Jump to content
tenderway

Tg´ler Bewertung

Empfohlener Beitrag

tenderway
Geschrieben

Hi an alle,

ich weiß nicht wie ihr über Folgendes denkt, mich würde eure Meinung interessieren.

Ich würde es zum Vorteil für alle gut finden ein Bewertungssystem für die Taschengeldler ein zu richten.

Dies wäre auf der einen Seite für die Tg'ler gut, die ehrlich, fair und qualitätiv sind, den dies würde positive Werbung bedeuten für die jenigen.

Allerdings gibt es nicht nur die oben genannten, sondern auch schwarze Schafe, die versuchen sich
über Poppen zu bereichern ohne wirklich etwas dafür tun zu wollen bzw. auch kaum für das Geld was sie verlangen tun.


Daher finde ich es sinnvoll ein Bewertungssystem einzuführen, damit man nicht an solche schwarze Schafe gerät. Die jenigen die sich korrekt verhalten
werden sicherlich nix daran auszusetzen haben daran, weil es zu ihrem Vorteil ist, wenn sie wirklich fair
und korrekt sind.

Den es ist sicherlich von interesse für alle, dass
Mitglieder keine falschen Schlüsse zieht über andere,
bloß weil dieser mit einer Person schlechte Erfahrung
gemacht.




Ein anderer Punkt den ich zu letzt noch aufführen möchte ist, dass Tg'ler die eine hohe Summe fordern tun auch dafür einen höheren Betrag an Poppen.de
zahlen sollten, da Poppen.de ihnen überhaupt die Möglichkeit gibt dies zu fordern und die Plattform zu verfügung stellt.



Ich freue mich jetzt schon über eine regeDiskusion und Meinungsaustausch




tenderway


Geschrieben

Ich verstehe es nicht so ganz. Du kannst sie doch über das Profil bewerten. Und wenn ein TGler sich nicht regelkonform verhält, kannst Du doch eine Meldung an den Support machen. Wo möchtest Du noch eine ergänzende Bewertung machen wollen?


tenderway
Geschrieben

Es soll direkt auf dem Profil sehbar sein ob der jenige
sich korrekt oder unkorrekt verhalten hat


Ballou1957
Geschrieben

Irgendwie eine herrlich naive Vorstellung, dass da eine einigermaßen objektive Bewertung entstehen könnte.

Selbst in Freierforen ist hinlänglich bekannt, dass mit gefakten Nicks übelste Konkurrenzkämpfe mit gegenseitiger Verleumdung und Abwertung stattfinden. Und Du glaubst, dass dies hier anders wäre?


tenderway
Geschrieben

Hi,

also ich sehe es komplett anders.

Ich erklär dir auch warum, wenn man ein ähnliches Bewertungssytem wie bei Ebay einsetzen würde und kein Freies wie du es angerissen hast......


Ballou1957
Geschrieben

Du meinst: bewerten darf nur, wer auch dort war und bezahlt hat?

Und wer übernimmt dann die komplette Kaufabwicklung ?


tenderway
Geschrieben

Du meinst: bewerten darf nur, wer auch dort war und bezahlt hat?




genau so siehts aus


Schlüppadieb
Geschrieben


ich war schon lange nicht mehr bei Ebay, aber findet da nicht auch eine Bewertung seitens Anbieter statt ? , klingt spannend, wenn dann beide ihre Unzufriedenheit äußern dürfen.

Ach, ich glaub, man hat ja glaub ich geändert, das man nicht mehr negativ bewerten darf. Warum dann eigentlich überhaupt noch bewerten ?


Geschrieben

So einen Blödsinn hab ich hier schon lange nicht mehr gelesen:-)
1. find ich schon die Freierforen grauenhaft. sollte hier soetwas entstehen wäre das ein Grund mich von poppen.de abzmelden
2. gibt es keine bessere Werbung als positive Gästebucheinträge
3. Zahlen Mitglieder mit FI doch schon einen höheren Beitrag oder was meinst du wie die Seite sich hier finanziert?


Schlüppadieb
Geschrieben (bearbeitet)


@Angel , der höhere Beitrag sagt aber nichts über die Qualität aus, nach dem Motto, da ich viel zahl, bin ich auch gut ( was im Umkehrschluss heißen würde, die, die monatlich zahlen, wären besser )


bearbeitet von Prickel
Ballou1957
Geschrieben

@Tenderway Ich stell mir das grad so richtig lustig vor. Dann meldet sich ein Lude hier mit 10 Nicks an und bekommt natürlich von seiner Dame gerne bestätigt, dass er bei ihr war und bezahlt hat - und lobt sie dann in höchsten Tönen.

Und Herr Tenderway freut sich dann über diese tollen Bewertungen und bucht die Dame natürlich!


tenderway
Geschrieben

So einen Blödsinn hab ich hier schon lange nicht mehr gelesen:-)
1. find ich schon die Freierforen grauenhaft. sollte hier soetwas entstehen wäre das ein Grund mich von poppen.de abzmelden
2. gibt es keine bessere Werbung als posit......




Genau das war was ich angedeutet hatte, die Damen die etwas zu verlieren haben , fangen meist an mit Sachen zu argumentieren die....


Da haben wir ein klassischens Beispiel viel über etwas verdienen aber nur ein minimum zahlen wollen


Geschrieben

Was sollt denn bei so einem Bewertungssystem den Ausschlag geben ? Ich finde jeder muß seine Erfahrungen selber machen, denn was der eine als gut empfindet ist für den anderen ein Graus ....
Ob eine der Damen korrekt ist und das bietet was sie verspricht kann man(n) auch daran erkennen wie die Gästebucheinträge sind, und daran wie lange sie schon hier angemeldet ist , denn faule Eier sind ganz schnell weg vom Fenster ...


Schlüppadieb
Geschrieben (bearbeitet)


hinzu kommt, das die Qualität eines Zusammenkommen ja von beiden Seiten geprägt wird, ein Urteil aber nur einseitig abgegeben wird. Komm ich der FI'lerin blöd, wird sie entsprechend reagieren und ich hab nen Grund mich negativ darüber auszulassen ohne den Standpunkt der Gegenseite zu kennen ?

Auf solch einer Basis möchte ich nun wahrlich nicht meine Entscheidungen treffen wollen.


bearbeitet von Prickel
BabetteOliver
Geschrieben

ich kann nur immer wieder - es ist nicht das erste mal, dass ein solcher Pranger vorgeschlagen wird - auf die vorhandene positiv Variante hinweisen.

Jeder User, der einen anderen getroffen hat, kann dieses durch eine Freundschaftsverlinkung mit dem Zusatz "persönlich bekannt" dokumentieren.
Dabei kann man nach Wunsch den Nick des Freundes im Profil zeigen oder ihn verdeckt kassen.
Auf jeden Fall wird in der Statistik angezeigt, wieviele persönliche Bekanntschaften der User verlinkt hat.

Sichtbar ist diese Angabe allerdings nur für zahlende User.


×