Jump to content
RevRyker

Danke-Button

Empfohlener Beitrag

RevRyker
Geschrieben (bearbeitet)

Nur allzu oft kommt es vor, dass jemand in einer Diskussion etwas sehr Wichtiges, sehr Gutes oder Lustiges schreibt. Dann extra zu posten: "Seh ich genauso", "Gut gebrüllt, Löwe" oder sonstwas, ist doch meistens komplett überflüssig.

Wenn man also einfach derselben Meinung ist oder sich in dem Beitrag wiederfindet, Hilfe findet, dann wäre dieser kleine Button neben den Funktionen "Zitieren" und "Beitrag melden" doch sehr praktisch!

Danke Button - GFX 1.jpg



Wenn dann nach und nach User glücklich über den Beitrag sind, gibt es dann eine Liste derer, die sich dazu bekennen, was die Popularität des Posts anzeigt und somit auch seine Wichtigkeit für andere anzeigt.
Das könnte z.B. insgesamt so aussehen:

Danke-Button---GFX.jpg



Aus meiner Erfahrung heraus wird es sicherlich nicht sonderlich schwer sein, diese Funktion zu implementieren. Sicher gibts schon templates für vBB oder was das hier ist.
Und es würde die Threads entmüllen, Bestätigungen gäbs an Ort und Stelle gleich, man hat sofort den Überblick, ob diese Meinung, dies Angebot usw. ankam oder nicht.

denn mal weiderpoppen
Ryke
bearbeitet von RevRyker
Geschrieben

Als "Verbesserungsvorschlagsgegner" und "GerneSenfdazugeber", der seine Fresse nicht halten kann, sage ich: cooool...

Eine wirklich gute und mal kreative Idee im Vergleich zu "will sehen, wer mich anzwinkert"! Technisch sicher realisierbar.

Für mich als oben schon Beschriebenen, würde das jedoch nicht ausreichen. Ich würde trotzdm meinen Quark draufhauen und den Fred vollmüllen

Aber etwas sachlicher und sowohl ernst, als auch fragend gemeint: die Möglichkeit der schnellen und einfache Zustimmung ist doch eigentlich schon durch die Smileys gegeben...?


RevRyker
Geschrieben

Dann erklär mir bitte, wie man 33 Smileys einem Posting zuordnen kann, wenn u.a. auch noch 14 Logorrhoe-Kunden dazwischenflatuliert haben.
Dann muss man ja schon zitieren (also einen der Buttons drücken), spammt den Thread voll und alles ist beim alten.
Ich kenne viele Boards - und diese Funktion ist Gold wert. Einmal angefangen damit, vermisst man sie überall.

Grad bei konstruktiver Kritik sagt eine Kombi mehr als nur ein Antwort-Post. Du bedankst dich mit deinem Namen, schreibst später aber noch eine Erläuterung. So wird die Kritik in ihrer Wucht reduziert.


Geschrieben

Mir gefällt Deine Idee, die Du sehr gut präsentiert hast.

Ich kenne diese Funktion in ähnlicher Weise ebenso wie Du von der einen oder anderen Seite, die ich gelegentlich besuche. Dort finde ich die Funktion im praktischen Einsatz gut.

Ich unterstütze Deinen Vorschlag daher.


Schlüppadieb
Geschrieben (bearbeitet)


In reinen Diskussionsthreads kann ich den Nährwert noch nicht erkennen, da die Posts dort häufig sehr schnell eintrudeln und es würde vermutlich überlesen werden ( ausgehend davon, das man entsprechenden Post schon gelesen hatte ).

In Bereichen wie konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge könnte es, auf den Eingangspost beschränkt, durchaus Sinn machen, die dadurch sich teilweise erübrigenden rethorischen Bestätigungsposts reduzieren und den Thread dadurch übersichtlicher gestalten. Zudem könnte es einen übersichtlichen Indikator ergeben, wieviel Zuspruch erfolgt ist.


Schöne Montage, hätte von mir sein können


bearbeitet von Prickel
spassvogel56
Geschrieben

@ TE - Also ich kenne den Dankomat auch aus anderen Foren und finde ihn recht gut und würde Dir sofort eine Danke reinwürgen

@ Prickel - Deine Gedanken kann ich teilweise nachvollziehen. Zumindest was die reinen Diskussionsthreads betrifft.

