Jump to content
Ennohaa

Lässt sich mit Werbung nicht mehr Geld verdienen?

Empfohlener Beitrag

Ennohaa
Geschrieben

Als damit hier premium mitgliedschaften etc. zu verkaufen??

Sorry aber die Leute die etwas Niveau auf diese Portal bringen würde gehen wieder bzw. haben bald den Kanal voll weil es einfach nervt...ich denke die meisten User wissen wovon ich spreche.

macht doch die seite so das ALLE gleich sind und gut, dann kommen vielleicht auch mal ein paar mehr mitglieder zustande und vor allem aktuelle.

Habt ihr denn schonmal gesehen das Seiten wie Facebook etc geld kosten?? nee, aber wenn ihr mehr Zugriffe hier habt...

naja bin mal gespannt was die Ofiziellen dazu sagen hier!?


Geschrieben (bearbeitet)

Zu verstehen was Du meinst ist schon etwas schwierig.

Ich interpretiere es mal so, das Du meinst, als kostenloser Nutzer dieser Seite, alle Vorteile geniesen zu können ?

Nein, kannst Du nicht !

Es gibt genügend andere Seite, da darfst Du als kostenloeser Nutzer froh sein, etwas ins Forum zu schreiben, geschweige den eine persönliche Nachricht zu schreiben.

Service kostet nun einmal Geld.

Facebook mit Poppen.de und ähnlichen Seiten zu vergleichen spricht von Deiner absoluter Unerfahrenheit. Dies sind 2 Dinge, diese Seiten sind einfach nicht vergleichbar.

Siehst Du bei Facebook irgendwelche nackten Brüste und erotische Themen ?

Facebook ist ein soziales Netzwerk.

Poppen.de ist eine erotische Plattform.

Siehs einfach mal so:

Eine Telefonseelsorge ist kostenlos
Telefonsex kostet Geld.

Unterschied verstanden ?


bearbeitet von gentlemanfor001
Ennohaa
Geschrieben

Deiner absoluter Unerfahrenheit




naja wenn du meinst... ich wollte halt hier mal die These aufstellen das sich dieses Portal kostenlos und werbefinaziert nur verbessern könnte.

denn falls du/ihr es noch nicht bemerkt habt/hast könnte man die User fördern die nicht so niveaulos handeln in dem man ihnen die Möglichkeit gibt auch dieses Handeln entsprechend zu unterbinden...alles klar??

Soll heißen: wenn das Portal besser nutzbar wäre kämen auch mehr, denn ich zähle mich definitiv zu einer Gruppe die weder für Sex noch Dienstleistungen die in diese richtung gehen je Geld bezahlt haben und auch nie werden.

Stellt euch doch nur mal vor das besondere Privilegien hier nur zu stande kommen würden wenn man sie sich erarbeitet (mailbewertung, user bewertung etc.) und nicht erkauft hat, denn wie ich leider schön öfter feststellen musste ist ein Premium accunt hier kein Garant für ein "echten" oder "niveauvollen" User, dieser aber dennoch in den chat darf wo ich mir schon lange den finger wund clicke...


Geschrieben

Nur sieht es ja hier so aus, das man sich hier anonym bewegt.
Bei face...und co.. ist man das auf keinen Fall.
Die finanzieren sich dadurch,. das deine Daten überall hin verschickt und eingesehen werden können.
Da bezweifle ich, das die meisten User, das wirklich so wollen.


Ennohaa
Geschrieben

Klar ist man da anonym...also vorausgestzt die IPs werden nicht an dritte weitergegeben...
Was hier sicher auch gemacht wird bei Beleidigung Drohung oder der gleichen...
Man kann sich den Namen aussuchen, bestimmen was öffentlich sichtbar ist...also anonymer gehts meiner Meinung nach nicht!?

ach und die finanzieren sich immernoch durch Zugriffe nicht durch Datenverkauf... weiß ja nicht woher du das hast


Geschrieben

@Ennohaa

Nun die von dir genannte Seite gibt deine privaten Daten an dritte weiter, das ist sogar groß durch die Presse gegangen.

schau einfach mal unter Stiftung Warentest da ist es gut beschrieben. oder bei sat1 gab es auch einen Bericht darüber, auf alle Fälle findest du genug darüber.
Dadurch finanzieren die sich nämlich.
Du kannst dich die da zwar anonym bewegen, aber du bist es dort nicht


BabetteOliver
Geschrieben

naja bin mal gespannt was die Ofiziellen dazu sagen hier!?

von offizieller Seite wirst bestimmt keinen Kommentar zu den Gewinnen dieser Seite hören. Die gehen Dich und mich auch nichts an.
Die sozialen Netzwerke leben in der Tat auch vom Verkauf der Daten bzw. der Erkenntnisse, die sie über Gewohnheiten und Vorlieben der Mitglieder gewinnen. Denn es kaum eine Seite im Netz, die bei wirklich kostenfreier Nutzung (ohne Datenhandel) Gewinne abwirft.

