Jump to content

Markierung von Profilen die nicht geantwortet haben

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Poppen.de hat ja die sinnvolle Funktion eingeführt, das Antworten die mit der "Nein Danke" Funktion beantwortet wurden, beim erneuten Versuch das Profil anzuschreiben, ein Hinweis erscheint, dass der oder die UserInn beim letzten Anschreiben mit "Nein Danke" geantwortet hat.
Es wäre schön wenn Poppen.de eine ähnliche Funktion, das heisst einen Hinweis gibt wenn ein wiederholtes Anschreiben an ein Profil versucht wird, wo ein zuvor durchgeführtes Anschreiben ungelesen bleibt/ ungelesen gelöscht wird/ gelesen und nicht beantwortet wird, einführen könnte.





bearbeitet von nightlover567
Geschrieben

Warum Nightlover 567?

Halkyonia


mieh001
Geschrieben

Huch wusste ich gar nicht, dass es so eine Fuktion gibt

wieder was dazu gelernt


eulenforscher
Geschrieben

damit die Männers ihre EKMs sparen*lol , die sind doch kostbares Gut wenn man einen date-umkreis von 350km anschreiben muss..


Geschrieben


Es wäre schön wenn Poppen.de eine ähnliche Funktion, das heisst einen Hinweis gibt wenn ein wiederholtes Anschreiben an ein Profil versucht wird, wo ein zuvor durchgeführtes Anschreiben ungelesen bleibt/ ungelesen gelöscht wird/ gelesen und nicht beantwortet wird, einführen könnte.







Ähm woher soll P.de wissen welche Mail gelesen oder ungelesen gelöscht wurde ?
Schauen sie einem jetzt schon beim lesen der Mail´s über die Schultern ?


DickeElfeBln
Geschrieben

ich hab sone makierung - die funzt bei mir hervorragend im kopf


Geschrieben

gibt es doch für premium- und vip-mitglieder oder nicht?


Geschrieben (bearbeitet)

Mal ganz im ernst, wenn keine Antwort, dann wohl auch kein Interesse! So einfach ist das. Man antwortet ja auch nicht auf jede Spam-E-Mail...

Und nun kommt der für uns wichtigste Punkt: Profil lesen, bis zum Ende, und sich nicht durch eventuelle bunte Bildchen im oberen Teil ablenken lassen. Ich bin mir sicher 67,84% der " Bösen Nichtantworter" haben irgendwo einen Vermerk stehen, welcher genau angibt wer schreiben darf und wer nicht. Siehe z.B. Unser Profil.

Der Rest hat kein Bock oder ist Fake/inaktiv...


bearbeitet von poorwise
Geschrieben

@poorwise: ein bißchen am thema vorbei aber egal


Geschrieben (bearbeitet)

Finde ich nicht, wofür soll diese Funktion den sonst sein? Es geht dir doch darum zu sehen wer nicht geantwortet hat?! Um sich ein weiteres Anschreiben zu sparen, oder nicht? Wir haben doch durch unser Post geklärt warum nicht geantwortet wird, also wofür ein Marker?


bearbeitet von poorwise
Geschrieben

??????????????????


womo_reisender
Geschrieben

Unterstützen würde ich die Forderung danach, dass ein Hinweis kommen würde, dass eine zuvor mal geschriebene Nachricht noch nicht gelesen worden ist.

Wenn ein Gegenüber meine Nachricht liest und dann löscht ist das okay!
Wenn ich dann dieses Gegenüber nach vielleicht 6 oder 12 Monaten noch mal anschreibe ..... hätte ja "Nein Danke" drücken können und dieses erneute anschreiben damit verhindert. Soll Gegenüber halt erneut löschen.

Habe gerade noch mal nachgeschaut. Vor knapp 4 Wochen eine Frau aufgrund eines Forumgesuches im Nahbereich angeschrieben. Von meiner Seite hätte es passen können.
Ob es dann von ihrer Seite her auch paßt ist natürlich offen.
Aber wie will sie es (wenn es denn eine reale Frau ist!?) selbst wissen, wenn sie ihre Post nicht liest.

Heute konnte ich noch im Postausgang nachschauen, dass sie noch immer nicht gelesen hat, aber gestern (und zwischendurch mehrmals) online war.

