Jump to content
freiloser

letzte Forenbeiträge

Empfohlener Beitrag

freiloser
Geschrieben (bearbeitet)

Was mich im Userprofil stört, ist dass dort unter

"Letzte Forenbeiträge" LINKS stehen die ins Nirvana führen!

Entweder, die Liste enthält nur Aufrufbare LINKS
oder die LINKS sind erreichbar und sind zum Beispiel
im Archiev zu finden.

Besser natürlich im Archiev wegen der Historie und zum nachlesen!

hans


bearbeitet von hans_mg
beser tut schon faSt weh!
BabetteOliver
Geschrieben

Wernn die Links ins Nirvana führen, ist das nicht schön.

Es handelt sich dann um gelöschte Beiträge. In der Mehrzahl sind das Gesuche oder Antworten auf Gesuche, da diese grundsätzlich nach Ablauf gelöscht werden. (es kommt auch vor, dass andere Threads gelöscht werden oder User selber Ihre Beiträge löschen - das ist aber sehr selten)

Daher haben solche toten Links durchaus eine Aussagekraft. Man kann erkennen ob der User selber eine Suche eröffnet hat bzw. auf eine Suche geantwortet. Daher finde ich es besser, die Links auch tot stehen zu lassen, als sie zu löschen, weil dann diese Info verloren geht.


Geschrieben

Ich häng mich mal in diesen Thread mit rein, da mein Problem ähnlich gelagert ist und ich nicht extra einen neuen aufmachen wollte.

Also, wenn ich bei einem Profilbesuch in der Liste der letzen Forenbeiträge einen davon anklicke, erscheint oft diese Meldung:

"Tanzholz, Du hast keine Rechte, um auf diese Seite zuzugreifen. Folgende Gründe könnten z.B. dafür verantwortlich sein:

1.Du versuchst, den Beitrag eines anderen Benutzers zu ändern oder auf administrative Funktionen zuzugreifen. Überprüfe bitte in den Forenregeln, ob du diese Aktion ausführen darfst.
2.Wenn du versucht hast, einen Beitrag zu schreiben, kann es sein, dass dein Benutzerkonto deaktiviert wurde oder noch aktiviert werden muss".

Hä!? Ich will nix ändern, sondern nur lesen, was der Profilinhaber so im Forum schreibt, um mein Bild von ihm/ihr zu verfeinern. So was sollte doch möglich sein, oder?


BabetteOliver
Geschrieben

ganz einfach, der Beitrag, den Du öffnen möchtest, exisiert nicht mehr.

Der Hinweistext resultiert daraus, dass der Beitrag im System noch vorhanden ist und mit anderen Rechten (Moderator, Support) geöffnet werden könnte.

Die Häufigkeit dieser toten Forumlinks ergibt sich daraus, dass viele Beiträge in der Suche geschaltet werden und diese alle nach Ablauf gelöscht werden.

Und diese alten Beiträge bleiben so lange gelistet, bis sie durch einen neuen Beitrag verdrängt werden.
Einen Informationswert haben sie trotzdem, weil man den Titel lesen kann und somit erstens erfährt, dass sich der User aktiv an einer Suche beteiligt hat und ggfs. aus der Formulierung auch noch die Art der Suche


Geschrieben (bearbeitet)

Ah, ok. Das erklärt auch, warum die Meldung nur bei manchen Beiträgen erscheint. Damit kann man dann auch ungefähr abschätzen, wann der User sich zuletzt am Forum beteiligt hat. Vielen Dank.


bearbeitet von Tanzholz
×