Jump to content
Nurayia

[utopisch] kostenloser Premiumstatus als Frau ?

Empfohlener Beitrag

Nurayia
Geschrieben (bearbeitet)

... ich weiss, es ist sehr wahrscheinlich zuviel verlangt, ABER ich fänds absolut super. Lasst mich erläutern warum.

Ich würde gern PREMIUM (oder anderen) Status für Frauen unter folgenden Umständen beantragen:

(* kein FI)
* Fakecheck erfolgreich
* Bild(er) vorhanden
* Profiltext / Vorlieben von x vorhanden
* Antwortrate von x % / aktive Mailbeteiligung von über 100 / Woche
(* Mailbewertung von x)

für die folgenden Boni:
* Nachrichtenverlauf. Ist als Premium zwar immernoch zu kurz für mein Empfinden, aber besser als nix. Ohne hatte ich einfach keine Chance mehr als 3 anspruchsvolle Konversationen zu verfolgen.
* Geheime Galerie / Bilder mit Kopierschutz versenden ist mir angenehmer als ohne...
* Mailstatistik / erweiterte Infos sehen können, um wenigstens ein bisschen mehr Grundlage zur "Beurteilung" von Profilen haben zu können

aus folgenden Gründen:
* langfristige Förderung / Unterstützung von _aktiven_ weiblichen Mitgliedern - wegen denen sind die meisten zahlenden Herren ja hier

natürlich gehts auch als Normalo-Mitglied, ich hab das ja die ersten zwei Tage auch geschafft, aber ich möchte wirklich nicht mehr auf den Nachrichtenverlauf und die geschützten Bilder verzichten müssen, nur um das tägliche Mailaufkommen adäquat zu bewältigen. Alternativ könnte man für Frauen unter den obigen Bedingungen auch das Tages-Punktelimit erhöhen, damit frau sich eine Punkte-Mitgliedschaft schneller "erarbeiten" kann.

Warum nur für Frauen? Nunja, die Herrenwelt hat unter ziemlicher Garantie NICHT das Problem des überquellenden Posteingangs und des potentiellen Bilderklaus.

Ich bitte um sachliche Diskussion und um Entschuldigung, falls ich zu doof war ein ähnliches schon vorhandenes Topic zu finden.


bearbeitet von Nurayia
BinUeberall
Geschrieben

und zwei Bestellgutscheine bei Eis.de,weil Frauen ja so toll sind.


rita07
Geschrieben

Frauen wollen doch emanzipiert sein. Also sollen sie genauso wie die "Kerle" zahlen. Rosinen rauspicken ist eigentlich Aufgabe von Amseln.


Nurayia
Geschrieben

Wenn hier wirklich gleiche Voraussetzungen herrschen würden, aka Mann / Frau hätte ein ähnliches Mailaufkommen unter ähnlichen Voraussetzungen, hätte ich den Vorschlag nie gemacht. Da dies aber nicht gegeben ist, siehe oben.


Cunnix
Geschrieben

Frauen wollen doch emanzipiert sein. Also sollen sie genauso wie die "Kerle" zahlen. Rosinen rauspicken ist eigentlich Aufgabe von Amseln.



Wahre Worte!


Geschrieben

Frauen wollen doch emanzipiert sein. Also sollen sie genauso wie die "Kerle" zahlen. Rosinen rauspicken ist eigentlich Aufgabe von Amseln.


+1




DM


Geschrieben

Hm ............
Männer sollen zahlen ,Frauen nicht ?
Nicht ok, wenn dann alle gleich oder gar nicht.
Sonderwünsche sollte es nicht geben


DickeElfeBln
Geschrieben

nö - bin ich dagegen - das wiederum *verpflichtet*........mich um männer zu kümmern, weil ich es ja von poppen.de *gessponsert* bekam

ausserdem...schmunzel...ist es dann FI, da die männer dann garantiert höhere monatsbeiträge aufgebrummt bekommen......und...dat...schmunzel..ist mir für die *betreuung* von männern..wiederum dann entschieden zu wenig


Maus33_Baer40
Geschrieben

ist das die neue "Geiz ist geil"-Masche? Die paar Kröten sollte ja selbst Frau abdrücken können. Alernativ könnte natürlich P.de ein Spendenkonto für mittellose oder knausrige Frauen einrichten.

Ich bin dagegen.......,
















es sei denn, Frau trägt mind. 3h/Tag outdoor ein T-Shirt mit der Aufschrift "sponsored bei Poppen.de"

Der Baer


BabetteOliver
Geschrieben

es gibt so viele Gründe gegen diesen Vorschlag zu sein...

der Gedanke von Gleichberechtigung und Gleichbehandlung spricht dagegen;

auch die Idee einer fairen Comunity mit selbstbestimmten Usern harmoniert nicht ganz mit dieser Köderung von Userinnen;

denn nach Einführung eines solchen Status würden sich viele User fragen, ob die Vorlieben nur deswegen im Profil stehen, ob die PN nur deswegen beantwortet werden, weil Frau sich damit einen kostenlosen Status erkauft hat;

damit würde dem Ruf, den diese Seite immer wieder zu ertragen hat, dass bestimmte User bevorzugt würden, eine Tatsache unterlegt;

genauso würde dadurch die Fakediskussion massiv vorangetrieben, denn danach gäbe es Profile, die quasi für den Betreiber arbeiten (weil bestimmte Anforderungen erfüllt werden, von denen keiner weiss, ob sie auch ohne den Status erfüllt worden wären);

und schlussendlich möchten vermutlich die wenigsten Paare und Männers einen erhöhten Mitgliedsbeitrag bezahlen, mit dem wir die Profile von Frauen sponsern.


