Jump to content
Antiloppos

Verabschiedungs-Thread

Empfohlener Beitrag

Antiloppos
Geschrieben (bearbeitet)

Den Vorstellungsfred gibts ja schon...


bearbeitet von Antiloppos
Geschrieben

Denselben Gedanken habe ich auch seit einiger Zeit.Ich finde die Idee klasse..den wie oft wundert man sich,wenn jemand,den man gerne las,viellecht aber selbst keinen direkten Kontakt zu ihm hatte,einfach sang und klanglos hier verschwindet und man sich über die möglichen Beweggründe Gedanken macht.

Also..ich bin absolut dafür..


MannohneSusi
Geschrieben

Die Idee finde ich auch gut!

So eine Art "Friedhof der verhinderten Kuscheltiere" oder so!

Es wäre auch schön, wenn die Post von Usern, die sich selbst gelöscht haben, weiterhin lesbar wäre.

Mir ist es so gegangen, dass sich jemand von mir verabschiedet hat, seine Rufnummer und Mailaddy in einer PN an mich geschickt hat, und dann sein Profil gelöscht hat. Manche wissen eben nicht, dass damit die Post für den Empfänger unlesbar wird.

Das sollte aber wirklich nur möglich sein, wenn das Profil ohne vorherige Sperrung gelöscht wird.


Der Mann


Geschrieben

@MannohneSusi
Das war jetzt bisschen makaber aber Vorposting vom Kuscheltraum und du bringst die Kuscheltiere


Eine schöne Idee eigentlich. Und richtig toll, wenn es wirklichginge, gelöschte Profile dorthin zu linken.
xyz setzt dort seinen Abschiedstext. Für die Zukunft führt dorthin. Wenn es nicht automatisch geht, dann evtl per Support-Bitte.

Man könnte nun den Gedanken auch weiter führen noch. Soetwas wie Allgemeine Nachrichten für Mitglieder. Dort könnte all soetwas zusammengeführt werden. Purzeltagswünsche, Abmeldungsmeldungen, Abschiede.
- Comunity
-- Poppenamtliche allgemeine Mitteilungen von + für Mitglieder
--- Purzeltag
--- Abmeldung und Auszeit
--- usw
Diesen Bereich dann aber hinter den Login möglichst legen.


Geschrieben

Die Idee finde ich auch gut!

So eine Art "Friedhof der verhinderten Kuscheltiere" oder so!

Der Mann





Namensvetter, der war richtig gut. Den konnteste bringen.


LG xray666


holder68er
Geschrieben (bearbeitet)



Man könnte nun den Gedanken auch weiter führen noch. Soetwas wie Allgemeine Nachrichten für Mitglieder. Dort könnte all soetwas zusammengeführt werden. Purzeltagswünsche, Abmeldungsmeldungen, Abschiede.
- Comunity
-- Poppenamtliche allgemeine Mitteilungen von + für Mitglieder
--- Purzeltag
...



Leider sieht man nur das Alter und nicht das Geburtsdatum.

Auf einer anderen Plattform wird das Netzwerk des Users auf dessen/deren Geburtstag hingewiesen. Wäre auch für hier ein nettes Feature.

Ich stell' ich mich heute diesbezüglich mal als Proband zur Verfügung...


bearbeitet von holder68er
Geschrieben

http://www.poppen.de/forum/p-138762-Laut-Liste-hat-Tom38owl-heute-Geburtstag?postcount=1


LG xray666

...
Man könnte nun den Gedanken auch weiter führen noch. ...Dort könnte all soetwas zusammengeführt werden. Purzeltagswünsche, ...
--- Purzeltag



Meister, du gehörst dringend ins P.de-Team.

Allerdings...eine Geburtstagsliste gibt es schon:

Aber


Leoboy
Geschrieben

Hallo!

Das mit den Geburtstagen find ich nicht so "notwendig".Denn wenn man wirklich mit einem User oft und intensiver hier gemailt hat,so sollte da eigentlich solch ein "Datenaustausch" erfolgt sein.Es sei denn man will es garnicht.
Mal ganz ehrlich: die Listen mit den hier genannten "Wünschen" ließe sich endlos erweitern.
Meine Meinung: wenn wirkliches Interesse an solchen Dingen von beiden Seiten besteht,so hat man doch zu "Lebzeiten" die Möglichkeit gegenseitig Email-Adressen auszutauschen und muß nicht erst nach dem "Ableben" daran erinnert werden,denn dann kann es auch nicht soo "wichtig" gewesen sein.


