Jump to content
jack_beauregard

Startseite

Empfohlener Beitrag

jack_beauregard
Geschrieben

Hallo Poppenteam,

was bitte ist das für eine furchtbare startseite wenn ich euch im browser neu aufrufe ? könnt ihr das bitte wieder wegmachen ?


2terFruehling
Geschrieben

logge Dich ein, dann ist die Startseite weg.


Geschrieben

Das habe ich auch gedacht,einfach nur FURCHTBAR.

Sollte wieder zurückgesetzt werden,war angenehmer und übersichtlicher....


Dickerhund
Geschrieben

Wer glotzt denn bitteschön stundenlang die Startseite an???


Geschrieben

Mein erster Gedanke gerade: Ach du Sch...!
Das sieht kein bißchen besser aus, sondern erinnert stark an all die dämlichen Abzock-Porno-Websites, die nur das eine Ziel haben, Naivlinge in die Kostenfalle zu locken.
Wäre diese Startseite mein erster Kontakt mit poppen.de, wäre das Browsertab im nächsten Moment wieder geschlossen.
Auch eine Möglichkeit, die Userzahlen zu dezimieren...


Geschrieben

Wäre diese Startseite mein erster Kontakt mit poppen.de, wäre das Browsertab im nächsten Moment wieder geschlossen...


Etwas streng formuliert ... aber die "neue" Starseite ist in der tat etwas arg mit "Argumenten" überfrachtet.

Die Grundidee dahinter ist schon gut .. aber die Umsetzung .. naja


Poppniete
Geschrieben

Hallo,
auch ich finde die neue Startseite furchtbar und könnte mir gut vorstellen, daß wegen der Seite einige Mitglieder die Bilder löschen, oder sich gar abmelden.

Nun werden Bilder von den Mitgliedern angezeigt, obwohl diese daß Profil so eingestellt haben, daß nur eingeloggte Mitglieder das Profil sehen können.

Ansonsten finde ich daß das neue Layout schrecklich.


JS1806
Geschrieben

ich habe www.poppen.de/login als Lesezeichen, die Startseite ist mir egal


Geschrieben

Etwas streng formuliert



Nö, einfach Fakt. Meine erste Assoziation bei der neuen Startseite ist halt die optische Ähnlichkeit mit diversen Porno-Abzock-Websites. Und solchen Müll klicke ich sofort wieder weg, noch bevor die Seite fertig geladen ist.


Poppniete
Geschrieben

Anstatt selber am layout zu frickeln, könnte man ja auch "Profis" ranlassen.

Und hier gibts bestimmt auch Leute, die sich mit soetwas auskennen.

Wenn die Betreiber einen Wettbewerb starten würden die besten Vorschläge nominiert und die Sieger eine Prämie erhalten würden, könnte was gutes bei raus kommen, was allen gefällt


Geschrieben

Ich weiß nicht ob die "Tour" auch brandneu ist...

Jedenfalls ist sie hervorragend. Der Einstieg zur Tour sollte nicht ganz unten versteckt sein, sondern oben prominent neben den Links zur Registrierung angeboten werden. Oder sogar von Anfang an das zentrale Element sein.

Insgesamt könnte die Seite übrigens tatsächlich etwas weniger "schreiend" sein. Weniger Zahlen, die mit dem Holzhammer eingeprügelt werden, mehr Bildmaterial von der Seite.

Werbung sollte nicht kopflastig sein. Wer Zahlen wissen will, der liest sie auch, wenn sie kleiner sind.


Geschrieben

Die neue Startseite ist wirklich schrecklich.


Geschrieben (bearbeitet)

Insgesamt könnte die Seite übrigens tatsächlich etwas weniger "schreiend" sein. Weniger Zahlen, die mit dem Holzhammer eingeprügelt werden, mehr Bildmaterial von der Seite..

In diesem Punkt sind wir uns diesmal absolut einig!

Selbstbeweihräucherung schreckt immer mehr ab, als sie nützt!
Denn keine schönste Verpackung nützt nachhaltig etwas, wenn der Inhalt nicht die vermeintlichen Erwartungen erfüllt!
Etwas mehr "Bescheidenheit" hingegen, wäre wesentlich erträglicher...


bearbeitet von Consequentius
Geschrieben (bearbeitet)

Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr.

(ich weiß jetzt nicht vom wem... Goethe, Schiller, Waalkes )

Man soll mit seinen Pfunden ruhig wuchern. Niemand erwartet in Werbeaussagen Bescheidenheit und Zurückhaltung. Ganz im Gegenteil.

Aber wer auf den Kopf zielt, hat das falsche Ziel angepeilt. Hier geht es -im besten Sinne- unter die Gürtellinie.


bearbeitet von SommerBrise
Geschrieben

Man soll mit seinen Pfunden ruhig wuchern. Niemand erwartet in Werbeaussagen Bescheidenheit und Zurückhaltung.


Soweit richtig.
Nur, wenn zu hoch gelobt wird, dreht sich die Wirkung auf die anvisierte Zielgruppe ungewollt ins Gegenteil um. Ist eine "uralte" immer wieder bewiesene Marketingweisheit.

Und nebenbei sind "Werbeversprechen" auch nur dann nachhaltig effektiv (und somit lukrativ), wenn diese auch eingehalten werden. Ansonsten bewirken diese schnell eine gewisse "Unglaubwürdigkeit"


Aber wer auf den Kopf zielt, hat das falsche Ziel angepeilt. Hier geht es -im besten Sinne- unter die Gürtellinie.


Und genau das ist eine Fehleinschätzung! Denn auch die geilste Frau wird sich nicht nur mit Vollhirnis "paaren" wollen.


devilfire
Geschrieben

Die Frage ist doch, welche Altersklasse oder Zielgruppe soll sie ansprechen.

Ich kann nur für mich persönlich sprechen und sie wirkt nicht so, dass ich mich registrieren würde.

Sie wirkt überfrachtet mit Informationen wie bei vielen Sexstartseiten im Internet. Dadurch kommt für den Betrachter auch ein Eindruck zustande, der nicht gerade auf Seriösität hinweist.

Manchmal ist weniger/dezenter mehr.

Wenn das Layout überdacht wird, man die Infos anders plaziert, würde es anders wirken..


Geschrieben

Manchmal ist weniger/dezenter mehr.


Womit Du völlig recht hast!


RoiDanton
Geschrieben

1. ja
2. hi winterpust
3. hatten wir nicht in 25 threads darüber diskutiert welche werbestrategie die betreiber verfolgen? nunja hier ist verbesserungsvorschläge und jetzt habenses offen zugegeben... ist besser als ein datenbankauszug oder sonst etwas... poppen ist eine der obengenannten pornoabzockseiten
schön find ich imübrigen die beiträge von emma und co.. solltet ihr euch mal durchlesen... da find selbst winterpust kein gegenargument


×