Jump to content

HIV test pflicht

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

................


bearbeitet von sessione92
Geschrieben

ob das wirklich sinn macht ? und ob das nicht schon ein echtes datenschutzproblem wird ? vielleicht wäre es sinniger von den mitgliedern mit denen man wirklich in sexuellen kontakt tritt persönlich einen test zu verlangen oder eben nicht ungeschützt mit ihnen ins bett zu gehen ....


Ballou1957
Geschrieben

Ungeheuer intelligenter Vorschlag!

Mindest-IQ wäre auch keine schlechte Variante.

Was soll Dir denn ein Test mehr aussagen, als dass der- oder diejenige vor 3 Monaten keine HIV-Antikörper hatte. Und weiter?

Es ist doch Deine Angelegenheit, das gegebenenfalls von Deinen Kunden zu verlangen, wenn Du AO willst und nicht Aufgabe der Seite, Dir diese Daten zu beschaffen - noch dazu mit Zwangsmaßnahmen in Form willentlicher Falschangaben, sofern sie nicht vorgelegt werden.


Schlüppadieb
Geschrieben


mach den Anfang sessione92 und verlange von jedem Deiner Kunden vor dem Poppen Nachweis eines aktuellen Tests und schick jeden wieder heim, der ihn nicht vorweisen kann ( mal abgesehen von der Tatsache, das solch ein Test rein gar nichts aussag )


Geschrieben

Und anschließend kleben wr noch jedem der dies verweigert ein Symbol auf die Kleidung, damit es auch allle wissen, oh man. Kotz


rita07
Geschrieben

Oh Mann! Also jeden Tag einen Test machen, sofort abschicken und neu posten, sonst ist der nicht mehr aktuell.

Ich frage mich gerade, ob das weh tut, wenn ich mir *vor den Kopp klatsche


RaupenImArsch
Geschrieben

Wenn man über den Verwaltungsaufwand nachdenken würde, diese Tests IMMER AUF DEM ZEITLICH RÜCKDATIERBAREN ZEITRAUM VON VOR 2-4 MONATEN ZU HALTEN, sollte man denken, dass sessions92 Verwaltungsfachkraft mit der Sorge um Stellenrationalisierung sei. Selbst bei nur einer Million Mitglieder wären das ja lediglich ca. 10.000 pro Tag.

Abgesehen davon ist ein nbegativer HIV-Test ebenso wie ein Blutspender-Ausweis keineswegs ein sichere Rückversicherung, AO-Sex haben zu können. Im Englischen wird das ganze unter STD, im deutschen unter sexuell übertragbare Krankheiten gefasst und enthält Syphilis, Tripper, Clamydien und zig weitere "interessante Körpererfahrungen", sofern man behaupten würde, nur HIV wäre das Problem.


Cunnix
Geschrieben (bearbeitet)

das solch ein Test rein gar nichts aussag )



Ich kaufe ein t!

Achso, wegen 'HIV test pflicht': Dummfug!

Ergänzung:

sessione92, legst du jedem deiner Klienten, Kunden, Freier usw. auch einen aktuellen Test (am besten einen, der nicht älter als eine Stunde ist) vor?


bearbeitet von Cunnix
Geschrieben

Leute, der Vorschlag ist zwar genial schräg, aber die TE ist lt. Profil erst 18, leidet also noch an Wissens- und Erfahrungsmangel. Ich bitte das DSDS-Tribunal um Rücksichtnahme.

@TE - so was gibt´s nicht mal im Puff. Denke noch mal in Ruhe darüber nach. Sachlich hat man Dir die Sinnfreiheit ja schon erklärt.


Geschrieben

Warum nicht noch direkt den aktuellen Kontostand ob der jenige auch zahlen kann.....lach mich weg


Geschrieben

sachlich ist schon alles gesagt. insbesondere was die aussagefähigkeit eines hiv-testes angeht (status von vor 3 monaten, nicht tagaktuell).

der umgang mit menschen bringt eben auch den austausch von bakterien und viren mit sich. wer nun unbedingt blank poppen will, muss die entsprechenden risiken in kauf nehmen.

die verwendung von verhüterlis schützt. wo liegt das problem?


