Jump to content

Abends/Nachts spürbar Langsamer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo,

mir ist stark aufgefallen, das Nachts so circa ab 00 Uhr die Seite spürbar langsamer wird.. woran liegt das? es nervt halt wirklich, wenn man meint, die Nachricht wurde nicht verschickt und am Ende wurde sind dann vom System 8 mal oder teil weniger verschickt... bissi doof! vorallem fühlen sich dann alle gleich belästigt..


Geschrieben

..auf eine antwort bin ich aber auch gespannt

es ist ja nicht nur so dass nachrichten verlangsamt oder doppelt versendet werden sonden zwischen ca 2 bis 4 uhr nachts oft gar nicht
dann bekommt der mail empfänger eine fehlermeldung in mehrfacher ausführung

ist schon nervig wenn man grad in nettem mailkontakt steht dann bleibt nur noch der gang in den chat..denn der funktioniert um die zeit trotzdem


Geschrieben

genau das ist es, ich nehme mal an, das die seite um die uhrzeit extra gebremst wird..


Geschrieben (bearbeitet)

nachts werden die arbeiten erledigt die im hintergrund erledigt werden müßen (datenspeicherung , aktualisierungen und so weiter) .

da sich tagsüber so einiges ansammelt was "sortiert" werden muß kann das dann wohl zu einer etwas langsamer laufenden seite führen .


bearbeitet von Schmuseloewe51
Geschrieben

etwas langsamer, das ist ok.. aber wenne eine Nachricht 10 mal verschickt wird.. obwohl man das gar nicht will? oder dort steht "Nachricht wurde schon verschickt" teilweise kommt auch gar nichts an..


WolfPorz
Geschrieben (bearbeitet)

Die von Euch angesprochenen Probleme treten ab 3 Uhr auf. Meist und leider zieht sich das nun bis 5 uhr morgens hin. Nachrichten werden angezeigt (Posteingang 1), sind aber nicht sichtbar, geöffnete Nachrichten erweisen sich als Fehler (Nachricht kann nicht angezeigt werden...), geschickte oder empfange mails tauchen zigfach auf, oder das Postfach aktualisiert ums Verrecken nicht. Das ist definitiv ein Versäumnis/Inkompetenz des Betreibers, denn auf vielen anderen Plattformen klappt ein update reibungsloser. Aber dort werden auch keine mails gescannt...

Wolf


bearbeitet von WolfPorz
Geschrieben (bearbeitet)

Hinzu kommt die Tatsache mit der Erdkugel.Dies bedeutet wenn wir eigentlich schlafen, in Europa, ist es woanders Tag.Dort beginnt der ganz normale Wahnsinn, Mailverkehr! Datentransfer und Millionen User online.Die Phänomen ist bekannt, denn durch die begrenzte Bandbreite und die Auslastng der "Knotenserver" geht das Netz etwas in die Knie.Schlimmer ist es wenn Asien loslegt so etwa um Mitternacht.Zusätzlich werden in Deutschland größere Datenvolumen nachts bewegt, Banken und Firmen.

Selbstverständlich werden, wie bereits vom Vorredner beschrieben,Wartungsarbeiten durchgeführt.Dies aber nicht täglich.

Wenn man mit einem Visual traceroute die Seite poppen.de anschaut läuft das Signal in die USA (Washington) und dann wieder zurück. Es kann sein das da die Server stehen, möglich ist aber auch nur eine Umleitung (Netzabhängig)~4,432 miles ...


bearbeitet von poorwise
Geschrieben

Aber dort werden auch keine mails gescannt...


mit solchen behauptungen wäre ich aber gaaaaaaanz vorsichtig und würde mir mal den § 164 (2) stgb duchlesen .


Geschrieben

dann hatten wir da ein kleines mißverständnis .

ich hatte "gescannt" als ausgelesen interpretiert .
bei der dort angesprochenen überprüfung ist es aber ein automatischer prozess bei dem kein mensch kenntnis über den inhalt der pn erhält .

sorry .

diese überprüfung wird aber wohl 24 stunden am tag stattfinden und nicht zu bestimmten zeiten .


×