Nur in ein paar Monaten kann ich es nicht mehr im Postausgang kontrollieren (wird automatisch von Zeit zu Zeit gelöscht von pp.de)

Da würde ich mir dann doch ein erneutes Anschreiben selber ersparen wollen .... kann meine Zeit auch sinnvoller gestalten.

Gruss
womo_reisender


Geschrieben (bearbeitet)

Nun ja, das nicht lesen ist doch ein Statement.
Wir sehen doch wer uns schreibt daher können wir doch auch, vorher entscheiden ob wir es lesen. Natürlich könnte sie löschen, es ändert aber doch nichts an deiner Situation.

Warum denn noch mal ein Anschreiben? Meinst du nicht wenn sie es sich anders überlegt kommt sie auf dich zu?


bearbeitet von poorwise
Ballou1957
Geschrieben

Genau darum geht es in dem Vorschlag ja, @poorwise: nicht lesen ist ein Statement und der Vorschlag zielt darauf ab, dass ein entsprechender Marker ein unnötiges weiteres Anschreiben ersparen soll, wenn man Wochen oder Monate später mal wieder auf dieses Profil stösst und nicht mehr weiß, ob man es bereits angeschrieben hat oder nicht.
Also eine reine Effizienzsteigerungsmaßnahme!


spassvogel56
Geschrieben

... nicht lesen ist ein Statement und der Vorschlag zielt darauf ab, dass ein entsprechender Marker ein unnötiges weiteres Anschreiben ersparen soll ...

Genauso habe ich den Vorschlag aufgefasst und finde ihn sehr sinnvoll. Gerade mit dem Mehrfachmail-Filter ist jeder Satz und jede Redewendung kostbar geworden. Nicht zuletzt unterstützt das ja den von den Betreibern beabsichtigten "Wohlfühlcharakter".

Ich finde den Vorschlag gut und unterstütze ihn!


Missy_83
Geschrieben

In der Regel sollte man sich doch merken können, wen man angeschrieben hat und von wem welche Reaktion kam. Falls nicht, wird, meiner Meinung nach, doch eher Wert auf Quantität gelegt und nicht auf Qualität was die Anschreiben angeht.


Zuckerschnute_
Geschrieben

@Missy_83

Vielleicht ist man(n) auf verschiedenen Plattformen unterwegs, da gibts dann schonmal Überschneidungen beim Nick.
Wenn man hier seit Jahren angemeldet ist, kann man sich kaum merken, wen man schon angeschrieben hat.
Und das hat nichts mit Qualität und Quantität zu tun.


Missy_83
Geschrieben

@Zuckerschnute_
Bei den Nicks mag es Überschneidungen geben, aber auf den Profilen hier ist ja manchmal doch mehr zu finden, als das. Spätestens, wenn ich ein Profiltext lese und mir die eventuell vorhandenen Fotos anschaue, fällt mir auf, ob ich die Person schon mal angeschrieben habe oder nicht.


Engelschen_72
Geschrieben

Spätestens, wenn ich ein Profiltext lese und mir die eventuell vorhandenen Fotos anschaue, fällt mir auf, ob ich die Person schon mal angeschrieben habe oder nicht.


Ist bei mir genauso und ich bin auch schon Jahre hier!


BabetteOliver
Geschrieben

Auch wenn es offensichtlich einigen Userinnen gelingt, ein Profil mit teilweise oder komplett geänderten Fotos (oder plötzlich keine mehr, oder nun welche drin etc.) und/oder teilweise oder ganz geändertem Text auf Anhieb wieder zu erkennen - uns gelingt das nicht.

Das mag an der Anzahl der verschickten PN liegen, an Eisenmangel (erzeugt Gedächtnisschwäche) oder an sonstwas. Uns gelingt das aber auch bei identischen Profilen nicht immer. Zumal selbst die Erinnerung an ein Profil noch nicht klärt, ob wir geschrieben haben oder nicht. Denn wir erinnern uns auch an Profile, die wir nicht angeschrieben haben.

Aber die, die sich gut erinnern können werden die neue Funktion gar nicht wahrnehmen (weil sie solche Profile nicht erneut anschrieben), daher dürfte für diese User die Frage ohne Belang sein.


