Jump to content

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebes Poppen.de Team....

es wäre toll wenn ihr mal eine App für Smartphones anbieten würdet...

Mann hätte unterwegs immer zugriff auf de wichtigsten Dinge und evtl könnte mann ja auch nen chat mit einbauen....

Also ich würde mich sehr freuen wenn es sowas geben würde...

Lg

Marc8807


Geschrieben (bearbeitet)

Hey, das ist ja mal eine völlig neue Idee, die noch niemand anders vor Dir hatte, weshalb es auch noch überhaupt keine Threads zu dem Thema gibt, die man mit einer kurzen Suche hätte finden können, z.B. nur ein paar Zeilen weiter unten bei den Verbesserungsvorschlägen...


bearbeitet von Sahnetoertchen9
Geschrieben

Hey, ich bin von diesem Vorschlag ebenfalls völlig überrascht


Geschrieben

Die häufigen Anfragen der Smartphone Benutzer,bezüglich der App's, werfen eigentlich nicht so ein wirklich gutes Licht auf diese "Spezies"...


Geschrieben (bearbeitet)

Naja, solche Nicht-Nachdenker gibt es in jedem Forum, das sich um einen bestimmten Kernbereich dreht. Und jedes dieser Foren hat seine paar Themen, die ständig jemand aufs Neue aufrollt, weil offenbar jeder denkt, er sei der große Innovator, so daß noch niemand vor ihm die Idee bzw. diese Frage gehabt haben kann.
Den Vogel schießen dann die Vollidioten ab, die schon ein paar Minuten nach ihrer Frage meckern, weil sie noch keine Antwort erhalten haben.

Was war das Netz vor AOL doch schön. Zwar kleiner, horizontal wie vertikal geringere Abdeckung, aber fundierter und reichhaltiger an Intellekt. Aber seit man nur noch eine CD in den Rechner legen mußte, um ins Netz zu kommen, wünsche ich mir manchmal grundlegende Intelligenztests, bevor man in Foren Schreibrechte bekommt...

Und irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, daß das Eifon bei den Smartphones eine ähnliche Stellung inne hat wie früher AOL beim Internet-Zugang. Idiotensicher in der Handhabung und damit für eben diese Zielgruppe besonders attraktiv, was man ja auch an den unzähligen Sinnlos-Apps (und den Forderungen nach eben solchen) sieht, die letztlich lediglich eine Mobil-Website darstellen, obwohl das ebenso gut im Browser ginge.
Was bin ich froh, daß mein Smartphone nicht idiotensicher ist.


bearbeitet von Sahnetoertchen9
Geschrieben

Ja, damals als man noch nachdenken musste war vieles schöner. Wer da im Netz war wusste tatsächlich wie, wo und wann man sich worüber informieren konnte/sollte.
In den damaligen "Mailboxen" kamen solche Mehrfachpostings gar nicht vor....Ist schon komisch wie dir Zeiten sich verändern.
...und da sagen alle, dass die heutige "Jugend" viel intelligenter wäre als die damalige.

Noch mal zum Thema APP.
Interessant ist ja auch das nur nach einer APP gefragt wird.
Keiner ist in der Lage mal klar zu formulieren was so ein Prog. denn anzeigen soll.

Wie man hier im Forum ja immer wieder ließt, findet man(n) ja hier sowieso nix zu vögeln.
Und DAS soll eine APP für teuer Geld dann anzeigen?????
Da kann man sich doch lieber einen kleinen Bildschirmhintergrund basteln auf dem steht "Hier ist dein Poppenaccount...aktueller Status...nix zu Poppen gefunden".. (sarkasmus aus)


×