Jump to content
Poppniete

Keine Punkte bei kurzen PNs

Empfohlener Beitrag

Poppniete
Geschrieben

Hallo,
immer wieder liest man mal beschwerden, daß PNs nur sehr kurz sind.

Was in den sehr kurzen PNs steht, kann sich jeder wahrscheinlich vorstellen.

Was haltet ihr davon, wenn für kurze PNs keine Punkte vergeben werden?

Es könnte z.B. geregelt werden, daß z.B. erst aber einer Anzahl von 50 Zeichen Punkte gut geschrieben werden.
Diese könnte z.B. auch noch gestaffelt werden werden.

z.B.


  • </p><p>
  • 1 - 49 Zeichen 0 Punkte
  • 50 - 99 Zeichen 1 Punkt
  • 100 - 149 Zeichen 2 Punkte
  • ab 150 Zeichen 3 Punkte



Die Punkte sollten jedoch vorläufig vergeben werden, so daß schlechte Bewertungen bei PNs mit einfließen könnten.
Bei PNs ist es ja möglich, daß man diese wie bei Profilen mit Sternchen bewertet.
Die Höchste Bewertung sind 5 Sternchen.

Sollte eine PN z.B. wegen Beischlafbettlerei oder Beleidigungen schlecht bewertet werden, könnten die Punktegutschrift für solch eine PN dann z.B. reduziert werden.

Evtl. wäre es ja auf diese Art möglich, die Qualität mancher PNs anzuheben.
So würden manche Mitglieder, die gerne "Willst Du poppen"-PNs versenden wenigstens nicht mit Punkten belohnt.


Die tägliche Punktegrenze von 30 Punkten sollte natürlich erhalten bleiben


Geschrieben

Ich persönlich finde es Übelst was hier für ein Drama um die Punkte gemacht wird.

Die Möglichkeit Punkte zu sammeln um diese in einen Premiumzugang zu verwandeln ist, meines Wissens nach, dazu eingerichtet worden die kostenpflichtigen Mitgliedschaften zu TESTEN.
Sei doch froh wenn dir diese Möglichkeit nicht nach dem ersten TEST genommen wird.

Schließlich ist es ein Geschenk der Betreiber an dich.
Und ein altes Sprichwort sagt: "Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul!"


Poppniete
Geschrieben

So sehe ich es ja auch.

Nur wenn man sieht, das oft kurze PNs mit merkwürdigem Inhalt oft versendet werden.

Weshalb sollte man solche Absender noch belohnen?


rheinfanta
Geschrieben

hmmm,
die Idee ist ansich nicht schlcht nur gibt es ja auch Nachrichtenverkehr unter Leutden die sich schon kennen. Da wird dann schonmal gefragt: "Wann treffen wir uns heute Abend" oder "Wie war es gestern"?
Quasi nen Chat über Nachrichten!
Sollen die Leute jetzt dafür keine Punkte mehr bekommen?

Wenn dann sollte diese Regelung für die &gt&gtERSTNACHRICHT&lt&lt an einen Nutzer gelten.


Dass der Betreiber die Punkte nur zu Testzwecken vergibt wage ich zu bezweifeln. Durch den Anreiz, durch Aktivität, einen Bonus zu erlangen wird die Aktivität, besonders die im Forum am Leben erhalten!


jahn111
Geschrieben

@Poppniete,
bin vollkommen deiner Meinung.
Nur die Staffelung nach oben(über99 Zeichen)muss nicht sein.
Jemand könnte ja auf die Idee kommen die Frage mit zig Fragezeichen zu strecken um mehrere punkte zu sammeln.


rheinfanta
Geschrieben

auf die Idee kommen die Frage mit zig Fragezeichen zu strecken um mehrere punkte zu sammeln.



pssst, verrate dass doch nicht

Denke auch das 1 Pkt. insgesamt reichen sollte


Geschrieben

Hallo Poppniete,

deine Idee hilft sicher prolligen Zuschriften vorzubeugen.

Aber wie du weißt ist mir immer noch wichtiger, nicht mit 50 Punkten Abzug bestraft zu werden, wenn ein Mann mich irgnoriert als Rache für ein nein.

L.G. Rose


Geschrieben

Eine längere Nachricht ist ja nun längst kein Garant für eine qualitativ bessere Nachricht.
Ist es nun positiver, statt "ey, ficken?" jetzt "hey baby, ich schreib hier alles an, was mich durch den filter lässt und ein loch zum ficken hat. ich hab dicke eier und bin voll geil. wäre geil, wenn du dich meldest, damit ich dich mal so richtig kräftig nageln kann" zu schreiben?