In Bereichen wie konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge könnte es, auf den Eingangspost beschränkt, durchaus Sinn machen

Warum nur auf den Eingangspost beschränkt. Auch in solchen Foren kann ja die ursprüngliche Idee des TE ja wachsen und reifen, so dass es durchaus dann auch sinnvoll wäre, das ein oder andere Folgepost mit einem Dank zu versehen.


gruenerWombat
Geschrieben

Ich halte es sinnvoll, sowohl den Thread als auch einzelne Beiträge bewerten zu können. Letzteres vor allem dann, wenn man sich die Beiträge in der Rangfolge der Bewertungen anzeigen lassen kann. Denn dann besteht die Chance, dass man sich über ein Thread-Thema informiert, indem man sich nur die von vielen als gut bewerteten Beiträge anschaut.

Die Namen der Bewerter würde ich nicht direkt unter jeden Beitrag setzen sondern nur die Zahl neben den Danke-Button. Die Namen dann per Mouse-Over erscheinen lassen. Könnte sonst zu unübersichtlich werden, wenn 30 Leser mehrere Beiträge positiv bewerten.

Ein 'Daumen runter'-Button daneben wäre vielleicht auch ganz interessant ...


Schlüppadieb
Geschrieben

Ich halte es sinnvoll, sowohl den Thread als auch einzelne Beiträge bewerten zu können.




Diese Möglichkeit (Thread) besteht bereits in der Rubrikenübersicht, wobei diese gegenwärtig eher einen faden Beigeschmack für mich haben


RevRyker
Geschrieben

Ich halte es sinnvoll, [...]einzelne Beiträge bewerten zu können.

Bewertung finde ich nicht gut. Positives Denken ist imho angesagt, besonders in diesem Massenforum, wo sowieso schon ständig Stunk ist. Ein "Danke" ist bestätigend, positiv, höflich - erbauliche Dinge eben.

Letzteres vor allem dann, wenn man sich die Beiträge in der Rangfolge der Bewertungen anzeigen lassen kann.

Die Idee würde ich auf jeden Fall ebenfalls erwägen. Allerdings möchte persönlich ich nicht, dass es zu einer Inflation kommt und jeder an jeden halbgaren Beitrag ein "Like" taggt. Das würde womöglich auch Lobbyismus beflügeln.

Mal ehrlich, wieviele Threads, die unendliche Seitencounts haben, sind so wichtig und inhaltlich tatsächlich interessant, als dass man sie überfliegend durchkämmen könnte? Ich hab hier noch keinen gesehen.

Denn dann besteht die Chance, dass man sich über ein Thread-Thema informiert, indem man sich nur die von vielen als gut bewerteten Beiträge anschaut.

Halte ich für Blödsinn. Jeder halbwegs vernunftbegabte Mensch wird grad bei diffizilen oder gar klar kontrovers diskutierten Themen alles lesen wollen. Bei diesem Lesen wäre dann aber wieder sehr interessant, wenn man auf Anhieb sehen kann, welche Beiträge respektive User hohe Popularität genießen, bzw. wer mitliest, wer welche Position vertritt etc.

Die Namen der Bewerter würde ich nicht direkt unter jeden Beitrag setzen sondern nur die Zahl neben den Danke-Button.

Ist sehr unübersichtlich. Wenn man einen Thread überfliegt, um grundsätzlich zu wissen, worums geht, dann ist auch interessant, WER sich für Beiträge bedankt hat. Normalerweise werden das erfahrungsgemäß nur wenige Leute sein. Viele benutzen die Funktion ja gar nicht.
Ich finde es besser, 20 Namen zu sehen, die - überflogen - mir bestimmte dankende, vertraute "Gesichter" des Forums einflashen, als dass ich einen langen Beitrag, für den sich 20 Leute bedankt haben, lese und merke, dass den nur irgendwelches 666HornyXXX-Gesocks dankenswert fanden.
Je nach Thread wird Überblick helfen, aber normalerweise gibt es ja n paar Gesichter, die immer wieder mit Qualität auffallen. Und wenn die unter einem Beitrag stehen, ist das ein sehr gewichtiger Indikator. Da der Dankomat eher sporadisch vom 0815-Poster genutzt wird (Erfahrungswert in anderen Foren), nivelliert sich sowas schnell zu einer brauchbaren Applikation.

