Jump to content
RealDeal401

kritikpunkt Fakes!!

Empfohlener Beitrag

RealDeal401
Geschrieben

Hallo liebes Team von Poppen, ich finde eure Seite echt super aber leider müßt ihr irgentwie versuchen es hin zu bekommen das hier keine Fakeprofile sich anmelden können denn ich hatte in den letzten Tagen gleich drei Stück und das ist nicht schön wenn man sich verabredet und die Person gibt es an der Adressenicht oder Das man private Details und Bilder an Personen schickt dich nicht exestieren jedenfalls nicht so wie es das Profil aussagt, ich hoffe ihr findet dafür noch eine Lösung mfg John


popcorn69
Geschrieben

gibt keine


Sterntaler41
Geschrieben

Mach doch sozusagen Deinen eigenen Fakecheck, damit kannst Du das Risiko, auf einen Fake zu treffen, minimieren.

Telefonnummer geben lassen, telefonieren, Adresse im Tel.-Buch nachschauen.
Camcheck, dann gibts auch keine bösen Überraschungen beim Treffen ;-)


Miss_Elli
Geschrieben (bearbeitet)

JUPP....
Telfoncheck & Camcheck !!!










bearbeitet von Miss_Elli
vollerlusten
Geschrieben

Da habt ihr recht, aber trotzdem sollte man Poppen.de in die Pflicht nehmen gegen die Masse an Fakes zu machen. Fakecheck als "Standard" z.B.


Miss_Elli
Geschrieben

verhindern kann man das nicht.
aber ihr selbst könnt diese einfachen Kniffe & Tricks beherzigen...

erst telefonieren oder über cam chatten...
DANN erst daten raus geben und verabreden!


Sterntaler41
Geschrieben

Da habt ihr recht, aber trotzdem sollte man Poppen.de in die Pflicht nehmen gegen die Masse an Fakes zu machen. Fakecheck als "Standard" z.B.



Was für ein Fakecheck soll denn das sein?
Schreib doch nur die Personen mit dem Häkchen an oder mach Deinen eigenen Fakecheck.

Wie soll poppen.de es verhindern, dass jemand nicht zum Treffen kommt?

Für mich ist ein Fake ein Mann hinter einem Frauenprofil oder eine Frau hinter einem Männerprofil. Und vielleicht noch jemand, bei dem so ziemlich alle Angaben nicht stimmen.

Die meisten schreiben aber schon Fake, wenn sie keine Antwort bekommen oder auf unzuverlässige Leute treffen.


Geschrieben

Sorry, seit doch nicht so naiv...

Die Fakes sind lebenswichtig für so eine Seite... denn sonst gäbs wochenlang keine neuanmeldungen von Seiten der Damen, und das Verhältnis Mann/Frau wäre 90/10... also hat Poppen gar kein Interesse daran das einzudämmen! ;-)


Geschrieben


Schreib doch nur die Personen mit dem Häkchen an....



Gibt es dann Sicherheit? Nein!
Solange sich hier "geprüfte User" mit Fakebildern tummeln wohl kaum .


vollerlusten
Geschrieben

@ Sterntaler: Ich glaube du hast nicht verstanden was ich meinte. Für ein Date gibt es NIE ein Garantie. Mit dem Check meinte ich eigenlich nur den "echtheits Test". Nur um die "Idioten" auszuschließen, die meinen sich als Frauen auszugeben. Alles andere bleibt weiterhin Alles kann nicht muss!


BadCompany1963
Geschrieben

Gibt es dann Sicherheit? Nein!
Solange sich hier "geprüfte User" mit Fakebildern tummeln wohl kaum .



Das unterschreibe ich mal voll und ganz.


Clyde


RedBear
Geschrieben

Na wer outet sich von euch als Fake...?


Geschrieben


Solange sich hier "geprüfte User" mit Fakebildern tummeln wohl kaum .




Ach was, das gibt es hier?




Oder wie der Support sagen würde= Rechtsklick-Einstellungen


RedBear
Geschrieben

Hmm... mit Photoshop bekommt man einiges hin...


BadCompany1963
Geschrieben

Na wer outet sich von euch als Fake...?



Da Du direkt nach uns gepostet hast vermute ich mal das Du auch uns meinst? Wenn ja:

Wir sind als Paar real und kennen auch User persönlich durch einen Stammtisch den WIR ALS PAAR regelmäßig besuchen.