Geschrieben

Die TE bringt meiner Meinung nach alle Voraussetzungen mit, um als erfolgreiche Nachwuchspolitikerin Karriere zu machen.


LG xray666


Cunnix
Geschrieben

Die TE bringt meiner Meinung nach alle Voraussetzungen mit, um als erfolgreiche Nachwuchspolitikerin Karriere zu machen.



Genau, als solche könnte sie dann noch paar sinnfreie Vorschläge aufstellen!


samaris2603
Geschrieben

Ich bin in dieser Sache immer im zweifel gegen den angeklagten
Lümmeltüte druff und das risiko wird drastisch reduziert


Geschrieben

Liebe Threadersellerin,

Wer sich selbst schützt muß nicht von anderen geschützt werden!!!!!

Gib Aids keine Chance, dann kann es Dir auch egal sein wer es hat.


Geschrieben

betr...TE

Es gab mal eine Zeit in Deutschland da wurden bestimmte Menschengruppen mit einem Stern gekennzeichnet...ich glaube anstatt Playstation oder Rtl...sollten sich die Kids besser mal mit Oma oder Opa an ein Lagerfeuer setzen und sich die Geschichten und Weißheiten somit von einer Generation zur nächsten überliefern.

Jeder ist für sich selbst verandwortlich..und für das was er tut seinen nächsten gegenüber...und für jeden anderen dessen Späre ER betrührt.

Ich hab lieber nen Arsch auf als gar keinen Spass


Geschrieben

Ich hab damals von meinem Musiklehrer auch immer Sternchen in mein Heftchen bekommen :P


Geschrieben

und gleich noch nachfragen wenn er mit dem Auto zum Date gekommen ist nach dem Führerschein,wenn mit der Bahn nach der Fahrkarte...und als komplette Absicherung einen lückenlosen Lebenslauf der letzten 10Jahre...brüll.....
Ich breche zusammen.........


Engelschen_72
Geschrieben

Es gab mal eine Zeit in Deutschland da wurden bestimmte Menschengruppen mit einem Stern gekennzeichnet...


DAS ging mir beim Lesen des "Vorschlages" auch durch den Kopf!


sanftespiele
Geschrieben

So ein schwachsinn hab ich lange nicht mehr gelesen und das will was heißen.
Kein Aidstest wird dich davor schützen dich nicht anzustecken.Das funktioniert nur in einer monogamen 2er Beziehung.

Gerade Du als professionelle solltest auf keinen Fall auf ein Kondom verzichten,schließlich ist es egal ob Du an Aids,Hepatitis oder einer anderen schlimmen Krankheit stirbst.


Engelschen_72
Geschrieben

" Vor dem Vögeln das Hirn einschalten " ... wäre auch eine gute Möglichkeit


Geschrieben (bearbeitet)

Tolle PR von dir und hat sie dir schon viele "Kunden" bescheert?
Nur zur info es gibt so komische dinger man kann auch sagen Lümmeltüten die sollte man in deinem " Beruf " auch nutzen.
Und was so ein Test aussagt wahrscheinlich noch n schnelltest brüll lach ein frischer test und ne stunde vorher "bürstet " n Kunde ne HIV Kranke und ????? wie ist das eigendlich bei dir mach jedem Kunden n Test oder wie ,so kann man die Wirtschaft auch ankurben.Ansonsten würde ich sagen nicht auf positiv setzen sondern gleich zuhause besuchen und HIV Verdacht auf die Stirn Tätowieren und die rote Warnmütze auf den Kopf und Schild um den Hals mit HIV Verdacht. Am besten stellst du dich mal vor eueren "Örtlichen Puff " und stempelst erst mal alle Gäste ab !
Lach werde erst mal grün hinter den ohren!
Übrings nette Frauen können sich noch gerne bei mir melden auch ohne aktuellen Test
achja und den Schniedellängentest mit Postidentbestätigung also Schniedel bei der Post auf n Tresen legen 12€ Meßgebühr zahlen und die Posttante / onkel mißt nach und bestätigt das dann hier ! )


bearbeitet von poppenlassen001
×