Jump to content
SquirtingLea

Die Möglichkeit Fakes in einer Liste zu speichern

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

es wäre toll, wenn die FI´ler die Möglichkeit hätten Fakes in einer Liste zu speichern.

Diese kann man zwar auf IGNO setzen und dmait bekommt man auch keine Nachrichten mehr, sie schreiben einen aber im Chat immer wieder an oder sie rufen auch immer wieder an, sagen tatsächlich auch ihren Nicknamen hier, so dass Frau dann nachschauen kann, wenn sie jemand versetzt hat, und gleich dementsprechend reagieren kann.

Schön wäre auch, wenn das IGNO bei den Nachrichten ebenfalls für den Chat gelten würde. ;-)

In der Hoffnung auf Realisierung, Lea


Geschrieben (bearbeitet)

Ja, das Thema wird uns wohl nie verlassen.
Und wieder die gleichen Fragen und Probleme:

- Eine Liste mit Nicknamen von Usern, mit denen Du schlechte Erfahrungen hattest, käme einer Anprangerung gleich, wird es also nicht geben.

- Du kannst nicht beweisen, daß es ein Fakeprofil ist, und vor allem, was verstehst Du denn darunter? Wenn jemand anruft ist er doch wohl irgendwie real.

- Wie willst Du verhindern, daß sich derjenige schnell einen anderen Nick zulegt?

- Warum willst Du für FIs einen Sonderstatus?

usw....

(Btw: In meinem Job machen auch etliche Kunden Termine, die sie dann nicht einhalten - Sind wahrscheinlich auch Fakes )


bearbeitet von CuddlyBoy
Fehlerteufel
Geschrieben

Ach "Boy",

es geht auch um eine interne Liste für jeden "Fi`ler", so wie die Favoritenliste, lesen und verstehen!

Lea


Geschrieben (bearbeitet)

Das klärt aber immer noch nicht Punkt 3 und 4.

Ansonsten hindert Dich niemand daran, Dir eine Liste anzulegen. Poppen.de muss nicht das komplette Büro ersetzen.

Bei Favoriten macht eine interne Liste Sinn, weil man sie so per Link leicht erreicht. Du willst diejenigen aber gerade nicht erreichen, also ist es nur eine einfache Namensliste, die Du beim chatten viel einfacher und schneller einsehen kannst, wenn sie in Schriftform vor Dir liegt.
Was vielleicht Sinn machen würde, wäre eine Markierung am Nick im Chat bei Usern, die auf "Igno" stehen.

Und was Du Fakes nennst, sind einfach nur unzuverlässige Kunden.


bearbeitet von CuddlyBoy
Fehlerteufel
Geschrieben

Aha, und wenn man kein FI hat, dann sind Dates die nicht erscheinen dann ... ?

Ich fände so eine Liste auch praktisch.


Geschrieben

Woher weißt du wer ein Fake ist? Diese dämlichen Fakediskussionen find ich meist ermüdend. Wann ist man denn ein Fake? jeder hier am Profil ist ein MENSCH der schreibt - was macht die Leute zum Fake? Wenn man nicht zurück schreibt? Wenn man harsch antwortet? Wenn man auch mal einfach löscht?


STGTFilmer
Geschrieben

Ach "Boy",

es geht auch um eine interne Liste für jeden "Fi`ler", so wie die Favoritenliste, lesen und verstehen!

Lea


ich frage mich warum du in einer internen liste stehst die keine gewerbesteuern bezahlt. ich möchte meinen dank an die stuttgarter staatsanwaltschaft ausrichten


Geschrieben

Woher weißt du wer ein Fake ist?



das spielt doch gar keine Rolle ... es gibt Leute, mit denen will ICH nix zu tun haben ... zb wandern bei uns sofort alle Raucher auf diese Liste ... leider können wir die nicht automatisch filtern, als muss ich das "manuell" machen ...

und so ja jeder für sich eigene Kriterien, die andere disqualifizieren ...

und somit macht es keinen Sinn zwischen Chatt und PN zu unterscheiden


gruenerWombat
Geschrieben

das spielt doch gar keine Rolle ... es gibt Leute, mit denen will ICH nix zu tun haben ... zb wandern bei uns sofort alle Raucher auf diese Liste ...



In diesem Thread geht es um Fakes.

Ist immer wieder interessant, wie schnell Fakes und Leute, die einem nicht gefallen, in einen Topf geworfen werden. Das ist jetzt nicht speziell als Vorwurf gegen euch gemeint, zeigt aber ein weiteres Mal, wie dämlich jene mehr oder weniger geheime Fake-Anprangerungsliste (aus dem geschlossenen Thread) ist.

_____________

Wer sortieren will, kann sich die Mühe einer eigenen Excel-Liste machen, mit eigenen Kriterien. Per Copy-Paste ist das einfach, wenn man das erstmal grundsätzlich angelegt hat.


Geschrieben

In diesem Thread geht es um Fakes.
Ist immer wieder interessant, wie schnell Fakes und Leute, die einem nicht gefallen, in einen Topf geworfen werden.



wem sagst du das, ich weiß, denn auch wir werden regelmäßig als solche beschimpft, wenn wir uns zb nicht sofort treffen wollen, oder wenn wir "Bewerber" aufgrund von Rauchen ablehnen ...

ich denke HIER kann niemand beurteilen wer wirklich ein Fake ist und wer nicht ... Auch wir wurden schon mehrfach bei Treffen versetzt würden aber nie die "Echtheit" anzweifeln ... das ist halt ein Mensch, der sich nciht benehmen kann ... und gut ist ... oder eben nciht !


×