Clyde


Geschrieben

Kein Telefoncheck mit ihr kein Treffen ,so einfach ist das


BadCompany1963
Geschrieben

Kein Telefoncheck mit ihr kein Treffen ,so einfach ist das



Gibt in Zukunft noch nicht mal Bilder ohne das unsere Sie mit der anderen Sie telefoniert hat.


Clyde


RedBear
Geschrieben

Da Du direkt nach uns gepostet hast vermute ich mal das Du auch uns meinst?

Nein überhaupt nicht. Viele mir auch nicht ein euch als solche zu bezeichnen. Ich habe hier im Laufe der Jahre gelernt Profile zu lesen. Es wird hier aber sicherlich welche geben. Wünsche euch viel Spass hier...

Bin eben manchmal sehr provokant.


mieh001
Geschrieben

Von diesem "Echtheitscheck" halte ich persönlich wenig, es hat sich doch erst wieder gezeigt, das das manipuliert werden kann.
Als zahlendes Mitglied, kann man die Freundesliste einsehen und wenn jemand viele persönlich bekannte Freunde hat, sagt m.E. mehr aus.
Ich hatte aber noch nie mit Fakes zu tun, zumindest soviel ich weiß


Inkognizo
Geschrieben (bearbeitet)

Übersehe ich eigentlich etwas, wenn ich mir denke, dass die Echtheitsprüfung hauptsächlich der Geschlechtsbestätigung (also wohl in der Mehrzahl bei Frauenprofilen) dient? Oder gibt's da noch was?

PS: Ich überleg(t)e ja stark, eine telefonische Echtheitsprüfung zu machen. Nur frage ich mich, wie die wohl aussehen könnte. Das ich eine echte Person bin, dürfte offensichtlich sein. Also was bleibt zu klären außer dem Geschlecht?


bearbeitet von Inkognizo
Trestertester
Geschrieben

................ wenn jemand viele persönlich bekannte Freunde hat, sagt m.E. mehr aus.
.............




Sorry, aber was soll diese "Liste" denn aussagen?

Ich bin hier auf der Seite mit einigen Unterbrechungen, seit fast den Anfängen dabei und sowohl ich als Solomann als auch mit meinem damaligen Paarprofil (habe meine damalige Lebensabschnittsgefährtin hier auch kennengelernt) haben nie Wert darauf gelegt, auf Freundeslisten zu erscheinen.

Da einige User der Meinung waren, wenn die was miteinander hatten, dann kann ich schon lange. Was meinst Du, wie oft wir diesbezüglich auch Anfragen bekommen haben. Deshalb haben wir damals, als man einfach verlinkt werden konnte, auch einigen Streit gehabt, um diese Freundesverlinkungen auch wieder weg zu bekommen.
Speziell auf meinem damaligen Soloprofil hatte ich einige Verlinkungen von Damen aus dem FI Bereich, die ich privat, teilweise seit der Schulzeit, kenne.Wenn ich dann mit einer "Nicht FI Dame" daten wollte, kam dann die Absage mit der Begründung, wer zu einer Nu.... geht, mit dem will ich nichts zu tun haben.

Damit kann man sich also ein Eigentor schießen, wenn man viele "Freunde" hat.


elegance4u
Geschrieben

@Trestertester:

Man kann ja auch Freunde haben, ohne das diese namentlich im Profil erscheinen und auch ohne, das man bei denen im Profil erscheint.


Trestertester
Geschrieben

Da hast Du ja auch Recht, aber wenn ich mich auf den zitierten Beitrag beziehe, dann sollen diese Freunde ja öffentlich erscheinen um zu sehen, dass da auch ja viele Freunde sind, die die Echtheit (zumindest durch die Freundesliste) bestätigen können.


mieh001
Geschrieben

Ich schrieb, ICH vertraue mehr darauf.

Freunde müssen wie gesagt nicht öffentlich im Profil verlinkt sein, aber mit einer Bezahlmitgliedschaft, kann ich trotzdem sehen bzw lesen, wieviele Freunde und wievielen persönlich bekannt.

Den Echtheitscheck, kann man fälschen.

Wie gesagt, das ist meine Meinung


Inkognizo
Geschrieben

Wenn Du sagst, den Echtheitscheck kann man fälschen, kannst Du mir was zu meinen Fragen diesbezüglich sagen?


×