Jump to content

"Ähnliche Profile..."

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo gemeinde!
sicherlich kennt doch jeder von euch das kleine feature auf den profilseiten "ähnliche mitglieder". ähnlich soll in diesem fall bedeuten, dass user mit fast gleichem profil und aus der selben umgebung kommend, aufgelistet werden. wenn ich nun mein eigenes profil aufrufe, sind dort unten links in der genannten rubrik ab und an männer zu sehen, die sich gerne in damenwäsche kleiden. meines erachtens ist das definitiv nicht "ähnlich". hier sollte es wohl noch eine differenziertere unterscheidung geben, so dass auch suchende frauen wählen können, ob sie auf dwt's stehen oder nicht - und ähnliche profile auch wirklich ähnliche profile sind.
mfg


Geschrieben

Da gebe ich Dir recht. Die Übereinstimmung der Kriterien ausgewählter adäquater ähnlicher Mitglieder lässt sehr zu wünschen übrig.


Geschrieben

Hallo,
in den ähnlichen Mitglieder sind User aufgelistet, die dem geöffneten Profil ähneln UND nach dem Geschlecht vom Profilöffner suchen.

Somit siehst du auf deinem eigenem Männerprofil immer nur homosexuelle Männer aus deiner Gegend.

Ich hoffe, ich konnte alles erklären.
Robby


Geschrieben (bearbeitet)

@DrEvil - Wenn ich das Profil einer Frau öffne aus Gründen, da sie ganz bestimmte Kriterien meiner Vorstellung erfüllt und diese so im Profil wiedergegeben sind - und ich schaue dann auf "ähnliche Mitglieder" stimmt manchmal nur noch das Geschlecht. Gibt es eine prozentuale Quote von Übereinsteimmungen, nach denen dann "ähnliche Mitglieder" definiert werden? Wenn ja, wie hoch muss sie sein? Werden bestimmte Kriterien berücksichtigt, andere überhaupt nicht oder wonach definiert sich ein ähnliches Mitglied?

Wenn ich mein eigenes Profil mit ähnlichen Mitgliedern betrachte, staune ich nicht schlecht, wer mir alles ähnlich sein soll. Außer dem Geschlecht erkenne ich meistens keine Ähnlichkeiten. Vielleicht wiegt das ähnliche Mitglied ebenfalls 85 kg wie ich. Reicht das schon, um als ähnliches Mitglied definiert zu werden?

Deine Erklärung finde ich unlogisch. Warum erscheint auf meinem Profil (Ausrichtung hetero - suche nach einer Frau) Männer mit der Ausrichtung homo? Wenn er mir ähnlich wäre, müsste er doch auch hetero sein, oder?


bearbeitet von montago100
Geschrieben (bearbeitet)

Die Erklärung ist nicht unlogisch sondern nur uneindeutig:

"in den ähnlichen Mitglieder sind User aufgelistet, die dem geöffneten Profil ähneln UND nach dem Geschlecht vom Profilöffner suchen.
Somit siehst du auf deinem eigenem Männerprofil immer nur homosexuelle Männer aus deiner Gegend."


Wenn ein Mann ein Profil einer Frau öffnet, dann sind die ähnlichen Mitglieder ebenfalls Frauen, die a) dem geöffneten Profil ähnlich sind
b) das Geschlecht des Profilöffner(Mann) suchen

Wenn ein Mann ein Profil eines Mannes öffnet, dann sind ähnlichen Mitglieder ebenfalls Männer
a) dem geöffneten Profil ähnlich sind
b) das Geschlecht des Profilöffner(Mann) suchen


bearbeitet von Presence
Geschrieben (bearbeitet)

@cuthein - uralt sind sie ja nun nicht mehr, aber immer noch ziemlich unähnlich.

@Presence - Danke, dass Du es noch einmal erklärt hast. Ich habe das verstanden, aber finde die angewandte Logik nicht richtig, da die Ergebnisse für mich nicht befriedigend sind und möchte anregen, den Kriterien-Modus noch einmal zu überdenken. Im Ergebnis möchte ich sehen, dass, wenn ich als Mann ein Frauenprofil öffne, ähnliche Mitglieder mehr Übereinstimmung als nur das Geschlecht haben, die Ähnlichkeiten sollten eine große Schnittmenge mit dem geöffneten Profil ergeben, was sie bislang nicht tun.


bearbeitet von montago100
Geschrieben

Meines Erachtens ist diese Funktion wenig hilfreich. Sie verwirrt offenbar mehr, als sie nützt. Denn was ist ähnlich? – Ich habe darüber jedenfalls noch nie einen Kontakt gefunden, der dem gesuchten entsprochen hätte. Vielleicht einfach abschalten?


×