Geschrieben

Hast du deinen Schlitz quer?

Ohne dieses Alleinstellungsmerkmal sehe ich da für dich kohlrabenschwarz. Emanzentrullas haben wir hier zuhauf.

Was wäre denn dein sehnlichster Wunsch nach 20.000 Maileingängen? Von Dickmanns täglich zum Klo getragen zu werden?


LG xray666


Engelschen_72
Geschrieben

Von Dickmanns täglich zum Klo getragen zu werden?


DAS nehm isch! Aber nur Huckepack!


rita07
Geschrieben

Nurayia;951867
Wenn hier wirklich gleiche Voraussetzungen herrschen würden, aka Mann / Frau hätte ein ähnliches Mailaufkommen unter ähnlichen Voraussetzungen, hätte ich den Vorschlag nie gemacht. Da dies aber nicht gegeben ist, siehe oben.



Na gut, wenn Du das so siehst - nach gerade mal 2.000 Maileingängen - dann wäre ich dafür, dass die Männer nicht zahlen brauchen. Sozusagen als Schmerzensgeld, weil die Armen ja kaum pns bekommen. Gerechtigkeit soll sein.


Geschrieben

DAS nehm isch! Aber nur Huckepack!





Ich glaub ich muss mein Profil umbenennen in Inkognito......ach Mist da hat wer die Umfrage geschlossen


Engelschen_72
Geschrieben

Wir üben das einfach am Sonntag!


Geschrieben

Ich hab ein Attest.....ich darf ned so schwer tragen


Geschrieben

Wenn hier wirklich gleiche Voraussetzungen herrschen würden, aka Mann / Frau hätte ein ähnliches Mailaufkommen unter ähnlichen Voraussetzungen.



Filter einstellen. Schon wird das PN "Problem" geloest.


Geschrieben (bearbeitet)

die Geile bindet sich für dich sicher mit Helium gefüllte Luftballons an die Nippel... macht sie bestimmt Federleicht

Ich hab ein Attest.....ich darf ned so schwer tragen


bearbeitet von debo71
Nurayia
Geschrieben

njah, /thread. Wenn hier sowenig vom ganzen Post gelesen wird ausser der Überschrift seh ich auch schwarz für die Thematik, hatte mir eigentlich gewünscht dass es irgendwie konstruktiver zugeht - eine Illusion weniger.

Ich wünsche mir einfach nur Unterstützung irgendeiner Form, und/oder "Belohnung" für aktive Mailbeantwortung. Ist halt kein Unterschied ob ich nette Ablehnungen schreibe oder gar keine, nur dass hinterher die Männer mehr oder weniger schimpfen. Zweiter Punkt wär Vereinfachung von Konversation - wenn ich weniger als drei aktive Konversationen per PN führe ist ja alles easy...

Sorry dass ich mir nach "nur" 2k Mails erlaube, dazu ein Statement abzugeben. Nach mir der Sack Reis in China


Geschrieben (bearbeitet)



Ich wünsche mir einfach nur Unterstützung irgendeiner Form, und/oder "Belohnung" für aktive Mailbeantwortung.



Dann müssten die Aktiven Männer und Paare diese Belohnung aber auch bekommen.Gibt ja auch Männer und Paare die sich benehmen können ,und Vernünfig antworten.

Warum sollten dann nur Frauen die Belohnung kassieren?


bearbeitet von Swingerpaar61
Engelschen_72
Geschrieben

Mit welcher Rechtfertigung sollten Frauen diese Vergünstigung erhalten


Nurayia
Geschrieben

gut, dann ändert es ab und macht ein "Ab X Mailaufkommen am Tag / in der Woche wird das Punktecap erhöht / passiert sonst irgendwas tolles" Geschlechtsunabhängig? Wie wärs?


rita07
Geschrieben



Ich wünsche mir einfach nur Unterstützung irgendeiner Form, und/oder "Belohnung" für aktive Mailbeantwortung. Konversation



Mädel, Deine Belohnung für die Mailbeantwortung ist ein Treffen mit dem betreffenden Adressaten. P.de stellt Dir dafür die Mitgliederaccounts zur Verfügung. Wer will poppen, Du oder p.de? Willst Du eine Belohnung dafür, dann melde einfach FI an und gut ist.

Fleißkärtchen gab es nur ganz früher in der Schule.


in10thief
Geschrieben

Du bekommst doch eine Belohnung für Mailbeantworten, im Forum schreiben etc. in Form von Punkten. Diese kannst du dann in eine Premiummitgliedschaft umwandeln.
Genau betrachtet handelt es sich dann um eine kostenlose Mitgliedschaft mit allen Vorteilen des bezahlten Premiumaccounts. Und das Tolle ist, dies kann Männlein wie Weiblein nutzen.

Ganz abgesehen davon ist die größte Belohnung (und damit bist du als Frau hier absolut im Vorteil), dass du freie Auswahl hast - quasi eine Garantie hier jemanden zu finden
Außerdem ist es nur Frauen vorbehalten bei Normalmitgliedschaft zu sehen, wer sie angezwinkert hat.


Geschrieben

Verstehen den Sinn nicht.
Wieso Belohnung wer bitte wird gezwungen zu antworten ?
Das machst du doch freiwillig,du musst doch nicht.

Sammle einfach Punkte dann hast du deinen Kostenlosen Premium oder Vip Status.
Oder Bekommst du bei Aldi auch was geschenkt ,weil du regelmäßig da einkaufst?

Man man man


×