Jump to content
TVJung18

Ist es normal, dass ich auf Benutze unterwäsche stehe?!

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ihr,

Ich stehe total auf benutze damen/männer Unterwäsche
Oft wenig als besuch i-wo bin gehe ich auf klo und riche an der unterwäsche,die im Korb ist.... dass macht mich voll geil geruch nach einem penis oder Scheide...
bitte um antworten lg


Geschrieben

Hallo ihr,

Ich stehe total auf benutze damen/männer Unterwäsche

bitte um antworten lg


Ich stehe total auf frische Unterwäsche! Morgens oder nach dem Duschen freue ich mich schon auf frische unbenutze Wäsche. Ich rieche vorher einmal dran...mmh, dieser frische Duft...
Ich fühle mich dann rundherum wohl, frisch geduscht mit frischer Unterwäsche!
Ist so, deshalb bitte keine Kommentare!


oxycodon01
Geschrieben

wenn man dir sagt: das ist böse... und dann? macht es dich trotzdem geil.
ist doch egal ob es dich rattig macht... tut doch keinem weh. gut schnüff


aleksander81
Geschrieben

ich finds ekelig


oxycodon01
Geschrieben

ich finds ekelig


er hackt es ja nicht auf nem spiegel klein und ziehts durch die nase


Geschrieben

loooooool


BabetteOliver
Geschrieben

normal im Sinne von üblich ist es mit Sicherheit nicht.
Solange es aber nur eine von vielen Leidenschaften ist, halte ich es für unproblematisch. Wenn es Dein einziger Weg wäre, Lustgewinn zu erreichen, solltest du Dich in fachkundige Hilfe begeben.

Du solltest allerdings ein bis zwei Gedanken daran verschwenden, was Du mit diesem Tun mit dem Anderen machst.
Die meisten Menschen werden es nicht mögen, wenn Du ungefragt an deren Wäsche gehst. Auch wenn sie es nicht merken und es sie von daher nicht real schädigt. Aber der Gedanke, dass der Besuch grade auf der Toilette an der eigenen gebrauchten Unterwäsche schnüffelt und sich daran erregt, ist für die meisten Menschen widerlich.
Nimm also für Dich zur Kenntnis, dass Du gegenüber Deinem Gastgeber einen absulten Tabu- und Vertrauensbruch begehst. Darüber sollte man sich im Klaren sein, um danach zu entscheiden, wie man handeln möchte.


cheeta030
Geschrieben

Soviel, wie mir diesbezüglich bekannt ist, gibt es genügend weitere Unterwäscheliebhaber, welche dies erregt.
Ich glaube sogar, dass es weit mehr Betroffene gibt, welche getragene Unterwäsche bevorzugen, denn mir ist zum Beispiel bekannt, dass getragene Slips per Versand verschickt werden, was ich irgendwo einmal gelesen habe.
Also, ich denke Du tuhst keinem weh damit, noch schadest Du anderen, dann sollte es für Dich in Ordnung sein, wie bei unser aller Vorlieben, welche wir bevorzugen oder nicht.
Der Eine halt so, der Andere so, demnach jedem das Seine, würde ich meinen.


oxycodon01
Geschrieben (bearbeitet)

ach komm... wer weiß denn wie die schlüpper in der tonne liegen?

ich frag mich nur: was passiert wenn er ne leere klorolle findet, die ins griffloch der wäschetonne steckt und nen lungenzug nimmt?

und: in der regel liegen klorollen neben periodischen tampons im eimer. da wird der schlüpper nur die einstiegsdroge sein...

immerhin sind die beruflichen perspektiven top. ne wäscherei haben nicht viele


bearbeitet von oxycodon01
Geschrieben

@ TE
Was ist schon normal

du bist mir Sicherheit nicht der Einzige, der auf sowas
steht, lass Dich nicht erwischen, wo es nicht erwünscht ist.

Es gibt Frauen, die ihre Unterwäsche gegen kleines Geld verschicken.


Geschrieben


Es gibt Frauen, die ihre Unterwäsche gegen kleines Geld verschicken.



DAS habe ich noch nie verstanden. Ich brauche meine Schlüppa jedenfalls selbst....


Geschrieben

Ich verstehs auch nicht, aber wenn doch Nachfrage besteht


Geschrieben

Alles ist normal solange die Beteiligten einvernehmlich handeln und die Folgen ihrer Handlungen einschätzen können.

Im Klartext: wenn du auf benutzte Wäsche stehst und sie dir zur Verfügung gestellt wird, gegen Geld oder einfach so, bitte sehr.

Einfach so, ohne Erlaubnis, finde ich es grenzwertig da du die Leute in ihrer Intimsphäre verletzt.


Luka_43
Geschrieben

Hallo Prickel, schläfst du? Ist deine Schlüppa App zur Wartung?

Zum Thema.
Finde es völlig ok. Habe ich auch schon mal probiert ist aber nicht mein Ding.
Lass dich nur nicht erwischen, ist peinlich und kann Freunde vergraulen.