Ein 'Daumen runter'-Button daneben wäre vielleicht auch ganz interessant ...

Ist meines Erachtens ausschließlich kontraproduktiv. Freie Meinungsäußerung sollte auch hier gelten - und wenn jemand darüber hinausgehende, negative oder verletzende Äußerungen macht, kann man die Beiträge ja melden. Dann sind se eh weg. Alles andere ist nur mieses Stänkern und hilft keinem, aus oben schon beschriebenen Gründen. Etwas abwerten zu können wäre zudem ein unnötiges Beschäftigen mit geistigem Müll. Davor sollte der Betreiber dahingehend geneigte User wohlwollend schützen.


Danke fürs Lob anyways.


gruenerWombat
Geschrieben

Hinsichtlich positiver und negativer Bewertungen habe ich als Wombat naturgemäß ein dickeres Fell. Und ich denke ohne dickes Fell hält man dieses Forum eh nicht aus.

Trotzdem bin ich optimistisch, dass kontruktive sachliche Themen besonders viel Danke-Klicks erhalten und im Falle eines Rankings oben stehen werden, insbesondere bei weniger kontroversen Themen. Das könnte zur Folge haben, dass andere sich daran ein beispiel nehmen.

Bei kontroversen Themen haben solche Buttons sicherlich zusätzlich noch eine Abstimmungs-Funktion, was ich aber auch nicht schlecht finde. Auch wenn man die 'Mehrheitsmeinung' nicht zum Maßstab machen muss, ist es gut sie zu kennen.

Bei kurzen Threads würde ich in beiden Fällen möglichst alles lesen. Bei langen Threads tu ich mir das nicht so gern an und würd mir schon eine Auswahl anzeigen lassen.

Was die Namen betrifft, so kenne ich es von anderen Foren, dass es meist eine einstellige Zahl ist, mitunter aber auch dreistellig werden kann. Dann macht es wenig Sinn, alle Namen zwischen den Beiträgen aufzuzählen. Vielleicht tut es das auch, wenn man nur die letzt fünf oder zehn Namen anzeigt.


RevRyker
Geschrieben

Vielleicht tut es das auch, wenn man nur die letzt fünf oder zehn Namen anzeigt.

Dann könnte man das auch sicherlich so machen, dass nur die 15 angezeigt werden, die die höchste Beteiligungsquote haben. Das würde n00bs wie mich raus-exen.


RevRyker
Geschrieben

Ich nehme mal stark an, dass der Button somit abgelehnt wurde und der Vorschlag in der Versenkung verschwunden ist?


Geschrieben

Das kann man so nicht sagen. Der Gedanke ist sicherlich vom Betreiber aufgenommen worden. Leider fehlt zur Zeit noch ein direktes Feedback von ihm. Ein interaktiver Gedankenaustausch mit dem Betreiber findet in diesem Forums-Bereich leider nur äußerst selten statt. Das soll sich in Zukunft ja bessern.

Kann also sein, dass man entweder nur zur Zeit nicht gewillt und oder in der Lage ist, diese Idee umzusetzen, oder eben auch generell kein Interesse daran hat.


BabetteOliver
Geschrieben

in der Regel brauchen Verbesserungsvorschläge mindestens ein halbes Jahr, bis sie umgesetzt werden.

Das liegt u.a. daran, dass vielfach die Änderungen auf einen Schlag eingeführt werden und nicht kontinuierlich die Features verändert werden.

Und wie [COLOR=blue]@Montago schon schrieb, der Betreiber antwortet hier eigentlich nicht. Er liest nur mit.[/COLOR]


Geschrieben

technisch ist das so schwer sicher nicht, es in die Tat umzusetzen
auch ich kenne den "Danke" button von anderen Seiten...
einen nicht nur "Versuch" wäre es wert.... lieber BETREIBER


Geschrieben

Eine schöne Idee - die vielleicht sogar die Qualität steigern könnte.

Ich hätte Dir in jedem fall einen "Daumen hoch" geben


×