Geschrieben

@ Holder68er
Dann mal heftiges Vorderfussschütteln und Schulterklopfen gleich hier.... oh man, was staubt den das ..... Alles Gute und auf das alle Wünsche in Erfüllung gehen.

@xray666
Fragt sich, ob sich das manch einer wirklich wünscht. Denke eher nicht. Hab ich auch weiss Gott keine wirklichen Ambitionen zu
Und was besagte Liste angeht: Die, wie auch die angesprochene Abmeldeliste, weiss ich, dass es das gibt. Den Scrolltrick kenne ich Wie sonst hätte ich wohl ein Einwohnermeldeamt gefunden?


Geschrieben

Ich will mich doch nicht selbst beweihräuchern...:



Ach so, aber wenn du von p.de zwangsbeweihräuchert würdest, wäre das anders?


LG xray666


holder68er
Geschrieben

Ach so, aber wenn du von p.de zwangsbeweihräuchert würdest, wäre das anders?


LG xray666



Kein Zwang bitte...den brauch' ich nun wirklich nicht...


Ansonsten ist bei mir alles im grünen Bereich...


Geschrieben (bearbeitet)

Das sehe ich am [SIZE="5"]√[/SIZE]Haken.


LG xray666


bearbeitet von xray666
Leoboy
Geschrieben

Was ja vielleicht ne alternative mit der geburtstagssache wäre: man könnte ja mal dafür appelieren daß an den geburtstagen die profile eine farbliche kennzeichnung erhalten.das wäre dann ne "erinnerung" bezüglich: da war doch was!?


Dickerhund
Geschrieben

Erledigt!




holder68er
Geschrieben

@Leoboy schrieb:
"Was ja vielleicht ne alternative mit der geburtstagssache wäre: man könnte ja mal dafür appelieren daß an den geburtstagen die profile eine farbliche kennzeichnung erhalten.das wäre dann ne "erinnerung" bezüglich: da war doch was!?"


Gute Idee. Im PN-Bereich kann man als Emoticon u. a. eine Geburtstagstorte setzen.

Und genau dieses Emoticon könnte man am Ehrentag neben dem jeweiligen Foren-Avatarfoto platzieren.

Fänd' (bestimmt nicht nur) ich klasse.


Geschrieben (bearbeitet)

wie... Hund du Dicker. Willst du dich etwa auch verabschiedend erledigen?


LG xray666


bearbeitet von xray666
Geschrieben

Ich denke, wer sich verabschieden will, der tut das auch, siehe @ Experimenta. Die anderen wollen das dann wohl nicht.


Leoboy
Geschrieben

debo da bin ich ganz deiner meinung.will man etwas aufrechterhalten,macht man das doch irgendwie zur zeit der anwesenheit aus.ansonsten besteht da nicht so ein zwingendes interesse.


holder68er
Geschrieben

@ Holder68er
Dann mal heftiges Vorderfussschütteln und Schulterklopfen gleich hier.... oh man, was staubt den das ..... Alles Gute und auf das alle Wünsche in Erfüllung gehen.



Danke Meister...


ispy36
Geschrieben

Ich denke, wer sich verabschieden will, der tut das auch, siehe @ Experimenta. Die anderen wollen das dann wohl nicht.


eben und manch einer verabschiedet sich ja immer mal wieder..


obwohl. das wäre dann schon wieder lustig, die ganzen verabschiedungen zu lesen.
guck mal, da wars das wetter, hier was anderes usw.


Geschrieben

Ich denke, wer sich verabschieden will, der tut das auch, siehe @ Experimenta.

Diese Verabschiedung findet ja schon seit 3 Monaten statt.

Die anderen wollen das dann wohl nicht.

Nicht nur die Anderen, sie offensichtlich auch nicht.
Macht nichts.


Engelschen_72
Geschrieben

Diese Verabschiedung findet ja schon seit 3 Monaten statt.


Ein gutes Beispiel, wie lächerlich solche Verabschiedungsthreads sind!
Man könnte das auch umbenennen in "Ich will Aufmerksamkeit"


×