Jump to content
XXXL-66

Einfach erkennbarer Singlestatus im Nick

Empfohlener Beitrag

XXXL-66
Geschrieben

dass man Profile nicht erst öffnen muss, wenn man beispielsweise die Besucherliste einsieht, ledig/erledigt oder so


Geschrieben

Selbst wenn es so eine Anzeige geben würde, wäre das noch kein Garant dafür, das der Inhaber des Profils auch tatsächlich Single ist.


KoelnManuelaTV
Geschrieben

und auch kein garant dafuer ob er/sie/es paarungswillig ist oder nicht ...


unrealised
Geschrieben

Hallo,

diese Anzeige würde eines voraussetzen. 100%ige Ehrlichkeit der Profilinhaber. Und da sehe ich offen und ehrlich ein Problem drin.
Da hier sehr viele Profile frisiert sind, dürfte sich dann irgendwann, sofern ein solcher Hinweis implementiert wird, zum größten Ärgernis herausstellen. Nämlich dann, wenn einige User auf vermeintliche Singles hereingefallen sind.
Wobei das auch so schon ein Punkt des Ärgernisses ist.

Abgesehen davon, würde man diesem Vorschlag gerecht werden und diese Neuerung einführen, dann wären sicher auch Vorschläge auf andere direkte Hinweise.
Beispielsweise würde dann sicher auch die Forderung laut werden, so wie schon manch anderer Vorschlag in Bezug auf AO. Es würde User geben, die sofort wissen wollen, ob der andere darauf abfährt oder nicht.

Dann könnte man noch eine Zigarette für die Raucher einführen. Es soll Nichtraucher geben, die sich niemals mit einem Raucher einlassen würden. Und da die Nichtraucher auch markiert werden müssen/sollten, bekommen die auch ein Icon.

Die gepiercten User könnten auch gebrandmarkt werden in der Nickanzeige, natürlich auch mit passendem Gegenicon für die ungepiercten User.

Da wäre dann noch die Möglichkeit, die tättowierten User symbolisch vorzuheben. Und auch das passende Gegenicon für Tattoolose User.

Ich denke mal, wir könnten die Liste beliebig fortführen, denn es kämen immer weiter Vorschläge zur Symbolisierung.

Und irgendwann ist die Spalte so zugepflastert mit Icons, das man gar keinen Überblick mehr hat und die Seite viel zu breit sein muss, um alles sauber darstellen zu können.

Von daher halte ich diesen Vorschlag für nicht sinnvoll.


XXXL-66
Geschrieben (bearbeitet)

Naja, da müsste man das Geschlecht auch rausnehmen (wär praktisch wenn man das so einfach könnte, ich hätt das ein oder andere wohl behalten ), wenn ich bedenke wieviele "Frauen" sich hier als Männer entpuppt haben.
Das Alter wird so gern geschönt wie Größenangaben und Gewicht.


bearbeitet von XXXL_KO66
×