeht.. naja dann hat man nen Grund nicht traurig drum zu sein warum ein etwas, dessen Niveau man als Schwab trifft wenn man zum Lachen geht, einen ignoriert
Weilö sonst blöeibt immer dieses "ich hab was Falsch gemacht" Feeling


Geschrieben

Weilö sonst blöeibt immer dieses "ich hab was Falsch gemacht" Feeling


Nicht unbedingt. Es gab schon Fälle, da wurde man selbst angeschrieben .. und erst beim Antworten erscheint die Meldung, dass der/die Anschreibende einen ignoriert hat. Soviel zum Thema Hirn

Was ist eigentlich ein "Vincenmurr"?


RoiDanton
Geschrieben

lol jepp des kenn ich.. evtl angst vor der eigenen courage

schreibfehler.. stell vinzenzmurr zwischen die 7 wichtigsten zeichen der welt und erfahre mehr;Ö)weil auf ed.rrumznezniv.www reagieren die ops wieder algerisch hihi


Geschrieben

Angst vor der eigenen Courage trifft den Nagel auf den Kopf .. scheint manchmal fast Volkssport zu sein ... naja .. sollen die Userz, die IGNO zur Selbstbefriedigung brauchen damit eben glücklich werden.

Jetzt habe ich ernsthaft nur euretwegen nach Vinzenzmurr gegoogelt und meinen Horizont entsprechend erweitert. Hilft mir hier im hohen Norden zwar nicht unbedingt weiter .. aber sollte ich mal in München sein ... JETZT weiss ich Bescheid!


×