Wer sich ständig über zu kurze Nachrichten beschwert, soll gefälligst seinen Filter entsprechend einstellen!

Wenn mir das Profil des Schreibers gefällt, reicht manchmal auch eine Nachricht mit weniger als 50 Zeichen (z.B. ein netter Gruß), um wohlwollend darauf zu reagieren - für so manche User(innen) wäre das aber schon ein Grund, eine schlechte Nachrichtenbewertung abzugeben, weshalb ich auch nicht viel davon halte, die Punktevergabe an die Nachrichtenbewertung zu koppeln.

Vorschlag abgelehnt.

Frau lucky


Geschrieben

@Poppniete - ich sehe es auch so wie luckydevils. Man hat ja nichts davon, wenn Nachrichten nur wegen der Punkte gestreckt werden.
Auf den Inhalt kommt es an. Und wenn es Jemandem gelingt, mit einem Satz positiv aufmerksam zu machen, ist die PN vielleicht mehr Wert als eine Mehrzeichennachricht, deren Inhalt nicht zusagt.


Geschrieben

@Poppniete - ich sehe es auch so wie luckydevils. Man hat ja nichts davon, wenn Nachrichten nur wegen der Punkte gestreckt werden.

Im Zeitalter von Copy/Paste...

Poppniete hat das auch schon berücksichtigt, indem er die Bewertung der PN auch noch als Korrekturfaktor einfließen lassen will. Im Prinzip gut gedacht. Nur wird das Ganze dann am Ende so umfangreich und kopflastig...


devilfire
Geschrieben

Ich persönlich finde es Übelst was hier für ein Drama um die Punkte gemacht wird.




..das kann ich nur unterstreichen... denn es gibt doch wesentlich wichtigeres hier zu tun


Geschrieben

Ich persönlich finde es Übelst was hier für ein Drama um die Punkte gemacht wird.


Dem kann man nur zustimmen!


Geschrieben

..das kann ich nur unterstreichen... denn es gibt doch wesentlich wichtigeres hier zu tun


Zum Beispiel!!

Vielleicht könnte es ja mal so eingerichtet werden, dass die gesammelten Punkte für einen Gratisfic.. eingetauscht werden können ??

Da wären wir beide sofort die größten Punktesammler!


Geschrieben

Ok, was bekommt man denn dann für 10.000 Punkte?


geile7777
Geschrieben

nix ausser du kündingst und tauscht sie ein


Geschrieben

Moment .. PPpaaR hat gerade oben etwas von Gratisfic.. geredet ... nun werde hier mal bitte nicht wieder sachlich


andy4you62
Geschrieben

Um Gottes willen, bloß nicht die Pn's erst bei längeren Texten vergeben. Dann wird es nicht lange dauern, bis das Portal hier mit Kettenbriefen zu ballert wird.

Dann doch lieber die Anzahl der Pn's am Tag begrenzen. Dann verteilen sich die Geistreichen Pn's pro Tag auch nicht so schnell.


Geschrieben

Das erinnert mich an 30-50-100-open end. (habe auf der Reeperbahn gewohnt) Für wieviel Punkte bekommt man was? Kinners (geklaut bei RoiDanton), das ist doch nur eine wirklich scherzhafte Betrachtung???
Na, mir klar, Spässeken muss auch mal sein.


Geschrieben (bearbeitet)

.. (habe auf der Reeperbahn gewohnt) Für wieviel Punkte bekommt man was?

Auf der der Reeperbahn kann man mit Punkten bezahlen? Dann muss ich mir doch gleich mal meinen Punktestand ausdrucken .. die Rechnung geht dann an P.de .. habe ich das so richtig verstanden?


bearbeitet von Consequentius
geile7777
Geschrieben

na das is mir auch neu.die würden sich freuen die maedels gg


geile7777
Geschrieben

ist nur die frage ob poppen.de mitmacht


geile7777
Geschrieben

na da schon aber ik mag die eher nicht


Geschrieben

Verdammt, verdammt .... gibt es denn kein Chinesenviertel auf der Reeperbahn .. dann passt das doch wieder mit der Seite.. oder?


geile7777
Geschrieben

ok die mag ik schon eher gg


geile7777
Geschrieben

ja da macht man seine punkte im premium oder vip


×