Ob sich das Niveau einer Seite bzw. seiner Nutzer dadurch hebt, dass man sie gänzlich kostenfrei macht, bezweifle ich sehr. Üblicherweise gilt das Gegenteil. Wer besonders "niveauvolle" Nutzer ansprechen möchte, glänzt durch ein besonderes Preisniveau.

denn ich zähle mich definitiv zu einer Gruppe die weder für Sex noch Dienstleistungen die in diese richtung gehen je Geld bezahlt haben und auch nie werden

hier sitzt einem Irrtum bezüglich der Dienstleistung auf, die Du für das Geld bekommst. Auch einem Premium- oder VIP-User wird hier kein Sex geboten. Sondern zusätzliche Leistungen bei der Nutzung dieser Seite, z.B. Gästebucheinträge, Einblick ins Nachrichtenarchiv etc.

Und dafür hast Du bisher auch Geld bezahlt im Zusammenhang mit Deinen sexuellen Erlebnissen. Oder konntest Du umsonst telefonieren, nur weil es um Sex ging, hast Du in der Bar nichts bezahlen brauchen, weil die Angebtete nachher mit Dir ins Bett ging oder hat Dir derTankwart das Benzin umsonst überlassen, weil Du auf dem Weg zu einem geilen Fick warst?


Wobei mir aber nicht klar ist, was Dich wirklich nervt. Um hier erfolgreich Kontakte zu knüpfen, muss man keine kostenpflichtige Mitgliedschaft besitzen. Alles funktioniert auch ohne.


Ennohaa
Geschrieben

ich sag nur Chat zu Stoßzeiten voll...
Nachrichtenverlauf um wirklich gute Gespräche führen zu können.

und das mit dem Tankwart etc. ich glau du weißt wie ich es gemeint habe!?
Wie von mir gesagt, leute die Zahlen haben bessere Möglichkeiten, Leute die es ernst meinen, denen es aber nicht soooo wichtig ist werden ständig verprellt!?

naja war ja nur mal so ne Idee von mir...

Und wer sagt das die Daten die hier gesammelt, nicht verkauft werden?
Und wenn ich nicht gerade meinen richtigen Namen usw. bei z.b. Facebook angebe dann wird das wohl auch schwierig die Daten wirklich zu personalisieren, oder?
Wie erklärt ihr euch denn den boom solcher seiten? sicher nicht weil einige Dienste dort geld kosten, sondern eben genau deshalb weil alle gleich sind und die gleichen möglichkeiten haben.

nun gut merke schon das ich mich wieder verliere und es ja nichtmal von seiten der User gewünscht wird das alle funktionen hier für alle zugänglich sind.
von daher...who cares, bitte schickt mir ne Privat mail wenn ihr ne vergleichbare seite findet auf der vielleicht alles Free ist, denn die würde ich mit meinen zugriffen gern unterstützen.


Time
Geschrieben



Und wer sagt das die Daten die hier gesammelt, nicht verkauft werden?



Der (unrechtmässige/undokumentierte/"heimliche") Einsatz von Google Analytics gibt im Ansatz eine Antwort auf diese Frage


samaris2603
Geschrieben


Sorry aber die Leute die etwas Niveau auf diese Portal bringen würde gehen wieder bzw. haben bald den Kanal voll weil es einfach nervt...


Was meinste denn wieviele "niveaulose" hier erst rumhopsen würden wenn alles for free wäre?


Ennohaa
Geschrieben

Was meinste denn wieviele "niveaulose" hier erst rumhopsen würden wenn alles for free wäre?



tja das ist die frage war...


BabetteOliver
Geschrieben (bearbeitet)

ich sag nur Chat zu Stoßzeiten voll...
Nachrichtenverlauf um wirklich gute Gespräche führen zu können.

wenn der Raum voll ist, öffnet sich ein zweiter Raum, dann muss man halt dort chatten. Und es kommen auch nur 3 zusätzliche Prems oder VIPs in einen vollen Raum. - Wobei die überfüllten Chatäume gegen die These mit den fehlenden Mitgliedern sprechen. -
Der Nachrichtenverlauf ist nicht einsehbar, aber man kann die Nachrichten manuell spreichern. Ist halt etwas mehr Arbeit.

Nein, ich meine meinen Vergleich mit dem Tankwart und der Telefongesellschaft genau so, wie ich es geschrieben habe.
Eine Premiummitgliedschaft bringt Dir einen Mehrwert bei der Nutzung dieser Seite. Du brauchst den Nachrichtenverlauf nicht manuell abspeichern. Aber Du bekommst dadurch keinen Sex. Den Sex bekommst Du durch Dein Kontaktverhalten und nicht durch das Upgrade Deiner Mitgliedschaft.
So wie Du Deinen Sex nicht vom Tankwart bekommst - aber die Möglichkeit zu Deinem Sex hinzufahren.


