Jump to content

Punkte wenn jemand etwas gut gemacht hat.

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Da es hier oft zu Streitigkeiten kommt, wäre ein Button sinnvoll, danke.

Ich denke, dass es wichtig ist, einen Menschen zu loben, jeder nach seiner Einstellung.

LG


hotlady112
Geschrieben

ja sollte man auch machen freya bin ich auch für


Geschrieben

Man kann doch jemanden loben, indem man hinschreibt was einem positiv aufgefallen ist, oder?? Wozu brauch ich da extra einen Button?


Schnaepschen
Geschrieben

Es gibt Punkte für
# Nachricht schreiben
# Bild bewerten
# Profil bewerten
# Ins Gästebuch schreiben
# Im Forum schreiben
# Nachricht bewerten

Wer auf das Punktesammeln angwiesen ist, kann so mit täglich 10 Minuten Arbeit sein Maximum von 30 Punkten erreichen. Wozu noch ne Möglichkeit für Punkte?

Ich sehe es wie Bhawani. Loben kann man auch so. Wird auch häufig genug gemacht im Forum.

Oder bezieht sich das Loben auf erfolgte Dates?


Geschrieben

Man kann doch jemanden loben, indem man hinschreibt was einem positiv aufgefallen ist, oder?? Wozu brauch ich da extra einen Button?


DAS wäre doch viel einfach!!

Die heutige Welt will Knöppe zum draufrumdrüggen!!!

...aber bitte vollkommen anonym...damit niemand sieht wer wen positiv bewertet hat.

Wo sind bloß die Zeiten hin in denen man sich noch getraut hat Lob UND Tadel persönlich zu verteilen????


Poppniete
Geschrieben

Hallo,
in manchen Foren gibt es einen Danke-Button für Forenbeiträge.

Allerdings sieht jeder, wer sich bedankt hat, aber das finde ich nicht so schlimm.

Ob es für Danke Punkte geben muß?
Die 30 Punkte hat man doch so recht schnell voll.


Geschrieben

Hältst du eine solch Bewertungsmöglichkeit für Erstrebenswert?

Sollte sich nicht jeder lieber selbst ein Bild von dem jeweiligen Schreiber machen?

ICH möchte mich nicht auf das Urteil von irgendwelchen Leuten verlassen die sich sowieso im Forumbetrieb die "Dankeschöns" gegenseitig zu schustern...
Außerdem birgt so etwas die "Gefahr", das jemand mit wenigen "Dankeschöns" erst gar nicht gehört wird. Wahrscheinlich nicht mal weil er sich daneben benommen hat, sondern nur nicht die Meinung der Forenhirsche teilt.

Wenn jemandem zugestimmt wird dann kann man das doch kurz erwähnen und gut ist.

PUNKTE sollten schon mal gar nicht verteilt werden.


Geschrieben

Sollte sich nicht jeder lieber selbst ein Bild von dem jeweiligen Schreiber machen?


Sehe ich ebenso! Dauerlober sind nebenbei genauso nervig wie Dauernörgler.

Sonst bildet sich schon gedanklich dann folgendes Szenario ab:
Frau, dumm wie ein Strohballen, aber Muschi weit aufgerissen bis zu den Mandeln und mit der Eigenschaft "jeder darf mich besteigen, der bei 3 nicht auf den Bäumen ist" schreibt:
Heute fiel in der Küche ein Glas Milch um!

Reaktion garantiert zahlreicher notgeiler Männer:
"Wow, das hast Du aber schön geschrieben .. dafür lobe ich Dich hier mal!


Geschrieben

Sollte sich nicht jeder lieber selbst ein Bild von dem jeweiligen Schreiber machen?

PUNKTE sollten schon mal gar nicht verteilt werden.



zudem wäre in meinen Augen dann ein Lob nicht mehr als Lob zu sehen, sondern als Punkteabstauberei, da kann dann auch jeder drauf verzichten


Geschrieben

... sondern als Punkteabstauberei..


Und DAS würde niemanden wirklich voranbringen


Geschrieben

Und DAS würde niemanden wirklich voranbringen



naja die Punktegeilen würde es schon voran bringen


RoiDanton
Geschrieben

euch allen nen . geb
so druckt ihn euch aus und ruhe is
und eigentlich verwunderlich das alle immer nach punkten schreien.
und was ist mit den restlichen satzzeichen??


Geschrieben

hallo frage wo findet man dies punkte wurde gern wissen wie fiele ich habe aber durften nicht Grade viele sein


Poppniete
Geschrieben

Hallo,
um zu sehen, wie viele Punkte Du hast, fährst Du mit der Maus auf Mitgliedschaft und klickst auf Punkte.

Da kannst Du auch Deine Punkte, sofern Du genügend besitzt, in eine kostenlose Premium- oder VIP-Mitgliedschaft eintauschen


Geschrieben (bearbeitet)

Danke habe es gefunden aber ich klaube mit 170 Punkte Wirt es schwer werden Überhaut mal ans eintauschen zu denken


bearbeitet von marcblack
rheinfanta
Geschrieben

Die Idee ansich ist nicht schlecht, würde Sie aber so umsetzten:

*danke-button nur da wo er sinnvoll ist (Threads wie:Nutzer helfen Nuter oder die PC-Ecke) also da wo Fragen gestellt werden.

*keine Punkte für ein &gtdanke&lt

*keine Anzeige wer &gtdanke&lt gesagt hat

*Anzeige im Profil wieoft man "bedanket" wurde


×