Jump to content

Einkaufstipp: XXL Kondome?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

danke, das thema hat sich erledigt

liebe grüße


bearbeitet von Dein_Sebastian
Houdini69
Geschrieben (bearbeitet)

@ TE: das MySize 69 ist 220 mm lang, müsste also genau für dich passen.

Entweder hast du falsch gemessen, oder noch keins ausprobiert.

Es ist übrigens das längste Kondom, was es auf dem (deutschen Internet-)Markt gibt. Anscheinend gibt es keinen Bedarf für längere Größen.

edit:
Übrigens hast du bei deinen Profilangaben eine Penislänge von 19 cm angegeben - da würde ein kürzeres Kondom auch völlig genügen.


bearbeitet von Houdini69
lidlagforce
Geschrieben

Ich lach mich gleich weg.
Vor einiger zeit habe ich in einem PK an einer Veranstaltung teilgenommen.
Da war ein Kerl ohne Kondome dem habe ich eines meiner London Standard Dinger gegeben.
Die sitzen bei mir recht straff.
Als der Typ seine Fleischpeitsche einsatzbereit hatte habe ich meinen Augen nicht getraut.
Völlig unnormal das Ding.
Er hatte keine Probleme mit dem Kondom das ich ihm gab.
Ich habe noch gesagt pass auf ich übernehme keine Garantie das dass bei der Thermoskanne hält.
Er sagte passt super danke.
Ey eure Probleme will ich mal haben.
Du weist schon woraus ein Modernes Kondom besteht?


geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

...aber es stört doch leicht, wenn das eine kondom so klein ist, dass es sich abrollt, und man am nächsten tag einen heiteren anruf bekommt, bei dem man erfährt wo es geblieben ist....


bist du sicher, dass die größe des kondoms dein einziges problem ist???

.


bearbeitet von geilbinich
Geschrieben

also meiner ist 18 mal 7 und ich benutze big ben

die sind top


Geschrieben (bearbeitet)

@ TE: das MySize 69 ist 220 mm lang, müsste also genau für dich passen.




das stimmt nicht. da steht oben am rand: 17-18cm



Er sagte passt super danke.
Ey eure Probleme will ich mal haben.
Du weist schon woraus ein Modernes Kondom besteht?



1. danke, was er sagt ist auch gut, hat mit dem thema leider nichts zu tun.
2. nein die möchtest du nicht, denn kondome sind sicherlich nicht unsere probleme
3. woraus auch immer moderne kondome bestehen, den papst interessiert es nicht, und mich ehrlich gesagt auch nicht, sorry, ich denke ich bin etwas blunt heute abend


bist du sicher, dass die größe des kondoms dein einziges problem ist?


1. nein, sie sind auch nicht stabil genug
2. es war schon peinlich genug in den selben laden zu gehen und der verkäuferin zu sagen, das die durex zu eng waren
3. ich habe keine großartige lust wieder hinzugehen und zu sagen, dass die anderen zu kurz waren.
4. kondome sind überhaupt nicht mein problem, aber warum soll man sich mit reißenden kondomen oder mit minutenlangem herumzerren blamieren, wenn man gleich das richtige produkt kaufen kann
5. es muss noch einige nummern größer geben als auf der packung steht, da ich garantiert nicht besonders über dem durchschnitt liege, ich meine, es gibt viele die mit den kondomen die ich hatte, erst recht richtige probleme hätten

OOOHH geilbinich, sorry beim zweitenmal lesen habe ich dein kommentar verstanden, - nein keine probleme, da sie ausserdem die pille nimmt -


wie schön, dass ich nicht einen einzigen der gelöschen beiträge gelesen habe


aw, das ist wie schuhe kaufen,.. aber vielleicht habe ich ja glück und jemand kennt sich doch noch aus!


bearbeitet von Dein_Sebastian
geilbinichgerne
Geschrieben

@sebastian

ich gestehe, dass ich dein problem nicht nachvollziehen kann. bei den angegebenen maßen sollten keine schwierigkeiten mit einem der handelsüblichen kondome auftreten.

hab früher u.a. mal in der apotheke gearbeitet, innenstadt, bahnhofsnähe... da kamen immer wieder typen, die kondome brauchten und z.t. kamen auch junge kerle, denen dann ein männlicher kollege anhand eines holzmodells die anwendung zeigte

immer wieder, grad wenn ne clique leicht angetrunkener männer aus dem sexkino kam, wurde nach xxl-größen gefragt. der chef hat dann irgendwann nur noch die durchschnittsgröße auf vorrat gehalten. warum? weil in einer studie, die damals - das war in den 80ern - durchgeführt wurde, herauskam, dass die xxl-größen nur wirklich in seltensten fällen 'indiziert' waren. die meisten nachfragen nach xxl kamen aus prahlerei den kumpels gegenüber.


bei maßen bis über 20 oder 21 cm hinaus passten die normalgummis bestens, die xxl aber saßen zu locker, haben sich oft abgerollt und blieben in der scheide zurück!

.