Der (unrechtmässige/undokumentierte/"heimliche") Einsatz von Google Analytics gibt im Ansatz eine Antwort auf diese Frage

oder er wird nur bestimmungsgemäß zur Optimierung der Seite genutzt.

Alles andere ist Unterstellung.


bearbeitet von BabetteOliver
Geschrieben

Auch ist durch die kostenlose Nutzung bei bestimmten Seiten einige Dinge nicht abgesichert.
schau dir allein den fsk 18 Schutz an.

bei faceteil und ja... und wie die Seiten alle heißen gibt es kein fsk 18 schutz , da wimmelt es nur so von kids die das kostenlose Angebot nutzen.
Fakes gibt es dort auch noch mehr wie hier, ich kenne Leute die haben dort , nur wegen den Spielen !!! 10 accounts!!!

Von allen anderen Dingen schreibe ich gar nicht erst.


quincy
Geschrieben


Soll heißen: wenn das Portal besser nutzbar wäre kämen auch mehr, denn ich zähle mich definitiv zu einer Gruppe die weder für Sex noch Dienstleistungen die in diese richtung gehen je Geld bezahlt haben und auch nie werden.



Ich sehe schon, wie die Werbekunden sich darum reißen werden, ihre Botschaften bei einer Site voller Mitglieder, die auf keinen Fall Geld ausgeben wollen/können, zu platzieren.

Hast Du noch mehr solcher brillanter Ideen?


Poppniete
Geschrieben

Vielleicht gibt es aber auch Werbekunden, die lieber auf Seiten Werbung machen, die echte und aktive Mitglieder vorweisen, als bei Seiten die seit Jahren inaktive Mitglieder mit zählen um die Bilanzen zu beschönigen


Ballou1957
Geschrieben

Warum geht man dann nicht auf diese Seiten und fühlt sich dort wohl, anstatt sich hier mit uneinsichtigen Betreibern rumzuschlagen ?


Poppniete
Geschrieben

Warum?

Weil man hier immer immer wieder etwas zu lachen hat.
Besonders über [zensiert] die einem gerne sagen, daß man nicht im Forum schreiben soll
Und natürlich auch über die ja alles so toll finden, bzw. schleimen


Ballou1957
Geschrieben (bearbeitet)

Hat Dir irgendjemand gesagt, dass Du nicht schreiben sollst ?

Ich hatte Dich im Gegenteil um eine Begründung gebeten und damit geradezu zum Schreiben aufgefordert.

Warum weichen Leute im Netz bei unangenehmen Fragen eigentlich immer aus, indem sie anderen etwas unterschieben ?

Ist es Dummheit, Unfähigkeit zur Diskussion oder Paranoia oder einfach nur mädchenhaftes Verhalten?

Ich fände es aber tatsächlich einmal interessant, wenn mir jemand hierfür eine vernünftige Begründung liefern könnte. Ich lese es tagtäglich - und ich lese es dabei auch immer wieder von den gleichen. Es geht sogar so weit, dass manche sich nur noch zu diesem Zweck hier aufhalten (was ich Dir gar nicht unterstellen will)
Für mich persönlich ist das so, als würde ich mit einer Frau zusammen bleiben, der ich täglich sage, wie hässlich und doof sie ist und wie geil all die andern Weiber sind, die draußen rum laufen.

Vor allem: wozu mache ich Verbesserungsvorschläge, wenn ich eh überzeugt bin, dass sie nicht beachtet und umgesetzt werden ?


bearbeitet von Ballou1957
Geschrieben (bearbeitet)

Warum geht man dann nicht auf diese Seiten und fühlt sich dort wohl, anstatt sich hier mit uneinsichtigen Betreibern rumzuschlagen ?



Was ist das denn für eine Statement?

Der Te hat doch höflich und sachlich einen Verbesserungsvorschlag gemacht?

Bist du befugt dazu?

Zum Thema.

Ich finde den Vorschlag nicht gut. Ich bin sogar der Meinung, daß der Erfolg auf einer teuren Seite (ja ruhig 50 € im Monat) höher ist. Wenn dort auch Damen angemeldet sind.

Wer soviel Geld ausgibt, sollte schon mal real sein.

Und das mit dem verdienen, Punkte sammeln usw......

Na wer hat soviel Zeit. Da würde ich sofort "keine Arbeit" vermuten, oder zuviel Interesse am Net.
Es gibt ja noch andere Kulturprogramme wie den ganzen Tag online zu sein.


bearbeitet von jepp006
Ballou1957
Geschrieben

Ja - ich bin befugt eine Frage zu stellen, die mich interessiert.

BTW: Die Frage war nicht einmal an den TE gestellt - aber Hauptsache wir können das Bein heben, gelle!


×