BadCompany1963
Geschrieben (bearbeitet)

Nein, normal ist das nicht,.................nennen wir es aussergewöhnlich. Jedem das seine. In Japan wurde zu Beginn der 90ger Jahre versucht gebrauchte Unterwäsche per Automaten zu verkaufen, wurde aber verboten.


Clyde


bearbeitet von BonniewithClyde
Geschrieben

Muß man denn normal sein? Wenn Dir das schnüffeln was bringt. Tut doch keinem weh, oder? Also, gut schnüff


ompul
Geschrieben

Wenn Dir das schnüffeln was bringt. Tut doch keinem weh, oder? Also, gut schnüff


Befürwortest Du auch das Schnüffeln in privaten Briefen, Tagebüchern, Kontoauszügen - wenn mit den Informationen nichts Kriminelles angestellt wird - wenn also das Schnüffeln allein die Neugier befriedigt?

Ich würde einen Freund oder eine Freundin, den ich dabei erwische, wie er/sie heimlich an meiner benutzten Wäsche schnüffelt ebenso die Freundschaft kündigen, als wenn er in meinem Briefen schnüffeln würde.


cheeta030
Geschrieben

@bonniewithclyde: Also dennoch, ich finde es in Ordnung, dass man in Japan verboten hat, getragene Unterwäsche oder Slips per Automaten zu verkaufen, mal abgesehen davon, dass dies schon ungewöhnlich ist, wenn man sieht, auf was für Ideen Menschen alles kommen und für die Interessen des Geldes selbst davor nicht halt machen, denn dafür würde ich auch auf irgendwelche Gewinne gern verzichten.


Ansonsten, wie gesagt, wen es anmacht, ok, doch sollten diejenigen trotz dessen die Wäschekörbe anderer unangetastet lassen, schon des Anstandes wegen.
Schließlich wäre dies auch immer ein Eingriff in die Privatsphäre anderer.
Gerade in Zeiten des 21. Jahrhunderts sollte man dies auch nicht mehr nötig haben, da,- wie bereits hier schon erwähnt, getragene Slips bereits schon versendet werden und man demnach halt daraufhin zurückgreifen sollte, anstatt die Wäschekörbe anderer zu durchforsten.
Hat sich eine solche Vorliebe jedoch soweit manifestiert, dass diese zum Lebensinhalt geworden ist und man sich nur noch derart erregen kann, sollte man sich viellleicht fachkundige, ärztliche Hilfe holen, um abzuklären, ob dies nicht durch ein gewisses Trauma aus der Vergangenheit ausgelöst wurde.
Ebenso verhält es sich ja auch bei Männern, die nichts mehr anderes können, als sich von Dominas unterdrücken zu lassen, was in einem solchen Ausmaß dann wohl auch behandlungsbedürftig ist.
Treten diese Vorlieben jedoch hin und wieder auf, welche man als gewisse Varianten ins "normale Sexualleben" mit dem Partner einbezieht, weil sie sich gerade ergeben und alles bleibt im Rahmen, dann denke ich, ist dies auch in Ordnung, wenn die Frau den Mann zur Abwechslung einmal dominiert, etc.

Letztlich aber sollte man seine Vorlieben keinem Dritten versuchen aufzuzwingen, was demnach doch krankhafte Züge annehmen würde und mitunter auch unter Strafe steht.
Solange man also keinem anderen damit belästigt und alles passiert mit gegenseitigem Einvernehmen, sollte dies also in Ordnung sein.


BadCompany1963
Geschrieben

@cheeta030

Du vergisst aber nicht das Japan eine völlig andere Kultur ist? Die von Grund auf anderst ticken? Auch in sachen Sex.


Geschrieben

Ist doch kein Problem. Schnüffl auch gern mal daran und am liebsten zieh ich mir getragene dessous an. Ist doch geil.


Geschrieben

Ich wichse und schnüffle ständig in Unterwäsche meiner Frau, und auch meiner Schwägerin die finden das scharf und schauen mir dabei zu.


Geschrieben

...nur wenn Du in die Unterwäsche Deiner Schwiegermutter wichst und sie wieder in den Schrank legst


Geschrieben

Na ich kann ner rellispur im schlüpeck nix abgewinnen aber solag es keinem schadet ists nich schlimm gibt genug die sowas mögen.


Geschrieben

... ich find die meißten kommentare scheiße! ... nur weil dedr ein oder andere irgenwas nicht gut findet so saublöd hier zu schreiben is echt nur ein beweis was für hirnis sich hier tummeln, ich mags ja auch nicht, naund, ich mag auch keine dicken, naund , ich mag keine stinkigen menschen, naund, ich mag vieles nicht und würde meine partnerin nein ich werde meine partnerin niemals teilen, NA UND ... bleibt doch mal ein bischen locker leutz ich hoffe eher das die deutschen heute gewinnen" na und ...


Geschrieben

Hallo ihr,

Ich stehe total auf benutze damen/männer Unterwäsche
.... dass macht mich voll geil geruch nach einem penis oder Scheide...
bitte um antworten lg



Was willst Du Hören?
Herzlichen Glückwunsch, Du hast ein Fetisch!
Wenns Dir Spaß macht...


×