Alle anderen - eingeschlossen die erinnenden Userinnen
als Empfängerinnen von zweiten, dritten oder siebten Anschreiben des gleichen Absenders - werden sich freuen, denn dann wird der Schreibende auf seine Wiederholung aufmerksam gemacht und die Empfänger vor vergeblichen Mehrfachanschreiben geschützt. Ein Feature mit Wohlfühlfaktor für beide Seiten.

Diesen Vorschlag hatte ich schon im Rahmen der Diskussion um den EKM-Filter gemacht.



Missy_83
Geschrieben

@BabetteOliver
Wenn sich die Profile aber so grundlegend geändert haben, ist dann nicht die Frage ob sich die Suche auch geändert hat?

Ein Mann, der sich momentan die Zähne bei mir ausbeißen würde, weil ich nur Frauen suche, könnte aber in ein paar Monaten vielleicht genau das sein, was ich suche. Bekommt er dann die Nachricht, dass ich beim letzten Anschreiben nicht reagiert habe, wird er wahrscheinlich kein zweites Mal schreiben.


BabetteOliver
Geschrieben

das Risiko ist uns durchaus bewusst, dass ein erneutes Anschreiben ggfs. trotzdem Sinn machen kann.

Weil z.B. eine beendete Suche wieder begonnen wurde, weil der Profilinhaber längere Zeit nicht online war und so die PN nicht gesehen hat oder weil sich das Suchmuster des Profilinhabers geändert hat. Da es aber nur ein Hinweis sein soll, kann der Schreibende selber entscheiden, ob er
trotzdem schreibt

Man könnte auch eine Zeitbegrenzung einbauen, dass der Hinweis nur ein halbes Jahr angezeigt wird. Denn nervig sind diese Mehrfachanschreiben meist, wenn sie kurz hintereinander erfolgen.


Ballou1957
Geschrieben

Das ist wieder so eine vollkommen komische Diskussion:

Gibt es eine Verpflichtung, sich zu merken, wen man irgendwann schon mal angeschrieben hat? Wenn nein, wäre der entsprechende Marker eine eindeutige Verbesserung für all diejenigen, die - aus welchen Gründen auch immer - nicht so ein gutes Gedächtnis haben - und für die anderen ist es einfach eine Funktion, die sie nicht benötigen. Und "benötige ich nicht" ist definitiv kein Argument gegen einen Verbesserungsvorschlag. (sofern es das ohnehin nicht sein sollte, wäre es wiederum OT )

Eine Verbesserung wäre es auf jeden Fall - da überflüssige Mehrfachanschreiben entfallen.


Geschrieben (bearbeitet)

Danke Balou1957 und Spassvogel56, ihr habt wohl als einzige hier den wirklichen Sinn dieser gewünschten Funktion erkannt.

@ Swingerpaar61 Das ist eine Datenbankoperation die programmiert werden müßte, eine ähnliche besteht ja schon wie ich Eingangs beschrieben habe.

@ Halkyonia Zum einen kann und will ich mir nicht über lange Zeiträume hinweg diejenigen Profile, die ich schon einmal angeschrieben habe merken und zum anderen gibt es hier auch ein Klientel bei poppen.de das sich dermaßen darüber ereifert, das diese mehrfach vom gleichen User angeschrieben werden und ich mir den Stress mit diesen Zeitgenossen nicht antuen möchte .... ich bin hier um Spass zu haben und will ihn mir nicht durch schlichtweg überreagierendes Klientel vermiesen lassen.

Wer will muß freundlich sein .....


bearbeitet von nightlover567
BabetteOliver
Geschrieben

Danke Balou1957 und Spassvogel56, ihr habt wohl als einzige hier den wirklichen Sinn dieser gewünschten Funktion erkannt.


Den gewünschten Sinn haben wohl mehr User erkannt.

Dem Vorschlag direkt oder indirekt zugestimmt haben übrigens auch [COLOR="Blue"]@Zuckerschnute und wir.

Und @Womoreisender hat ihm teilweise zugestimmt (nur die ungelesenen PN anzeigen
[/COLOR])


×