Jump to content
Inkognizo

Löschung von Thema, dessen Erstellerprofil nicht mehr existiert

Empfohlener Beitrag

Inkognizo
Geschrieben

Ich entdeckte gerade, dass ein Thread hier gelöscht wurde, mit der Begründung:

Grund: User-Profil existiert nicht mehr


Das ist mir völlig neu und es gibt massig andere Threads, die auch noch stehen, obwohl dessen Ersteller_innen nicht mehr unter uns weilen. Kennt da jemand eine Verlautbarung oder sowas? Noch so eine Veränderung?

Meine Kritik ist: Threads stehen lassen, wenn das TE-Profil nicht vom TE zum Threadinhalt gemacht wurde. Soweit ich weiß, war das aber eben nicht der Fall.

Ich sehe jedenfalls keinen einleuchtenden Grund, warum ein Thread gelöscht werden sollte, nur weil der TE kein Profil mehr hat.


BabetteOliver
Geschrieben

so weit ich es nachvollziehen kann, geschieht es dann, wenn das Thema ein sehr persönliches Anliegen des TE ist - also nicht unbedingt von allgemeinem Interesse und noch nicht viele Antworten im Thread zu verzeichnen sind.

Dieses sind Umstände, die mich die Löschung verstehen lassen.


Engelschen_72
Geschrieben

Seh ich genauso wie B+O .
In dem Fall war`s ein Thread, in dem es um ein persönliches Anliegen des TE`s ging.
Wenn ich denn richtig deute, um welchen Thread es geht!


Inkognizo
Geschrieben

Verstehe. Aber das ist dennoch sehr schade, denn es kann das persönliche Anliegen von anderen durchaus geteilt werden, sie haben also auch ein Interesse am Thread oder entwickeln eins. Auf Eigenwunsch verstehe ich das Löschen, aber als Moderationsakt nicht. Jedenfalls sehe ich den allgemeinen Nutzen der Löschung (noch) nicht.


BabetteOliver
Geschrieben

doch, weil die Nachfragen und Entgegnungen an den TE (da ja sein Anliegen) nicht mehr beantwortet werden können und sich daher die verbleibende Gemeinde in Spekulationen ergehen müsste.


Inkognizo
Geschrieben

Oh ja, doch!

Und dennoch ist es mindestens schade, das Thema gleich zu löschen, anstatt es bspw. zu schließen.


BabetteOliver
Geschrieben

volle Zustimmung - schließen reicht.


×