Geschrieben (bearbeitet)


... da kamen immer wieder typen, die kondome brauchten und z.t. kamen auch junge kerle, denen dann ein männlicher kollege anhand eines holzmodells die anwendung zeigte


.


so was kenne ich auch... so haben se uns in der schule gummis gezeigt und erklärt..

männer sehen ja ihre pimmel auch gar nicht größer an als sie sind,wenn se besoffen sind oder geil :P


bearbeitet von Tranny_baby
Geschrieben (bearbeitet)

@sebastian

ich gestehe, dass ich dein problem nicht nachvollziehen kann. bei den angegebenen maßen sollten keine schwierigkeiten mit einem der handelsüblichen kondome auftreten.


bei maßen bis über 20 oder 21 cm hinaus passten die normalgummis bestens, die xxl aber saßen zu locker, haben sich oft abgerollt und blieben in der scheide zurück!

.



na ja, das problem, mit diesen durex..die länge ist schon ok, 1-2 cm sollen ja auch überstehen, aber ..wie gesagt..bei der breite war es ein kampf da zum teil reinzukommen, und da der umfang nach unten breiter wird, rollt das sich von allein ab, vielleicht liegt das auch nur daran, dass ich es nicht geschafft habe die fußmatte ganz auszurollen.

was die my.size angeht. die waren ganz angenehm, aber es kann doch nicht sein, dass dem gummi der kopf platzt, klar, denke ich mir, mein fehler, hätte dort oben zwei zentimeter platz lassen sollen, aber ich dachte, dass wenn der krieger ganz im unterholz verschwindet, und nur zum teil sichtschutz hat, dass eben dieser beim verlassen des waldes, früher oder später zurückbleibt.

Unglaublich was für dummes zeug ich gerade von mir gebe, ich denke das war auch das letzte was ich zu dem thema schreibe, peinlich hoch drei. aber so wie es ein freund mal ausdrückte: I dont give a fucking rats ass!


edit.: danke für die hilfe,
aber ich gebs auf, ich verstehe nicht warum die überzüge kürzer werden, je breiter sie werden, das ist schlimmer als einen laden zu finden mit der richtigen schuhgröße, und die schmalen überzüge sind auch kein problem, wenn man sie ausrollt, bevor das blut zu dick wird.


bearbeitet von Dein_Sebastian
geilbinichgerne
Geschrieben (bearbeitet)

o.k. - hast denn mal unter kondome für breiten penis gegoogelt? da gibt es ein paar hinweise. z.b. darauf, dass es in den us they-fit kondome gibt in über 50 größen. infos dazu gibt es unter condomania

das dr-winter-team gibt für große kondome folgende an und macht im text auch anmerkungen zur breite

  • </p><p>
  • "HOT RUBBER Easy". extra große feuchte, glatte Kondome mit Reservoir. Länge 21,5 cm Breite: 55 mm
  • "Durex Comfort". Befeuchtete Kondome aus Naturlatex. Naturfarben. Glatt. Konturiert. Mit Reservoir. Breite 54 mm, Länge 20 cm
  • "CONDOMI XXL", "ES2 XXL", "Mondos XXL", "OYAYA XXL", "RILACO XXL". extra große, feuchte glatte Kondome mit Reservoir. Länge 19,5 cm, Breite 54 mm.
  • "RFSU Okeido". Ein feuchtes transparentes Kondom mit Reservoir... Glatte Oberfläche. Länge 19 cm. Dicke 0,07 mm, Breite 53 mm
  • "MAPA Big Ben". Kondome aus Naturkautschuklatex mit Feuchtfilm. Glatte, konturierte Form mit Reservoir, transparent. Länge &gt170 mm, Breite ca. 52 mm, Wandstärke: ca. 0,06mm"
  • MY.SIZE . 57mm, Kondome aus Naturlatex. Breite 57 mm
  • Durex "KingSize". Kondome aus Naturlatex, tailliert. Breite zwischen 57mm, 54mm 63mm.

  • </p><p>
  • MY.SIZE 60 mm. Kondome aus Naturlatex. Breite 60 mm
  • MY.SIZE 64 mm. Kondome aus Naturlatex. Breite 64 mm


da müsste doch auch was dabei sein, was dir passt, oder?

.


bearbeitet von geilbinich
in10thief
Geschrieben

Er hat doch bereits im Eingangsposting geschrieben, dass My Size in der 69er Breite perfekt passt, das Kondom aber zu kurz ist. Was bringen also die jetzt von dir ergoogelten Ergebnisse, geilbinich?


geilbinichgerne
Geschrieben

sorry, @kurvigrund, aber das genannte kondom taugte ja auch nicht wirklich, weshalb ich aus interesse noch mal
gegoogelt habe. und, wie angegeben, habe ich unter 'große kondome' die dann aufgeführten gefunden.

hatte im weiteren aber keine lust mehr zu sehen, welches nun vielleicht auch noch über eine komfortablere länge
verfügt denke, dass schaft @sebastian dann schon selbst, das rauszufinden.

hoffe, meine hausaufgabe ist somit in deinen augen gerechtfertigt...

.


cetama
Geschrieben

such mal bei dem großen onlineauktionshaus nach "my size"


×