Jump to content

Forenbeteiligung im Profil ausblenden

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Bei Profilaufruf können alle Mitgleider sehen, welche Themen ich ins Forum gestellt habe, bzw geantwortet habe.
Wäre schön, wenn das bei den Einstellungen zu deaktivieren wäre.


2terFruehling
Geschrieben

nicht alle.... nur Mitglieder, die zahlen


Lilleblomst
Geschrieben

Nee, als ich "Normalo" war, war es auch zu sehen. Ich würde es auch gut finden wenn man es deaktivieren könnte.


BabetteOliver
Geschrieben

das Feld ist auch für die Basismitglieder angezeigt. Die Forenbeiträge können aber nur zahlende User sehen.

Warum möchtest Du, dass dieses Feld ausgeblendet werden kann?

Nach unserer Erfahrung ist es nämlich eine informationsreiche Einrichtung, mit der man z.B. sehen kann, welche Gesuche eine User im Forum aufgibt und bei welchen Themen er sich beteiligt. Dadurch kann man den User etwas besser kennenlernen und schauen ob man zusammen passt.

Diese Funktion ist nur eine Vereinfachung, denn über die Forumssuche bekommt man auf jeden Fall die Beiträge jedes Users im Forum angezeigt. Also würde die Abschaltung den Weg zu den Forenbeiträgen nur erschweren, aber nicht verhindern.


Geschrieben


Nach unserer Erfahrung ist es nämlich eine informationsreiche Einrichtung, mit der man z.B. sehen kann, welche Gesuche eine User im Forum aufgibt und bei welchen Themen er sich beteiligt.



Vielleicht ist gerade DAS nicht gewünscht?

Böses Beispiel: der TE antwortet auf ein AO- oder GB-Gesuch im Forum. Das käme u.U. schlecht, wenn er per PN ne junge Lady anschreibt, die nur auf safer und keine Allesficker steht (ich denke immer gleich das Schlechteste - sorry)

Es gibt ja einiges, was man im Profil lieber einem ausgesuchten Kreis zugänglich macht. Typisch hierfür die geheime Galerie. Soweit auch nachvollziehbar.

Doch mit einem Forenbeitrag wendet man sich doch bewusst an die Öffentlichkeit. Warum soll dann ausgerechnet das den Profilbesuchern verschwiegen werden? Plötzliche Heimlichtuerei?


sleeping_beasty
Geschrieben

Doch mit einem Forenbeitrag wendet man sich doch bewusst an die Öffentlichkeit. Warum soll dann ausgerechnet das den Profilbesuchern verschwiegen werden? Plötzliche Heimlichtuerei?

Ich denke, es geht darum, dass die Dame, die so positiv auf "...saeusel, saeusel, du bist die einzige..." reagiert hat, die Antwort zu "GB mit 3 willigen Stuten" nicht lesen sollte...


Geschrieben (bearbeitet)

...dass die Dame, die so positiv auf "...saeusel, saeusel, du bist die einzige..." reagiert hat, die Antwort zu "GB mit 3 willigen Stuten" nicht lesen sollte...



Meine Vermutung, s.o.

Wobei ich als Dame schon bei den Worten "du bist die Einzige" vorsichtig würde

Aber vielleicht sollte der TE seinen Wunsch erstmal begründen. Dann müssten wir hier nicht solch bösartige Vermutungen anstellen. Leider sagt er aber nix mehr...


bearbeitet von johnboy1
Geschrieben

ich gehöre ja ab und zu zu den Technikploooonden... aber selbst das hab ich rausbekommen... ich google den Nick und schon sehe ich die Beiträge... ob nun zahlend oder nicht...


Geschrieben (bearbeitet)

ich google den Nick und schon sehe ich die Beiträge...



Hab das gerade mal mit meinem Nick probiert. Gott sei Dank(?) gibt es auf etlichen Seiten noch etlichere Johnboys. Dich habe ich gefunden

Die Suchmaschinentreffer kannst du aber über dein Profil/Privatsphäre ausschalten. Jedenfalls für künftige Beiträge. ich vermute, dass es für alle bisher gemachten zu spät ist, falls du das überhaupt willst.


bearbeitet von johnboy1
Geschrieben

Die Suchmaschinentreffer kannst du aber über dein Profil/Privatsphäre ausschalten. Jedenfalls für künftige Beiträge. ich vermute, dass es für alle bisher gemachten zu spät ist, falls du das überhaupt willst.



Na schönen Dank, dass ich das jetzt erst lesen darf. Musste ich grad mal umstellen.

Back to topic: Wenn ich beispielsweise in meinem Profil schreibe, dass ich eine mollige Frau suche, mich später im Forum auf die Anzeige einer schlanken Frau melde, und eine mollige Frau liest das zufällig in meinem Profil und verliert dadurch das Interesse, dann stört mich das ehrlich gesagt nicht.
Erst recht dann nicht, wenn ich im Profil geschrieben haben sollte "mollige Frau bevorzugt". Man hat ja nicht 24 Std./7 Tage die Woche, und das das ganze Jahr über Lust auf dasselbe Essen, oder?!


Geschrieben

Tja, wie gesagt, interessant wäre es, etwas mehr über die Intention des TE zu erfahren. Er hält sich aber weiterhin bedeckt. Sehr schade...


×